Bachgau-Bote  am 13.12.2018

 

Die Sternsingeraktion gehört seit 2015 zum immateriellen Weltkulturerbe der UNESCO und ist die weltweit größte Aktion von Kindern für Kinder, d.h. alles was unsere Kinder bei dieser Aktion leisten und an Spenden einsammeln, kommt Kindern zu Gute, mit denen es das Schicksal nicht so gut meint.

Das Kindermissionswerk verwendet die zur Verfügung gestellten Mittel ausschließlich für Projekte, die sich für Bildung, Ernährung und Gesundheit von Kindern einsetzen und reagiert bei Naturkatastrophen auch mal spontan, denn oft sind es die Kinder, die am meisten unter solchen Schreckensmeldungen leiden.

Im letzten Jahr waren in Deutschland schätzungsweise 300.000 Kinder und Jugendliche im Einsatz und sorgten mit ihrem Engagement für einen Spendenrekord in Höhe von 48,8 Millionen Euro.

Insgesamt wurden seit 1959 über 1 Milliarde Euro für die Sternsingeraktion gespendet.

Auf diesen Lorbeeren will sich natürlich niemand ausruhen. Und deshalb sind alle Kinder und Jugendlichen wieder recht herzlich eingeladen, die Aktion durch ihre Teilnahme zu unterstützen.

Erwachsene können bei der Aktion als Gruppenbegleiter oder Verpflegungsstelle mithelfen.

Anmeldezettel liegen an verschiedenen Stellen aus und können auch von der Homepage (www.sankt-luzia-pflaumheim.de) herunter geladen werden. Dort kann man sich aber auch direkt anmelden:  Gruppierungen - Sternsinger - 2019

 

Für weitere Fragen steht Peter Eichelsbacher („Backes“ oder sternsinger-pfl@online.de)  jederzeit gerne zur Verfügung.

 

 

Bachgau-Bote am 6.12.2018

 

In Pflaumheim nehmen Kinder und Jugendliche ab der 2. Klasse an dieser Aktion teil, die am Sonntag, den 6.1.2019 um 10 Uhr mit der Aussendung in der St.-Luzia-Kirche beginnt. Nach oben gibt es keine Altersgrenze.

Die ersten 27 Anmeldungen (zumeist aus der Grundschule) sind schon eingegangen und viele haben uns bereits ihre Wünsche mitgeteilt, mit wem sie denn in einer Gruppe sein möchten. Jede Gruppe besteht im Idealfall aus 4 Kindern und einem erwachsenen Begleiter bzw. einem älteren Jugendlichen.

Erstmals kann man sich hier auf der Homepage (Gruppierungen – Sternsinger – 2019) auch direkt online anmelden.

2018 konnten wir 22 Gruppen bilden, die kaum länger wie 2 Stunden unterwegs waren und zusammen fast 7.500 Euro Spendengelder für das Kindermissionswerk gesammelt haben. Deutschlandweit belief sich die Spendensumme auf 48,8 Millionen Euro, die ausschließlich für Projekte für Kinder verwendet werden.

Getreu dem Slogan „Segen bringen – Segen sein“ sorgen die Sternsinger mit ihrem Besuch Jahr für Jahr für große Freude in vielen Häusern und hinterlassen an den Haustüren die berühmten 3 Buchstaben: C + M + B  =  „Christus mansionem benedicat“  (Christus segne dieses Haus).

Wir sagen im Voraus herzlichen Dank bei allen Kindern, die wieder oder vielleicht zum ersten Mal teilnehmen. Und wir bauen und hoffen auch wieder auf die Unterstützung zahlreicher Erwachsener, welche die Gruppen begleiten oder zum Mittagessen einladen können.

 

Weitere Infos können unter sternsinger-pfl@online.de oder bei Peter Eichelsbacher im „Backes“ erfragt werden.

 

 

Bachgau-Bote  am  29.11.2018

 

Der Advent steht vor der Tür und längst haben die Weihnachtsvorbereitungen begonnen.

Auch die Planungen für die Sternsingeraktion am Sonntag, den 6.1.2019 sind in vollem Gange und ab sofort kann man sich hierfür anmelden, ob als Sternsinger, als Begleiter oder als Verpflegungsstation.

Entsprechende Formulare wurden verschickt und liegen an verschiedenen Stellen zur Mitnahme bereit.

Erstmals kann man sich hier über die Pfarreihomepage auch online anmelden.

Nachfolgend ein paar Fakten zur aktuellen Aktion:

·     Partnerland 2019 ist Peru

·     Das Motto lautet „Wir gehören zusammen - in Peru und weltweit“

·     Die Sternsingeraktion ist weltweit die größte Aktion von Kindern für Kinder

·     Eingeladen sind in Pflaumheim alle Kinder und Jugendlichen ab der 2. Klasse

·     In Pflaumheim findet die Aktion am Sonntag, den 6.1.2019 statt

Folgende Firmen unterstützen unsere Ministrantenarbeit mit einer Spende:

Homepage erstellt von

Peter Eichelsbacher

Rathausstr. 7  ("Backes")

63762  Pflaumheim

06026 / 998164