Ministranten-Mail am 28.12.2014

 

 

Liebe Ministranten,  liebe Eltern.

 

Ich hoffe, Jesus Christus ist an den Weihnachtstagen in uns allen neu geboren worden und wirkt in uns mit seiner Liebe und seinem Frieden auch im Alltag weiter.

 

Zunächst möchte ich mich persönlich und vor allem auch im Namen aller Gottesdienstbesucher bei Euch allen für Euren tollen Einsatz während der Weihnachtsgottesdienste am Heiligen Abend und beim „Fest der Heiligen Familie“ bedanken, zu dem gleich 6 Ministranten ohne vorherige Anmeldung erschienen sind und mich wirklich positiv überrascht haben. J

 

Nun würde es bestimmt nicht nur mich sehr freuen, wenn uns dies auch bei den nächsten Einsätzen wieder gelingen würde.

 

Dies ist zum einen gleich morgen bei der Beerdigung von Herrn Helmut Schenk (78 Jahre, Ringheimer Weg – Ehemann unserer Rosenkranzvorbeterin Marga Schenk und Papa von Moni Sauer). Treffpunkt ist am Montag, den 29.12. um 14.10 Uhr in der Sakristei. Nach der Beerdigung ist das Requiem. Da Ferien sind, hoffe ich doch sehr, dass sich ein paar Ministranten melden oder einfach so zum Treffpunkt in der Sakristei erscheinen.

 

Zum Jahresschluss findet am Silvesterabend um 18 Uhr noch einmal ein feierlicher Gottesdienst statt, bei dem unsere Ministranten mich und alle anderen Gottesdienstbesucher gerne noch mal durch überraschendes Erscheinen erfreuen dürfen.

 

Für den Sonntagsgottesdienst am nächsten Wochenende (4.1.2015) hat sich bislang erst 1 Ministrant angemeldet!! Da es sich um einen 10.30-Uhr-Gottesdienst handelt gehe ich fest davon aus, dass sich dies noch ändert, oder????

 

Für die Ministranten am 31.12.2014 und 4.1.2015 gibt es noch mal eine kleine Überraschung?????

 

Ein wieder mal intensives Jahr geht nun also zu Ende und gleich zu Beginn des neuen Jahres wartet mit der Sternsingeraktion schon wieder eine äußerst anspruchsvolle und anstrengende Aktion auf uns alle. Die meisten Ministranten sind hierfür angemeldet und bei den paar noch „Zögerlichen“ hoffe ich, dass sie auch wieder ihren Teil dazu beitragen, dass die zu Gunsten von Kindern auf den Philippinen stattfindende Aktion erfolgreich verläuft. Im Dienstplan sind alle angemeldeten Kinder und Jugendlichen aufgeführt und so könnt ihr selbständig bei denen nachfragen, deren Namen in dieser Aufstellung NOCH fehlt.

 

Mit großer Wahrscheinlichkeit ist dies nun also die letzte Ministranten-Mail des Jahres 2014 und ich hoffe, dass ich Euch mit diesen wöchentlichen Informationen nicht zu sehr genervt habe. Für das neue Jahr wünsche ich mir, dass die Ministranten-Mails von allen vielleicht noch etwas genauer gelesen werden und so jeder auch wirklich Bescheid weiß, was in unserer Ministrantengemeinschaft los ist und welche Aufgaben zu bewältigen sind. Gewiss wird es auch Veränderungen geben, denn Leben heißt immer Veränderung. Mehr dazu nach der Sternsingeraktion und einer kleinen Ruhepause.

 

Ein bißchen mehr Friede und weniger Streit. Ein bißchen mehr Güte und weniger Neid.

Ein bißchen mehr Liebe und weniger Hass. Ein bißchen mehr Wahrheit - das wäre was.


Statt so viel Unrast ein bißchen mehr Ruh. Statt immer nur ICH ein bißchen mehr DU.

Statt Angst und Hemmung ein bißchen mehr Mut.  Und Kraft zum Handeln - das wäre gut.


In Trübsal und Dunkel ein bißchen mehr Licht.   Kein quälend Verlangen, ein bißchen Verzicht .

Und viel mehr Blumen, solange es geht, nicht erst an Gräbern - da blühn sie zu spät.


Ziel sei der Friede des Herzens. Besseres weiß ich nicht.     -     Peter Rosegger (1843-1918)

 

Ja….. Besseres gibt es auch nicht, als in dem Gedicht von Peter Rosegger an guten Wünschen verpackt ist. Und all diese Wünsche möchte ich mir und Euch für das neue Jahr zurufen und hoffe, dass es uns gemeinsam gelingt, uns im Alltag immer wieder an diese Wünsche und die Kraft von Weihnachten zu erinnern.

 

Eine guten Rutsch und viele liebe Grüße.

 

Peter Eichelsbacher

 

 

AKTUELLER  DIENSTPLAN

 

Montag, 29.12.2014 - 14.30 Uhr: Beerdigung und Requiem Helmut Schenk

………, ………………, ……………… (Tr. 10 Uhr)

 

Mittwoch, 31.12.2014 (Silvester) - 18 Uhr: Messfeier zum Jahresschluss

Tabea Deiters, Katharina Hain, Arthur König, Sarah König, Manuel Rollmann, Larissa Schwab, Tizian Schwab, ……………………………………… (Tr. 17.30 Uhr)

 

Sonntag, 4.1.2015 - 10.30 Uhr: Messfeier

Samuel Neidert, ………, ……………………………………………… (Tr. 5.45 Uhr)

 

Montag, 5.1.2015 - 10.30 Uhr: Sternsingereinkleidung

Samuel Ballmann, Christian Braun, Nico Daus, Patrick Deiters, Tabea Deiters, Tim Ebert, Max Frey, Philip Frey, Jakob Friedrich, David Glawion, Felix Glawion, Katharina Hain, Anna Marie Hilla, Henry Hock, Angelo Kirchner, Lara Kirchner, Arthur König, Sarah König, Melanie Kraus, Tobias Kraus, Vanessa Lieb, Lina Locker, Lena Möllenkamp, Eva Müller, Samuel Neidert, Julia Peter, Chiara Peters, Amelie Raab, Matilda Raab, Svenja Raab, Carsten Rachor, Christina Rachor, Felix Rachor, Jonas Richter, Leo Rödel, Annika Rollmann, Celina Rollmann, Joshua Rollmann, Manuel Rollmann, Melina Rollmann, Hannah Schlottke, Jakob Schlottke, Larissa Schwab, Tizian Schwab, Elija Seitz, Julia Seitz, Albert Stieler, Ruth Stieler, Luana Vecchio, Lennox Wolf, Anna-Lena Zahn, Marie Zahn, Tobias Zahn, ………………………………………………………………………

 

Dienstag, 6.1.2015 („Drei König“) - 9 Uhr: Messfeier mit Sternsingeraussendung

Ayfer Ballmann (B), Samuel Ballmann, Christian Braun, Theresia Braun (B), Nico Daus, Patrick Deiters, Tabea Deiters, Tim Ebert, Peter Eichelsbacher (B), Max Frey, Philip Frey, Jakob Friedrich, David Glawion, Felix Glawion, Roland Glawion (B), Franziska Goldhammer (B), Katharina Hain, Ralf Hartmann (B), Lucia Heeg (B), Anna Marie Hilla, Henry Hock, Angelo Kirchner, Lara Kirchner, Arthur König, Sarah König, Viktoria König (B), Andreas Kraus (B), Melanie Kraus, Tobias Kraus, Vanessa Lieb, Lina Locker, Lena Möllenkamp, Eva Müller, Julia Müller (B), Michaela Neidert (B), Miriam Neidert (B), Samuel Neidert, Julia Peter, Chiara Peters, Amelie Raab, Matilda Raab, Svenja Raab, Carmen Rachor (B), Carsten Rachor, Christina Rachor, Felix Rachor, Isabel Richter (B), Jonas Richter, Leo Rödel, Annika Rollmann, Celina Rollmann, Joshua Rollmann, Manuel Rollmann, Melina Rollmann, Hannah Schlottke, Jakob Schlottke, Larissa Schwab, Tizian Schwab, Elija Seitz, Elke Seitz (B), Julia Seitz, Klaus Seitz (B), Albert Stieler, Ruth Stieler, Luana Vecchio, Paulina Wohlfeld (B), Lennox Wolf, Anna-Lena Zahn, Klaus Zahn (B), Marie Zahn, Tobias Zahn, Marie Zieger (B), ………, ……………………………………………………………………………… (Tr. 8.30 Uhr) -  „Verpflegungsstellen“ sind Leticia Duenas-Rollmann, Klaus Frey (2 Gruppen), Christina Hain, Sabine Locker, Ilona Müller, Christine Peter, Silke Raab, Christine Reichert-Rachor (2 Gruppen), Elke Rollmann, Petra Schlottke, Beatrix Stieler, Karin Zahn


Donnerstag, 8.1.2015 - 19 Uhr: Messfeier zum „Herz-Jesu-Freitag“

……………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)


Samstag, 10.1.2015 - 18.30 Uhr: Vorabendmesse (anschl. Neujahrsempfang)

Marie Hövel, Arthur König, Sarah König, Manuel Rollmann, Amelie Schuler, ……………………………………… (Tr. 18.10 Uhr)


Montag, 12.1.2015 - 19 Uhr: Messfeier

Albert Stieler, ……………………………… (Tr. 18.40 Uhr)


Donnerstag, 15.1.2015 - 19 Uhr: Messfeier

……………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)


Sonntag, 18.1.2015 - 9 Uhr: Messfeier

Katharina Hain, Arthur König, ……………………………………………… (Tr. 8.40 Uhr)

 

 

 

 

Zwischen-Mail am 27.12.2014


Liebe Ministranten.

 

Einige von Euch habe ich bereits per WhatsApp informiert und hoffe den Rest mit dieser Mail zu erreichen, denn am kommenden Montag (29.12.) wird Herr Helmut Schenk (79 Jahre, Ringheimer Weg - Ehemann unserer Rosenkranzvorbeterin Marga Schenk und Papa von Moni Sauer) beerdigt, der nach langer Krankheit am 23.12. verstorben ist. Es wäre schön, wenn sich für die hoffentlich letzte Beerdigung diesen Jahres ein paar Ministranten melden würden. Treffpunkt ist um 14.10 Uhr in der Sakristei. Da Ferien sind, sollte dies ja eigentlich kein Problem sein.

 

Wer kurzfristig noch beim „Fest der Heiligen Familie“ ministrieren möchte, soll einfach morgen früh (So., 28.12.) um kurz nach 10 Uhr in der Sakristei sein.

 

Vielen Dank für Eure Mitarbeit.

 

Liebe Grüße

 

Peter Eichelsbacher




Ministranten-Mail am 23.12.2014

 

Liebe Ministranten,  liebe Eltern.

 

In der Anlage dieser Mail befinden sich die geplanten Abläufe der beiden großen Gottesdienste am Heiligen Abend. Bitte seid pünktlich eine halbe Stunde vor Gottesdienstbeginn in der Sakristei, zieht Euch dort zügig um und begebt Euch in den Rot-Kreuz-Raum in der alten Schule. Wir werden dort mit Sicherheit noch die eine oder andere Änderung besprechen müssen und dürfen uns dann auf 2 sehr schöne Gottesdienste freuen. Kim, Eva und Tabea sollen sich bitte ein wenig mit Kyrietext in der Frühmette vertraut machen, der auf der letzten Seite der PDF-Anlage zu finden ist.

 

Wer sein Weihnachtsgeschenk noch nicht hat, kann dies heute noch bis 18 Uhr im „Backes“ abholen!!

 

Mit dieser Mail möchte ich mich auch ganz herzlich bei allen bedanken, die mir Grußkarten oder Aufmerksamkeiten haben zukommen lassen. Oft bleibt in dem Trubel in der Kirche oder hier im „Backes“ nicht genügend Zeit um „DANKE“ zu sagen. Dies möchte ich auf diesem Weg nachholen und sagen, dass ich mich über jede einzelne Geste wirklich sehr gefreut habe.

 

Nun sind es nur noch wenige Stunden, bis wir wieder die Geburt Jesu Christi feiern dürfen. Ich habe am Sonntag bei unserem weihnachtlichen Treffen versucht, auf das eigentliche Thema des Weihnachtsfestes aufmerksam zu machen und wünsche es mir für uns alle, dass es uns gelingt, diese Geburt in uns wahr werden zu lassen.

 

Wenn einer die Frage stellt, nach Weihnachten in unserer Welt

muss ich nicht schweigen, will ich ihm zeigen,

was damals begann, als Weihnachten seinen Anfang nahm:

 

Wo einer dem anderen neu vertraut und mit ihm eine Brücke baut,

um Hass und Feindschaft zu überwinden, da kannst Du Weihnachtsspuren finden.

 

Wo einer im Dunkeln nicht verstummt, sondern das Lied der Hoffnung summt,

um Angst und Stille zu überwinden, da kannst Du Weihnachtsspuren finden.

 

Wo einer das Unbequeme wagt und offen seine Meinung sagt,

um Schein und Lüge zu überwinden, da kannst Du Weihnachtsspuren finden.

 

Wo einer mit dem andern teilt und auch mal zum Zuhören verweilt,

um Sorgen und Ängste des andern zu lindern, da kannst Du Weihnachtsspuren finden.

 

Ich wünsche Euch allen von ganzem Herzen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und der Welt den Frieden, den damals die Engel den Hirten im Feld verkündet haben.

 

Viele liebe Grüße.

 

Peter Eichelsbacher 

 

 

Aktueller Dienstplan

 

Mittwoch, 24.12.2014 (Heiliger Abend) - 16.30 Uhr: Frühmette

Christian Braun, Nico Daus, Tabea Deiters, Laura Eisenbeil, Philip Frey, Kim Gebert, Katharina Hain, Henry Hock, Marie Hövel, Eva Müller, Samuel Neidert, Manuel Rollmann, Amelie Schuler, Larissa Schwab, Tizian Schwab, Albert Stieler, Ruth Stieler (Tr. 16 Uhr)

 

Mittwoch, 24.12.2014 (Heiliger Abend) - 22.30 Uhr: Christmette

Nadja Berger, Andreas Braun, David Glawion, Helena Hohm, Paulina Hohm, Arthur König, Sarah König, Franziska Marquart, Julia Peter, Chiara Peters, Christina Rachor, Felix Rachor, Albert Stieler, Anna-Lena Zahn, ……………… (Tr. 22 Uhr)

 

Freitag, 26.12.2014 (2. Weihnachtsfeiertag) - 10.30 Uhr: Messfeier

Reinhard Brunn, Peter Eichelsbacher, Klaus Lieb, Andreas Peter, Wendelin Peter, Wilfried Peter, Markus Rollmann, Klaus Zahn, ……………… (Tr. 10 Uhr)

 

Sonntag, 28.12.2014 - 10.30 Uhr: Messfeier zum „Fest der Heiligen Familie“

Arthur König, Sarah König, Lina Locker, Samuel Neidert, Julia Peter, Manuel Rollmann, Amelie Schuler, Larissa Schwab, Tizian Schwab, ………, ……………… (Tr. 10 Uhr)

 

Mittwoch, 31.12.2014 (Silvester) - 18 Uhr: Messfeier zum Jahresschluss

Tabea Deiters, Katharina Hain, Arthur König, Sarah König, Manuel Rollmann, ……………………………………… (Tr. 17.30 Uhr)

 

Sonntag, 4.1.2015 - 10.30 Uhr: Messfeier

Samuel Neidert, Manuel Rollmann, ……………………………………………… (Tr. 5.45 Uhr)

 

Montag, 5.1.2015 - 10.30 Uhr: Sternsingereinkleidung

Samuel Ballmann, Nico Daus, Patrick Deiters, Tabea Deiters, Tim Ebert, Max Frey, Philip Frey, Jakob Friedrich, David Glawion, Felix Glawion, Katharina Hain, Anna Marie Hilla, Henry Hock, Angelo Kirchner, Lara Kirchner, Arthur König, Sarah König, Melanie Kraus, Tobias Kraus, Vanessa Lieb, Lina Locker, Lena Möllenkamp, Eva Müller, Samuel Neidert, Julia Peter, Chiara Peters, Amelie Raab, Matilda Raab, Svenja Raab, Carsten Rachor, Christina Rachor, Felix Rachor, Jonas Richter, Leo Rödel, Annika Rollmann, Celina Rollmann, Joshua Rollmann, Manuel Rollmann, Melina Rollmann, Hannah Schlottke, Jakob Schlottke, Larissa Schwab, Tizian Schwab, Elija Seitz, Julia Seitz, Albert Stieler, Ruth Stieler, Luana Vecchio, Lennox Wolf, Anna-Lena Zahn, Marie Zahn, Tobias Zahn, ………………………………………………………………………………

 

Dienstag, 6.1.2015 („Drei König“) - 9 Uhr: Messfeier mit Sternsingeraussendung

Ayfer Ballmann (B), Samuel Ballmann, Theresia Braun (B), Nico Daus, Patrick Deiters, Tabea Deiters, Tim Ebert, Peter Eichelsbacher (B), Max Frey, Philip Frey, Jakob Friedrich, David Glawion, Felix Glawion, Roland Glawion (B), Franziska Goldhammer (B), Katharina Hain, Ralf Hartmann (B), Lucia Heeg (B), Anna Marie Hilla, Henry Hock, Angelo Kirchner, Lara Kirchner, Arthur König, Sarah König, Viktoria König (B), Andreas Kraus (B), Melanie Kraus, Tobias Kraus, Vanessa Lieb, Lina Locker, Lena Möllenkamp, Eva Müller, Julia Müller (B), Michaela Neidert (B), Miriam Neidert (B), Samuel Neidert, Julia Peter, Chiara Peters, Amelie Raab, Matilda Raab, Svenja Raab, Carmen Rachor (B), Carsten Rachor, Christina Rachor, Felix Rachor, Isabel Richter (B), Jonas Richter, Leo Rödel, Annika Rollmann, Celina Rollmann, Joshua Rollmann, Manuel Rollmann, Melina Rollmann, Hannah Schlottke, Jakob Schlottke, Larissa Schwab, Tizian Schwab, Elija Seitz, Elke Seitz (B), Julia Seitz, Klaus Seitz (B), Albert Stieler, Ruth Stieler, Luana Vecchio, Paulina Wohlfeld (B), Lennox Wolf, Anna-Lena Zahn, Klaus Zahn (B), Marie Zahn, Tobias Zahn, Marie Zieger (B), ……, ………, ………, ……………………………………………………………………………… (Tr. 8.30 Uhr) -  „Verpflegungsstellen“ sind Leticia Duenas-Rollmann, Klaus Frey (2 Gruppen), Christina Hain, Sabine Locker, Ilona Müller, Christine Peter, Silke Raab, Christine Reichert-Rachor, Elke Rollmann, Beatrix Stieler, Karin Zahn, ………, ………, ………, ………, ………

 

Donnerstag, 8.1.2015 - 19 Uhr: Messfeier zum „Herz-Jesu-Freitag“

……………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Samstag, 10.1.2015 - 18.30 Uhr: Vorabendmesse (anschl. Neujahrsempfang)

Marie Hövel, Arthur König, Sarah König, Manuel Rollmann, Amelie Schuler, ……………… (Tr. 18.10 Uhr)




 

ZWISCHEN-MAIL  am  22.12.2014



Liebe Ministranten.

 

1.) Wer gestern nicht an unserem weihnachtlichen Treffen teilnehmen konnte, soll bitte sein Geschenk bei mir im „Backes“ abholen. Ich möchte die Geschenke nicht wieder ewig in der Kirche herum stehen haben. Vielen Dank für Euer Verständnis.

 

2.) Wer kurzfristig noch für einen der beiden großen Gottesdienste am Heiligen Abend eingeteilt werden möchte, soll mir bitte schnellstens Bescheid (persönlich, Mail oder WhatsApp) geben, da ich die Aufteilung der Dienste sowie den kompletten Dienstplan bis „Drei König“ mit der morgigen Wochen-Mail verschicken werde.

 

Bis morgen.

 

Peter E.




Ministranten-Mail am 15.12.2014

 

1)     „Be cool“ am 21.12.2014

2)     Fest der „Heiligen Familie“ am 28.12.2014

3)     Messfeier zum Jahresabschluss am 31.12.2014

4)     Sternsingeraktion am 6.1.2015

 

 

Liebe Ministranten,  liebe Eltern.

 

Mit der Messfeier zum diesjährigen Luzia-Patrozinium konnten wir am Samstag in der Vorabendmesse den ersten Höhepunkt der diesjährigen Advents- und Weihnachtsfestgottesdienste erleben. An alle beteiligten Ministranten geht ein großes Lob und herzliches Dankeschön.

 

Nun bitte ich Euch mir bis spätestens Donnerstag (18.12.) Bescheid zu geben, wer am Heiligen Abend ministrieren möchte, damit ich mit der Einteilung der Dienste beginnen kann.

 

Am 1. Weihnachtsfeiertag ist in Pflaumheim keine Messfeier und am 2. Weihnachtsfeiertag ministrieren erwachsene Ministranten. Deshalb lege ich Euch „jungen Ministranten“ die Messfeiern um 10.30 Uhr am 28.12. zum „Fest der Heiligen Familie“ (mit Kinder- und Familiensegnung) sowie die Messfeier zum Jahresschluss am 31.12. um 18 Uhr ans Herz und hoffe wirklich sehr, dass sich viele anmelden und so zu einer besonderen Feierlichkeit und Atmosphäre beitragen.

 

Der aktuelle Dienstplan mit allen Gottesdiensten bis zum 26.3.2015 ist ab sofort unter www.sankt-luzia-pflaumheim.de/gruppierungen/ministranten/dienstplan/ einzusehen und wird immer so schnell wie möglich aktualisiert.

 

Für die Versöhnungsfeier am heutigen Montag (15.12. - 19 Uhr) sowie die Rorate am Donnerstag (18.12. - 6 Uhr) sind jeweils keine Ministranten eingeteilt. Wer bei einem der beiden Termine kurzfristig ministrieren möchte, darf uns gerne auch ohne vorherige Anmeldung überraschen.

 

Adventus – Ankunft     „Adventure – Abenteuer“

 

Welch schöne Wortverbindung, dass der Advent im englischen auch Abenteuer heißt.

Jeder Abenteuer bedeutet Wagnis, fordert Wagemut zum Aufbruch ins Ungewisse und Unbekannte.

 

Die Bibel erzählt von vielen spannenden Abenteuern, die Gott mit uns Menschen und unseretwegen eingegangen ist.

 

So war es wohl auch damals, als sich Maria auf das Abenteuer Gottes eingelassen hat.

Oder war es vielleicht kein Abenteuer, mit Josef hochschwanger nach Betlehem zu ziehen?

 

Seither wurden viele Frauen und Männer in der Nachfolge Jesu zu Abenteurer Gottes.

Sind wir als Christen bereit, in unserer Zeit als Abenteurer Gottes zu leben?

 

(Der leicht geänderte Text stammt von Paul Weismantel)

 

Liebe Grüße.

 

Peter Eichelsbacher

 

 

1)  Be Cool am 21.12.2014

„Be cool“ ist das Motto unseres Weihnachtstreffens am kommenden Sonntag, den 21.12. um 16.30 Uhr. Zumindest der Beginn ist in der Kirche. Eventuell begeben wir uns im weiteren Verlauf in den Rot-Kreuz-Raum in der alten Schule. Nehmt sicherheitshalber aber bitte auch Bekleidung für draußen mit. Man weiß ja nie……….  Plant für das Treffen etwa 2 Stündchen ein, so dass alle wieder rechtzeitig daheim sein dürften. Im Rahmen des Weihnachtstreffens werden in diesem Jahr die Weihnachtsgeschenke verteilt. Diesbezüglich bitte ich Euch, mir alle bis spätestens Freitag Euer Wichtel-Gedicht im „BACKES“ vorbei zu bringen.

 

2)  „Fest der Heiligen Familie“ am 28.12.

Wie im letzten Jahr wird am Ende des Gottesdienstes zum „Fest der Heiligen Familie“ eine Kinder- und Familiensegnung angeboten, mit der man Stärkung und Gottes Beistand für das bald neu beginnende Jahr erhält. Die festliche Messfeier findet am Sonntag, den 28. Dezember um 10.30 Uhr statt und wird hoffentlich wieder von zahlreichen Ministranten begleitet.

 

3)  Messfeier zum Jahresschluss

Die große Messfeier zum Jahresschluss wird am Silvesterabend um 18 Uhr von den Prozessionsmusikern mitgestaltet und wäre bestimmt ein guter Einstieg in die Feierlichkeiten zum Jahreswechsel.

 

4)  Sternsingeraktion am 6.1.2015

Die meisten Ministranten sind inzwischen angemeldet und haben mir ihre Wünsche mitgeteilt. Ich hoffe aber wirklich sehr, dass sich auch die im Augenblick noch zögerlichen Ministranten ebenfalls für eine Teilnahme entscheiden können und dadurch für einen noch besseren Ablauf der Aktion beitragen. Die Einkleidung wird am Montag, den 5.1.2015 um 10.30 Uhr in der St.-Luzia-Kirche sein. Treffpunkt für den Aussendungsgottesdienst ist am Dienstag, den 6.1.2015 um 8.30 Uhr im Rot-Kreuz-Raum der alten Schule. Große Lücken gibt es derzeit leider noch bei den erwachsenen Helfern, sowohl als Begleiter der Gruppen wie auch als Stelle für das abschließende Mittagessen. Alle Sternsinger sowie die erwachsenen Begleiter und Verpflegungsstellen unterstützen durch ihren bestimmt nicht schweren Einsatz die Aktion zu Gunsten von Kindern, die Hunger leiden oder nicht genug zum Anziehen haben.




VERSCHIEDENES  am  12.12.2014



Hallo Ihr Lieben.


In der Anlage der Mail befindet sich der geplante Ablauf unseres festlichen Gottesdienstes zum diesjährigen Luzia-Patrozinium, welches Dank des Projektchores und des eigens für diese Messfeier zusammen gestellten Orchesters ein absolutes Highlight werden wird.


Ich bitte alle eingeteilten Ministranten pünktlich um 17.45 Uhr in die Sakristei zu kommen. Dort bitte zügig umziehen und in den Raum der Film- und Fotofreunde in der alten Schule begeben. Falls jemand sich kurzfristig noch anmelden möchte……….. einfach ‘ne Mail oder ‘ne WhatsApp-Nachricht schicken.


Eventuell sprechen wir Einzug, Lichterprozession, Auszug und die eingeteilten Dienste noch mal kurz durch und können vorhandene Fragen klären.


Lina Locker als „Luzia“ kommt bitte um 19 Uhr zur Kinderkirche. Die Kinder beschäftigen sich hauptsächlich mit dem Schmücken der „Luzia“ und warten um ca. 19.15 Uhr zusammen mit den Weihrauch- und Leuchter-Ministranten in der Taufkapelle auf den Beginn der Luzia-Lichterprozession, die direkt nach dem Ende der Kommunion beginnt.


Die „Luzia“ zieht mit den Weihrauch- und Leuchter-Ministranten vorne weg. Gefolgt von den Kindern gehen sie zusammen durch den Mittelgang nach vorne, biegen vorne rechts ab und ziehen über den Gang im Seitenschiff wieder nach hinten. Über den hinteren Quergang geht es dann ganz nach links und dort nach vorne zum Luzia-Altar. Dort stellen sich die Ministranten rechts vom Altar auf die Stufe, während die Kinder ihre Kerzen vor der Luzia abstellen.

 

Zum Schluss noch einige Bitten:

 

1.)  Denkt bitte daran, dass ich für unsere weihnachtliches Treffen am 21.12. („Be cool“) von jedem Ministrant gerne ein weihnachtliches „Wichtel-Gedicht“ haben möchte. Einen entsprechenden Vordruck könnt Ihr Euch im „Backes abholen.

 

2.)  Bearbeitet bitte bald die Terminübersicht vom 24.12.2014 bis 26.3.2015, damit es nicht viele Lücken im Dienstplan gibt. Ich hoffe sehr auf Eure Mitarbeit bei den Messfeiern am 24.12. („Heilig Abend“), am 28.12. („Fest der Heiligen Familie“ – mit Kinder- und Familiensegnung), am 31.12. (Jahresschluss mit den Prozessionsmusikern) sowie auch am 4. und 6.1.2015.

 

3.)  Ab dem 16.12. kann der aktuelle Dienstplan bis zum 26.3.2015 unter "Gruppierungen-Ministranten-Dienstplan" eingesehen werden.

 

4.)  In den frühen Morgenstunden des 18.12. beginnt um 6 Uhr die letzte Rorate dieses Jahres. Im Rahmen dieser Rorate wird heuer auch das Friedenslicht von Betlehem verteilt. Falls jemand vor der Schule ministrieren möchte und sich dann mit den Eindrücken der Messfeier gestärkt von der Kirche aus in Richtung Schule begeben möchte………… ich fände das wirklich toll. Ausschlafen könnt Ihr den Weihnachtsferien dann doch noch oft genug, oder  J

 

So…… nun will ich Euch mal nicht länger zutexten. Ich bedanke mich für Eure Aufmerksamkeit und hoffe in dieser spannenden Zeit des Advents, der Weihnachtstage sowie des Jahreswechsels mit „Drei König“ auf Eure Mitarbeit und bin mir doch recht sicher, dass ich mich auf Euch verlassen kann.

 

Ich wünsche Euch und Euren Familien einen schönen 3. Advent und sende Euch viele liebe Grüße

 

Peter Eichelsbacher





Ministranten-Mail am 8.12.2014

 

1)     Aktueller Dienstplan

2)     Be cool am 21.12.2014

3)     Sternsingeraktion 6.1.2015

 

 

Liebe Ministranten,  liebe Eltern.

 

Mit der ersten Rorate am letzten Samstag sind wir so richtig im Advent angekommen und haben mit dem Gottesdienst um 10.30 Uhr und der gleichzeitigen Kinderkirche auch einen schönen 2. Adventssonntag feiern dürfen. Allen im Einsatz gewesenen Ministranten ein herzliches Dankeschön. Mit Arthur, David, Katharina, Marie und Svenja hatten sich erfreulicherweise auch 5 Ministranten für die Beerdigung am letzten Freitag gemeldet. Vielen Dank.

 

Ein ganz großes Fest erwartet uns nun mit der Vorabendmesse am kommenden Samstag (13.12. - Treffp. 17.45 Uhr!!), in der wir nicht nur den 3. Advent feiern, sondern vor allem unser diesjähriges Luzia-Patrozinium begehen werden. Mit einem extra hierfür gebildeten Projektchor mit Orchesterunterstützung erwartet uns ein musikalisches Highlight, zu dem sich bereits 18 Ministranten angemeldet haben. Den genauen Ablaufplan werde ich spätestens am Freitag per E-Mail verschicken. Schaut bitte nach und bereitet Euch dementsprechend auf diesen ganz besonderen Gottesdienst vor.

 

Bei der Versöhnungsfeier am nächsten Montag (15.12. - 19 Uhr) werden im Prinzip keine Ministranten benötigt, weshalb dieser Gottesdienst auch nicht im Dienstplan erwähnt ist. Dennoch seid Ihr mit Euren Eltern alle recht herzlich zu dieser doch sehr besonderen Möglichkeit der Einstimmung auf Weihnachten eingeladen. Meldet Euch, falls jemand gerne ministrieren und am Altar sitzend an der Versöhnungsfeier teilnehmen möchte.

 

Die „ganz Harten“ möchte ich einladen, sich für die zweite Früh-Rorate am Donnerstag, den 18.12. um 6 Uhr zu melden. Es wäre wirklich schön, wenn bei der Verteilung des Friedenslichtes von Betlehem ein paar Ministranten helfen könnten und den mit Sicherheit sehr besinnlichen Gottesdienst mit den Sängern vom Post-Stammtisch mitfeiern würden. Nach dem Gottesdienst ist noch genug Zeit für den Weg zum Bus oder in die Schule. Vielleicht reicht es sogar noch für das angebotene Frühstück in der alten Schule. Auf geht’s  J

 

Soooo…… nun bitte ich Euch nur noch, recht bald Eure ausgefüllte Terminübersicht (ist bei dieser Mail als PDF-Datei noch mal dabei) bei mir abzugeben, damit ich den Dienstplan für die Gottesdienste über Weihnachten und den Jahreswechsel bis zu „Drei König“ erstellen kann, natürlich in der Hoffnung, dass es möglichst keine Lücken (………) gibt.

 

Im Advent, im Advent ist ein Licht erwacht, und es leuchtet und es brennt durch die dunkle Nacht.

Seid bereit! Seid bereit! Denn der Herr aller Herren ist nicht mehr weit!

Seid bereit! Seid bereit! Ja, der Herr aller Herren, der uns befreit!

 

Im Advent, im Advent ist das Licht erwacht, und es leuchtet und es brennt durch die dunkle Nacht.

Seid bereit! Seid bereit! Denn der König des Friedens ist nicht mehr weit!

Seid bereit! Seid bereit! Ja, der König des Friedens, der uns befreit

 

Im Advent, im Advent, ist das Licht erwacht, und es leuchtet und es brennt durch die dunkle Nacht.

Seid bereit! Seid bereit! Gottes Sohn, unser Bruder, ist nicht mehr weit!

Seid bereit! Seid bereit! Gottes Sohn, unser Bruder, der uns befreit!

 

Denn es geht im Advent um ein heller Schein. Wenn er leuchtet, wenn er brennt, wird er in uns sein.

Nicht mehr weit! Nicht mehr weit! Gottes Kind in der Krippe, das uns befreit!

Nicht mehr weit! Nicht mehr weit! Gottes Kind in der Krippe! Drum seid bereit!

 

Mit diesem Adventslied aus dem Gotteslob bedanke ich mich für Eure Aufmerksamkeit und wünsche Euch eine weiterhin schöne Adventszeit.

 

Liebe Grüße.

 

Peter Eichelsbacher

 

 

1)  Aktueller Dienstplan

 

Montag,  8.12. - 19 Uhr:  Messfeier

Max Frey, Philip Frey, Svenja Raab, Ruth Stieler, Fabian Zahn (Tr. 18.40 Uhr)

 

Donnerstag,  11.12. - 19 Uhr:  Rorate

Eva Müller, Celina Rollmann, Joshua Rollmann, Amelie Schuler, ……………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Samstag, 13.12. - 18.30 Uhr:  Vorabendmesse zum 3. Advent  =  Patrozinium

Christian Braun, Tabea Deiters, David Glawion, Felix Glawion, Katharina Hain, Marie Hövel, Arthur König, Sarah König, Vanessa Lieb, Lina Locker (= Luzia, kommt erst nach der Kinderkirche dazu), Miriam Neidert, Samuel Neidert, Chiara Peters, Christina Rachor, Felix Rachor, Celina Rollmann, Joshua Rollmann, Manuel Rollmann (Tr. 17.45 Uhr)

 

Montag, 15.12. - 19 Uhr:  Versöhnungsfeier

 

Donnerstag,  18.12. - 6 Uhr:  Rorate und Verteilung des „Friedenslichts von Betlehem

mitgestaltet von den Sängern des Post-Stammtisch

……………………………………… (Tr. 5.45 Uhr)

 

Sonntag, 21.12. - 9 Uhr:  Messfeier zum 4. Advent

Katharina Hain, Arthur König, Tobias Kraus, Samuel Neidert, Manuel Rollmann, Larissa Schwab, Tizian Schwab, ……… (Tr. 8.40 Uhr)

 

Sonntag, 21.12. - 16.30 Uhr:  „Be Cool“  -  Weihnachtstreffen der Ministranten

 

 

2)  Be Cool am 21.12.2014

„Be cool“ ist das Motto unseres diesjährigen Weihnachtstreffens am Sonntag, den 21.12. um 16.30 Uhr. Haltet Euch bitte je nach Witterung 2 Stündchen frei, damit wir uns gemeinsam auf das Weihnachtsfest vorbereiten können. Gleichzeitig werden im Rahmen dieses Treffens die Weihnachtsgeschenke verteilt. Kommt bitte alle mal kurz im „Backes“ vorbei, da ich Euch eine kleine „Hausaufgabe“ für unser Weihnachtstreffen geben möchte.

 

3)  Sternsingeraktion am 6.1.2015

Bitte denkt dran, Eure Anmeldungen für die Sternsingeraktion abzugeben, damit ich Eure Wünsche (Gruppe, Strecke etc.) berücksichtigen kann. Die ersten Gruppen sind schon voll. Natürlich hoffe ich auch wieder auf die Mitarbeit und Unterstützung zahlreicher Erwachsener, die sich entweder als Gruppenbegleiter oder als Verpflegungsstelle zur Verfügung stellen können. Nur gemeinsam können wir die Aktion zu Gunsten von Kindern, die Hunger leiden oder nicht genug zum Anziehen haben, erfolgreich gestalten.

 

 

 


Ministranten-Mail am 2.12.2014


1)     Aktueller Dienstplan

2)     Beerdigung Josef Fries am 5.12.2014

3)     Be cool am 21.12.2014

4)     Sternsingeraktion 6.1.2015

 

 

Liebe Ministranten,  liebe Eltern.

 

Zunächst möchte ich mich bei Albert, Celina, Eva, Kim, Lisa, Mathilda, Ruth und Svenja incl. deren mithelfenden Eltern für ihre Unterstützung beim Verteilen meiner Prospekte bedanken. Euer Einsatz war mir eine große Hilfe.

 

Bevor ich zum Thema Advent komme, möchte ich auf den leider nicht so erfreulichen Punkt 2 dieser Mail hinweisen und hoffe, dass sich ein paar Ministranten hierfür Zeit nehmen können.

 

Im gerade begonnenen Advent und der anschließenden Weihnachtszeit gibt es viele schöne Gottesdienste, für die sich unsere Ministranten hoffentlich zahlreich melden. In der dieser Mail beiliegenden Terminübersicht (Weihnachten bis 26.3.2015) könnt Ihr Euch nun gemäß Eurem privaten Kalender (Familien-, Schul-, Freizeittermine etc.) eintragen und dafür sorgen, dass es im Dienstplan möglichst keine Lücken (………) gibt.

 

In die kommende Woche möchte ich Euch einen Text von Rolf Zuckowski mit auf den Weg geben, der mir persönlich sehr viel bedeutet und meiner Meinung nach sehr viel über die Gedanken zum Advent aussagt.

 

Eine Zeit bricht an…….  wenn ein Lied mit sanften Tönen durch verschloss’ne Ohren dringt,
eine Zeit bricht an.

 

Eine Zeit bricht an…….  wenn aus leergeträumten Seelen, klare Bäche fließen,
eine Zeit bricht an.

 

Wenn die Schwachen Stärke zeigen und wieder aufrecht geh‘n,
wenn die Schwätzer endlich schweigen, um die Stummen zu verstehen.

 

Eine Zeit bricht an…….  wenn aus blind geglaubten Augen ein neues Licht erstrahlt

eine Zeit bricht an.

 

Eine Zeit bricht an…….  wenn an Zungen wie aus Eisen zarte Flügel wachsen,
eine Zeit bricht an.

 

Eine Zeit bricht an…….  wenn an zugeschnürten Herzen, das erste Band zerreißt,
eine Zeit bricht an.

 

Manche werden sie die Zeit der Wunder nennen, manche werden sie im Leben nicht erkennen,
aber alle, die die Hoffnung nicht verlieren, können heute sie schon spüren.

 

Wenn die Schwachen Stärke zeigen und wieder aufrecht gehen,
wenn die Schwätzer endlich schweigen, um die Stummen zu verstehen.

 

Am kommenden Samstag (6.12.) findet um 7 Uhr in den frühen Morgenstunden die erste Rorate dieses Jahres statt. Nach der Messfeier in Kerzenlicht sind alle recht herzlich ins Ambrosiushaus zum gemeinsamen Frühstück eingeladen.

 

Generell wünsche ich Euch allen eine möglichst entspannte und stressfreie Zeit, damit wir in gut 3 Wochen die Tage um Weihnachten und den Jahreswechsel so richtig genießen können.

 

Viele liebe Grüße.

 

Peter Eichelsbacher

 

 

1)  Aktueller Dienstplan

 

Donnerstag,  4.12. - 19 Uhr:  Messfeier

……………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Freitag,  5.12.  - 14.30 Uhr:  Beerdigung / Requiem Josef Fries (70 Jahre, St.-Anna-Weg)

……………………………………… (Tr. 14.10 Uhr)

 

Samstag, 6.12. - 7 Uhr:  Rorate zum 2. Advent

David Glawion, Julia Peter, Annika Rollmann, Melina Rollmann, Anna-Lena Zahn, ………………, ………, ………, ……… (Tr. 6.40 Uhr)

 

Samstag, 6.12. - 15 Uhr:  Trauung (kirchl. Hochzeit von Anna Denk, geb. Müller) mit Songshine

Kim Gebert, Svenja Raab, Ruth Stieler, Fabian Zahn, Marie Zahn (Tr. 14.40 Uhr)

 

Sonntag, 7.12. - 10.30 Uhr:  Messfeier zum 2. Advent

Christian Braun, Katharina Hain, Henry Hock, Arthur König, Sarah König, Samuel Neidert, Manuel Rollmann, Amelie Schuler, Albert Stieler (Tr. 10.10 Uhr)

 

Montag,  8.12. - 19 Uhr:  Messfeier

Max Frey, Philip Frey, Svenja Raab, Ruth Stieler, Fabian Zahn (Tr. 18.40 Uhr)

 

Donnerstag,  11.12. - 19 Uhr:  Rorate

Eva Müller, Amelie Schuler, ……………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Samstag, 13.12. - 18.30 Uhr:  Vorabendmesse zum 3. Advent  =  Patrozinium

Christian Braun, Tabea Deiters, David Glawion, Felix Glawion, Katharina Hain, Marie Hövel, Arthur König, Sarah König, Vanessa Lieb, Lina Locker, Eva Müller, Miriam Neidert, Samuel Neidert, Chiara Peters, Christina Rachor, Felix Rachor, Manuel Rollmann (Tr. 17.45 Uhr)

 

Donnerstag,  18.12. - 6 Uhr:  Rorate

……………………………………… (Tr. 5.45 Uhr)

 

Sonntag, 21.12. - 9 Uhr:  Messfeier zum 4. Advent

Katharina Hain, Arthur König, Tobias Kraus, Samuel Neidert, Manuel Rollmann, Larissa Schwab, Tizian Schwab, ……… (Tr. 8.40 Uhr)


2)  Beerdigung / Requiem Josef Fries (70 Jahre, St.-Anna-Weg)

Ganz überraschend ist der Opa unserer Ministrantinnen Kim Gebert, Helena und Paulina Hohm verstorben und unser Mitgefühl gilt der gesamten Familie. Beerdigung und Requiem sind bereits am Freitag dieser Woche (5.12.) und es wäre schön, wenn sich hierfür ein paar Ministranten melden würden. Treffpunkt für die Beisetzung auf dem Friedhof ist um 14.10 Uhr in der Sakristei. Sollte jemand erst zum Requiem können, so wäre der Treffpunkt um ca. 15 Uhr.


3)  Be Cool am 21.12.2014

„Be cool“ ist das Motto unseres diesjährigen Weihnachtstreffens am Sonntag, den 21.12. um 16.30 Uhr. Haltet Euch bitte je nach Witterung 2 Stündchen frei, damit wir uns gemeinsam auf das Weihnachtsfest vorbereiten können. Gleichzeitig werden im Rahmen dieses Treffens die Weihnachtsgeschenke verteilt. In der nächsten Woche bitte ich Euch oder ein Elternteil mal kurz im „Backes“ vorbei zu kommen, weil ich Euch als „Hausaufgabe“ für unser Weihnachtstreffen etwas geben möchte. Einstweilen bitte ich Euch schon mal zu überlegen, welches Weihnachtsgedicht oder welcher Weihnachtsgruß bzw. -spruch Euch besonders gut gefällt, da ich mit Euch gerne ein „Gedichte-Wichteln“ durchführen möchte.


4)  Sternsingeraktion am 6.1.2015

Bitte denkt dran, Eure Anmeldungen für die Sternsingeraktion abzugeben, damit ich Eure Wünsche (Gruppe, Strecke etc.) berücksichtigen kann. Die ersten Gruppen sind schon voll. Natürlich hoffe ich auch wieder auf die Mitarbeit und Unterstützung zahlreicher Erwachsener, die sich entweder als Gruppenbegleiter oder als Verpflegungsstelle zur Verfügung stellen können. Nur gemeinsam können wir die Aktion zu Gunsten von Kindern, die Hunger leiden oder nicht genug zum Anziehen haben, erfolgreich gestalten.

 

 

 


Ministranten-Mail am 25.11.2014

 

1)     Aktueller Dienstplan

2)     „BACKES“-Prospekte

3)     Ministrantengalerie

4)     Be cool am 21.12.2014

5)     Sternsingeraktion 6.1.2015

 

 

Liebe Ministranten,  liebe Eltern.

 

Mit der Einführung der neuen Ministranten wurde am letzten Samstag das Kirchenjahr 2014 beendet und so beginnt nun mit der Vorbereitung auf Weihnachten die spannendste Zeit des Jahres.

 

Natürlich heiße ich auf diesem Weg unsere 4 „Neuen“ Svenja, Manuel Rollmann, Melina Rollmann und Tizian Schwab auch noch einmal ganz offiziell in unserer Ministrantengemeinschaft willkommen und freue mich auf eine gute „Zusammenarbeit“.

 

Für den Advent wünsche ich Euch allen eine möglichst entspannte und stressfreie Zeit, damit Ihr dann in gut 4 Wochen die Tage um Weihnachten und den Jahreswechsel so richtig genießen könnt.

 

Nun würde ich mich sehr freuen, wenn gerade im Advent alle Gottesdienste mit ausreichend Ministranten besetzt wären und bitte Euch deshalb einmal mehr um Beachtung des Dienstplans mit all seinen Lücken (………), sowie natürlich um aufmerksames Lesen der Punkte 2 bis 6. Für den kommenden Sonntag (30.11.), wenn im Rahmen des 9-Uhr-Gottesdienstes die erste Kerze am Adventskranz angezündet wird oder für die erste Rorate (6.12., 7 Uhr - Gottesdienst im Kerzenlicht) am Nikolaus-Tag dürfen sich gerne noch Ministranten melden und mithelfen, die jeweilige Messfeier adventlich mitzugestalten. Und für die Trauung (ohne Eucharistie) der Songshine-Solistin Anna Denk (Erwachsenen-Hauptrolle in „Insel der Falken“) darf sich gerne auch noch ein Ministrant melden.

 

Mit der Hoffnung auf Eure Hilfe bei Punkt 2 dieser Mail schicke ich Euch……..

 

…. viele liebe Grüße.

 

Peter Eichelsbacher

 

 

1)  Aktueller Dienstplan

 

Donnerstag,  27.11. - 19 Uhr:  Messfeier

Kim Gebert, Fabian Zahn, ……………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Sonntag, 30.11. - 9 Uhr:  Messfeier zum 1. Advent

Katharina Hain, Franka Hopf, Sarah König, Tobias Kraus, ………, ………, ……… (Tr. 8.40 Uhr)

 

Donnerstag, 4.12. - 19 Uhr:  Messfeier

……………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Samstag, 6.12. - 7 Uhr:  Rorate zum 2. Advent

Julia Peter, Annika Rollmann, Melina Rollmann, ………………, ……… (Tr. 6.40 Uhr)


Sa. 6.12. - 15 Uhr:  Trauung (kirchl. Hochzeit von Anna Denk, geb. Müller) mit Songshine

Kim Gebert, Svenja Raab, Ruth Stieler, Fabian Zahn (Tr. 14.40 Uhr)


Sonntag, 7.12. - 10.30 Uhr:  Messfeier zum 2. Advent

Christian Braun, Katharina Hain, Henry Hock, Arthur König, Sarah König, Samuel Neidert, Manuel Rollmann, Amelie Schuler, Albert Stieler (Tr. 10.10 Uhr)

 

Montag,  8.12. - 19 Uhr:  Messfeier

Max Frey, Philip Frey, Svenja Raab, Ruth Stieler, Fabian Zahn (Tr. 18.40 Uhr)

 

Donnerstag,  11.12. - 19 Uhr:  Rorate

Eva Müller, Amelie Schuler, ……………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Samstag, 13.12. - 18.30 Uhr:  Vorabendmesse zum 3. Advent  =  Patrozinium

Christian Braun, Tabea Deiters, David Glawion, Felix Glawion, Katharina Hain, Marie Hövel, Arthur König, Sarah König, Vanessa Lieb, Lina Locker, Eva Müller, Miriam Neidert, Samuel Neidert, Chiara Peters, Christina Rachor, Felix Rachor, Manuel Rollmann (Tr. 17.45 Uhr)

 

Donnerstag,  18.12. - 6 Uhr:  Rorate

……………………………………… (Tr. 5.45 Uhr)

 

Sonntag, 21.12. - 9 Uhr:  Messfeier zum 4. Advent

Katharina Hain, Arthur König, Tobias Kraus, Samuel Neidert, Manuel Rollmann, Larissa Schwab, Tizian Schwab, ……… (Tr. 8.40 Uhr)

 

2)  „BACKES“-Prospekte

Wer mir von Donnerstag bis Samstag EINMALIG bei der Verteilung von Prospekten helfen möchte, soll einfach ab Donnerstag Nachmittag im „BACKES“ vorbei kommen (geöffnet bis 18 Uhr) und sich dann die gewünschte Anzahl Prospekte abholen. Wenn jeder 1 oder 2 Straßen in der Nähe seiner Adresse übernimmt, ist das bestimmt ruck-zuck erledigt. Als Belohnung wartet auf alle Helfer ein Einkaufsgutschein über 10 Euro. Vielleicht könnt Ihr mir ja kurz vorher per Mail Eure Bereitschaft zur Hilfe mitteilen.

 

3)  Ministrantengalerie

Die Ministranteneinführung ist zwar vorüber, doch die Bildergalerie in der Sakristei ist noch nicht erneuert. Ich gehe mal davon aus, dass ich dies bis zum Luzia-Patrozinium am 13.12. (= 3. Advent) erledigt haben werde. Wenn ich keinen neuen Bildern erhalte, wird einfach das bisherige Bild verwendet. Also……. entweder mir ein neues Bild per Mail schicken oder mich vor dem Gottesdienst darauf ansprechen, dass ich ein Foto machen soll.

 

4)  Be Cool am 21.12.2014

Was ist „Be cool“? „Be cool“ ist heuer das Motto unseres weihnachtlichen Ministrantentreffens am Sonntag, den 21.12. um 16.30 Uhr. Haltet Euch je nach Witterung vielleicht 2 Stündchen frei, damit wir uns gemeinsam auf das Weihnachtsfest vorbereiten können. Gleichzeitig werden im Rahmen dieses Treffens die Weihnachtsgeschenke verteilt. Weitere Infos folgen.

 

5)  Sternsingeraktion am 6.1.2015

Bitte bringt bald Eure Anmeldungen für die Sternsingeraktion vorbei, damit ich Eure Wünsche (Gruppe, Strecke etc.) berücksichtigen kann. Die ersten Gruppen sind schon voll. Natürlich hoffe ich auch wieder auf die Mitarbeit und Unterstützung zahlreicher Erwachsener, die sich entweder als Gruppenbegleiter oder als Verpflegungsstelle zur Verfügung stellen können. Nur gemeinsam können wir die Aktion zu Gunsten von Kindern, die Hunger leiden oder nicht genug zum Anziehen haben, erfolgreich gestalten.

 

 

 

Ministranten-Mail am 17.11.2014

 

1)     Aktueller Dienstplan

2)     Beerdigung am 19.11.2014

3)     Ministrantengalerie

4)     Ministranteneinführung am 22.11.2014

5)     Taufe am 23.11.2014

6)     Be cool am 21.12.2014

7)     Sternsingeraktion 6.1.2015

 

 

Liebe Ministranten,  liebe Eltern.

 

Erst mal ein herzliches Dankeschön an Anna und Arthur, die am Samstag kurzfristig eingesprungen sind. Es wäre wirklich bitter gewesen, wenn bei dieser Beerdigung keine Ministranten dabei gewesen wären.

 

Jetzt hoffe ich, dass sich außer David auch für die Mittwochsbeerdigung (19.11., Treffp. 14.15 Uhr) noch ein paar Ministranten melden, zumal ja keine Schule ist. Auch für die Taufe am Sonntag ist noch niemand eingetragen.

 

Ich bedanke mich im Voraus für die Beachtung des Dienstplans mit den Lücken (………) und die anderen Punkte 2 bis 7.

 

Der Fragebogen ab Weihnachten wird in ca. 2 Wochen verteilt.

 

Liebe Grüße.

 

Peter Eichelsbacher

 

 

1)  Aktueller Dienstplan

 

Mittwoch,  19.11. - 14.30 Uhr:  Requiem / Beisetzung Hans Höflich

David Glawion, ……………………………… (Tr. 14.15 Uhr)

 

Donnerstag,  20.11. - 19 Uhr:  Messfeier

Eva Müller, Svenja Raab, Amelie Schuler, Ruth Stieler, ……… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Samstag, 22.11. - 18.30 Uhr:  Vorabendmesse mit Einführung der  neuen  Ministranten

Henry Hock, Marie Hövel, Samuel Neidert, Svenja Raab, Felix Rachor, Annika Rollmann, Manuel Rollmann, Melina Rollmann, Larissa Schwab, Tizian Schwab, ………, ………, ………, ………, ……… (Tr. 18.10 Uhr)

 

Sonntag,  23.11. – 10.30 Uhr:  Taufe von Denny Hytha

……………………………… (Tr. 10.15 Uhr)

 

Donnerstag,  27.11. - 19 Uhr:  Messfeier

Kim Gebert, Fabian Zahn, ……………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Sonntag, 30.11. - 9 Uhr:  Messfeier zum 1. Advent

Tabea Deiters, Katharina Hain, Sarah König, Tobias Kraus, ………, ………, ………, ……… (Tr. 8.40 Uhr)

 

Montag,  1.12. - 19 Uhr:  Messfeier

Nico Daus, Albert Stieler, ……………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Samstag, 6.12. - 7 Uhr:  Rorate zum 2. Advent

Julia Peter, Annika Rollmann, ………………………, ………, ………, ……… (Tr. 6.40 Uhr)

 

Samstag, 6.12. - 15 Uhr:  Trauung

Svenja Raab, Ruth Stieler, Fabian Zahn, ……… (Tr. 14.40 Uhr)

 

Sonntag, 7.12. - 10.30 Uhr:  Messfeier zum 2. Advent

Christian Braun, Katharina Hain, Henry Hock, Arthur König, Sarah König, Samuel Neidert, Manuel Rollmann, Amelie Schuler, Albert Stieler (Tr. 10.10 Uhr)

 

Montag,  8.12. - 19 Uhr:  Messfeier

Max Frey, Philip Frey, Svenja Raab, Ruth Stieler, Fabian Zahn (Tr. 18.40 Uhr)

 

Donnerstag,  11.12. - 19 Uhr:  Rorate

Eva Müller, Amelie Schuler, ……………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Samstag, 13.12. - 18.30 Uhr:  Vorabendmesse zum 3. Advent  =  Patrozinium

Christian Braun, Tabea Deiters, David Glawion, Felix Glawion, Katharina Hain, Marie Hövel, Arthur König, Sarah König, Vanessa Lieb, Lina Locker, Eva Müller, Miriam Neidert, Samuel Neidert, Chiara Peters, Christina Rachor, Felix Rachor, Manuel Rollmann (Tr. 17.45 Uhr)

 

Donnerstag,  18.12. - 6 Uhr:  Rorate

……………………………………… (Tr. 5.45 Uhr)

 

Sonntag, 21.12. - 9 Uhr:  Messfeier zum 4. Advent

Katharina Hain, Arthur König, Tobias Kraus, Samuel Neidert, Manuel Rollmann, Larissa Schwab, Tizian Schwab, ……… (Tr. 8.40 Uhr)

 

 

2)  Beerdigung am 19.11.2014

Bei der Beerdigung von Hans Höflich (81 Jahre, Odenwaldstraße) am Mittwoch dieser Woche (19.11. - 14.30 Uhr) findet auf Wunsch der Familie zuerst das Requiem statt und anschließend die Beisetzung auf dem Friedhof. Treffpunkt für die Ministranten ist um 14.15 Uhr in der Sakristei. Ich hoffe, dass sich hierfür ein paar Ministranten melden, zumal ja keine Schule ist und auch keine Musik- oder Sporttermine bekannt sind.

 

3)  Ministrantengalerie

Zur Einführung der neuen Ministranten (Sa. 22.11.) werden auch die Bilder in der Sakristei erneuert. Wer mit seinem bisherigen Bild nicht mehr zufrieden ist, soll mir bitte ein Bild zuschicken (bitte in guter Auflösung) oder mich in nächster Zeit vor dem Gottesdienst darauf ansprechen, dass ich ein Foto machen soll.

 

4)  Ministranteneinführung am 22.11.2014

Während der Vorabendmesse am kommenden Samstag, den 22.11. um 18.30 Uhr (Treffp. 18.10 Uhr) werden die neuen Ministranten offiziell in unsere Gemeinschaft aufgenommen. Vielleicht mögen sich hierfür ja noch ein paar der „älteren“ Ministranten anmelden.

 

5)  Taufe von Denny Hytha am 23.11.2014

Am Sonntag, den 23.11. wird um 10.30 Uhr Denny Hytha getauft. Wer ministrieren möchte, darf sich gerne melden.

 

6)  Be Cool am 21.12.2014

Unter dem Motto „Be cool“ steht am Sonntag, den 21.12. um 16.30 Uhr ein Advents- und Weihnachtstreffen der Ministranten, in dessen Rahmen bereits die Weihnachtsgeschenke verteilt werden. Mehr Infos gibt es in den nächsten Wochen.

 

7)  Sternsingeraktion am 6.1.2015

Bitte bringt bald Eure Anmeldungen für die Sternsingeraktion vorbei, damit ich auch Eure Wünsche entsprechend berücksichtigen kann. Die ersten Gruppen sind schon voll. Der Info- und Anmeldezettel kann jederzeit von der Homepage herunter geladen werden. Gleichzeitig hoffe ich natürlich auch wieder auf die Mitarbeit und Unterstützung zahlreicher Erwachsener, die sich entweder als Gruppenbegleiter oder als Verpflegungsstelle zur Verfügung stellen können. Nur gemeinsam können wir die Aktion zu Gunsten von Kindern, die Hunger leiden oder nicht genug zum Anziehen haben, erfolgreich gestalteten.

 

 

 

 

 

 

 

Ministranten-Mail am 13.11.2014

 

1)   Aktueller Dienstplan

2)   Beerdigungen am 15.11. und 19.11.

3)   Ministrantengalerie

4)   Ministranteneinführung am 22.11.2014

5)   Taufe am 23.11.2014

6)   Sternsingeraktion 6.1.2015

 

 

Liebe Ministranten,  liebe Eltern.

 

Wie gestern schon angedeutet, sind zu unserem Dienstplan nun noch 2 Beerdigungen dazu gekommen, weshalb ich Euch alle sehr um Beachtung von Punkt 2 bitte. Der Rest stand so auch schon in der gestrigen Mail.

 

Ich erinnere auch noch  mal an den Gottesdienst heute Abend. Vielleicht sind ja Ministranten daheim, denen es langweilig ist………….

 

Liebe Grüße.

 

Peter Eichelsbacher

 

 

1)  Aktueller Dienstplan

 

Donnerstag,  13.11. - 19 Uhr:  Messfeier

……………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Samstag,  15.11. - 10 Uhr:  Beerdigung / Requiem Gertrud Herzog

……………………………………… (Tr. 9.40 Uhr)

 

Sonntag, 16.11. - 10.30 Uhr:  Messfeier

Christian Braun, Tabea Deiters, Arthur König, Vanessa Lieb, Samuel Neidert, Manuel Rollmann, Larissa Schwab, Tizian Schwab (Tr. 10.10 Uhr)

 

Mittwoch,  19.11. - 14.30 Uhr:  Requiem / Beerdigung Hans Höflich

……………………………………… (Tr. 14.15 Uhr)

 

Donnerstag,  20.11. - 19 Uhr:  Messfeier

Eva Müller, Svenja Raab, Amelie Schuler, Ruth Stieler, ……… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Samstag, 22.11. - 18.30 Uhr:  Vorabendmesse mit Einführung der  neuen  Ministranten

Henry Hock, Marie Hövel, Samuel Neidert, Svenja Raab, Felix Rachor, Annika Rollmann, Manuel Rollmann, Melina Rollmann, Larissa Schwab, Tizian Schwab, ………, ………, ………, ………, ……… (Tr. 18.10 Uhr)

 

Sonntag,  23.11. – 10.30 Uhr:  Taufe von Denny Hytha

……………………………… (Tr. 10.15 Uhr)

 

Donnerstag,  27.11. - 19 Uhr:  Messfeier

Kim Gebert, Fabian Zahn, ……………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Sonntag, 30.11. - 9 Uhr:  Messfeier zum 1. Advent

Tabea Deiters, Katharina Hain, Sarah König, Tobias Kraus, ………, …… (Tr. 8.40 Uhr)

 

Montag,  1.12. - 19 Uhr:  Messfeier

Nico Daus, Albert Stieler, ……………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

 

2)  Beerdigungen am 15.11. und 19.11.2014

ØBereits übermorgen am kommenden Samstag, den 15.11. wird um 10 Uhr Frau Gertrud Herzog (87 Jahre, Pflaumbachstraße) beerdigt. Treffpunkt ist um 9.40 Uhr. Nach der Beerdigung ist wie üblich das Requiem in der Kirche.

ØAm nächsten Mittwoch, den 19.11. wird um 14.30 Uhr Herr Hans Höflich (81 Jahre, Odenwaldstraße) beerdigt. Auf Wunsch der Familie findet zuerst das Requiem statt und anschließend die Beisetzung auf dem Friedhof. Treffpunkt für die Ministranten ist um 14.15 Uhr in der Sakristei.

Es wäre wirklich schön, wenn sich jeweils ein paar Ministranten melden und ihren Beitrag zu würdigen Beisetzungen leisten könnten. Im Voraus vielen Dank.

 

3)  Ministrantengalerie

Zur Einführung der neuen Ministranten (Sa. 22.11.) werden auch die Bilder in der Sakristei wieder erneuert. Wer mit seinem bisherigen Bild nicht mehr zufrieden ist, soll mir bitte ein Bild zuschicken (bitte in guter Auflösung) oder mich in nächster Zeit vor dem Gottesdienst darauf ansprechen, dass ich ein Foto machen soll.

 

4)  Ministranteneinführung am 22.11.2014

Während der Vorabendmesse am Samstag, den 22.11. um 18.30 Uhr (Treffp. 18.10 Uhr) werden die neuen Ministranten offiziell in unsere Gemeinschaft aufgenommen. Es wäre ein schönes Zeichen, wenn bei diesem Gottesdienst überhaupt recht viele Ministranten anwesend wären, weshalb ich mich über weitere Meldungen sehr freuen würde.

 

5)  Taufe von Denny Hytha am 23.11.2014

Am Sonntag, den 23.11. wird um 10.30 Uhr Denny Hytha getauft. Wer ministrieren möchte, darf sich gerne melden.

 

6)  Sternsingeraktion am 6.1.2015

Ich gehe davon aus, dass sich alle Ministranten wieder an der Sternsingeraktion beteiligen und wegen einer möglichst reibungslosen Vorbereitung schon bald ihre Anmeldungen abgeben. Diese kann jederzeit von der Homepage herunter geladen werden. Gleichzeitig hoffe ich natürlich auch wieder auf die Mitarbeit und Unterstützung zahlreicher Erwachsener, die sich entweder als Gruppenbegleiter oder als Verpflegungsstelle zur Verfügung stellen können. Nur gemeinsam können wir die Aktion zu Gunsten von Kindern, die Hunger leiden oder nicht genug zum Anziehen haben, erfolgreich gestalteten. 

 

 


Ministranten-Mail am 12.11.2014

 

1)     Aktueller Dienstplan

2)     Ministrantengalerie

3)     Ministranteneinführung am 22.11.2014

4)     Taufe am 23.11.2014

5)     Sternsingeraktion 6.1.2015

 

 

Liebe Ministranten,  liebe Eltern.

 

Mit dieser Mail bitte ich Euch um Beachtung der verschiedenen Punkte und vor allem natürlich um Beachtung des Dienstplanes mit den vielen Lücken (………). So ist z.B. am morgigen Donnerstag noch kein Ministrant eingetragen.

 

Da wir für mindestens eine Beerdigung (Termine stehen noch nicht fest) Ministranten benötigen, werde ich Euch in dieser Woche noch eine weitere Mail schicken müssen.

 

Bis dahin viele liebe Grüße.

 

Peter Eichelsbacher

 

 

1)  Aktueller Dienstplan

 

Donnerstag,  13.11. - 19 Uhr:  Messfeier

……………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Samstag,  15.11. - 10 Uhr:  Beerdigung / Requiem Gertrud Herzog

……………………………………… (Tr. 9.40 Uhr)

 

Sonntag, 16.11. - 10.30 Uhr:  Messfeier

Christian Braun, Tabea Deiters, Arthur König, Vanessa Lieb, Samuel Neidert, Manuel Rollmann, Larissa Schwab, Tizian Schwab (Tr. 10.10 Uhr)

 

Mittwoch,  19.11. - 14.30 Uhr:  Requiem / Beerdigung Hans Höflich

……………………………………… (Tr. 14.15 Uhr)

 

Donnerstag,  20.11. - 19 Uhr:  Messfeier

Eva Müller, Svenja Raab, Amelie Schuler, Ruth Stieler, ……… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Samstag, 22.11. - 18.30 Uhr:  Vorabendmesse mit Einführung der  neuen  Ministranten

Henry Hock, Marie Hövel, Samuel Neidert, Svenja Raab, Felix Rachor, Annika Rollmann, Manuel Rollmann, Melina Rollmann, Larissa Schwab, Tizian Schwab, ………, ………, ………, ………, ……… (Tr. 18.10 Uhr)

 

Sonntag,  23.11. – 10.30 Uhr:  Taufe von Denny Hytha

……………………………… (Tr. 10.15 Uhr)

 

Donnerstag,  27.11. - 19 Uhr:  Messfeier

Kim Gebert, Fabian Zahn, ……………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Sonntag, 30.11. - 9 Uhr:  Messfeier zum 1. Advent

Tabea Deiters, Katharina Hain, Sarah König, Tobias Kraus, ………, ………, ……… (Tr. 8.40 Uhr)

 

 

2)  Ministrantengalerie

Zur Einführung der neuen Ministranten (Sa. 22.11.) werden auch die Bilder in der Sakristei wieder erneuert. Wer mit seinem bisherigen Bild nicht mehr zufrieden ist, soll mir bitte ein Bild zuschicken (bitte in guter Auflösung) oder mich in nächster Zeit vor dem Gottesdienst darauf ansprechen, dass ich ein Foto machen soll.

 

3)  Ministranteneinführung am 22.11.2014

Während der Vorabendmesse am Samstag, den 22.11. um 18.30 Uhr (Treffp. 18.10 Uhr) werden die neuen Ministranten offiziell in unsere Gemeinschaft aufgenommen. Es wäre ein schönes Zeichen, wenn bei diesem Gottesdienst überhaupt recht viele Ministranten anwesend wären, weshalb ich mich über weitere Meldungen sehr freuen würde.

 

4)  Taufe von Denny Hytha am 23.11.2014

Am Sonntag, den 23.11. wird um 10.30 Uhr Denny Hytha getauft. Wer ministrieren möchte, darf sich gerne melden.

 

5)  Sternsingeraktion am 6.1.2015

Ich gehe davon aus, dass sich alle Ministranten wieder an der Sternsingeraktion beteiligen und wegen einer möglichst reibungslosen Vorbereitung schon bald ihre Anmeldungen abgeben. Diese kann jederzeit von der Homepage herunter geladen werden. Gleichzeitig hoffe ich natürlich auch wieder auf die Mitarbeit und Unterstützung zahlreicher Erwachsener, die sich entweder als Gruppenbegleiter oder als Verpflegungsstelle zur Verfügung stellen können. Nur gemeinsam können wir die Aktion zu Gunsten von Kindern, die Hunger leiden oder nicht genug zum Anziehen haben, erfolgreich gestalteten.

 

 

 

 

Ministranten-Mail am 4.11.2014

 

1)     Aktueller Dienstplan

2)     Ministrantengalerie

3)     Ministranteneinführung  /  Neulingseinweisung

4)     Sternsingeraktion 6.1.2015

 

 

Liebe Ministranten,  liebe Eltern.

 

Ich hoffe, Ihr seid nach den Herbstferien wieder alle gut erholt in den Alltag gestartet und hattet bei der Sternsinger-Übungsaktion „Halloween“ recht viel Spaß und Erfolg.

 

Für den Dienst bei der Beerdigung von Alfred Becker bedanke ich mich bei Albert, Anna-Lena, Lina und Vanessa. Außerdem habe ich mich auch über den disziplinierten Einsatz aller 17 Ministranten beim Friedhofsgang an Allerheiligen sehr gefreut.

 

Weniger erfreulich war es, dass mein Hilferuf (Mail, WhatsApp, Facebook) für den Festgottesdienst an Allerheiligen kein Gehör fand, so dass kein Hochamt stattfinden konnte und nur eine normale Messfeier möglich war. Zum Glück sind David, Tabea und Tobias gekommen, so dass der Pfarrer nicht ganz allein am Altar war.

 

Neben dem Dienstplan mit den darin enthaltenen Lücken (………) bitte ich auch um Beachtung der Punkte 2 bis 4.

 

Viele liebe Grüße,  Peter Eichelsbacher

 

 

1)  Aktueller Dienstplan


Donnerstag,  6.11. - 19 Uhr:  Messfeier zu „Herz Jesu“

Eva Müller, Amelie Schuler, ……………………… (Tr. 18.40 Uhr)


Samstag,  8.11. - 14.30 Uhr:  Neulingseinweisung


Sonntag, 9.11. - 9 Uhr:  Messfeier

Arthur König, Tobias Kraus, Svenja Raab, Manuel Rollmann, Ruth Stieler, ……… (Tr. 8.40 Uhr)


Montag,  10.11. - 19 Uhr:  Messfeier

Max Frey, Philip Frey, Larissa Schwab, Tizian Schwab, Fabian Zahn (Tr. 18.40 Uhr)


Donnerstag,  13.11. - 19 Uhr:  Messfeier

……………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)


Sonntag, 16.11. - 10.30 Uhr:  Messfeier

Christian Braun, Tabea Deiters, Arthur König, Vanessa Lieb, Samuel Neidert, Manuel Rollmann, Larissa Schwab, Tizian Schwab (Tr. 10.10 Uhr)


Donnerstag,  20.11. - 19 Uhr:  Messfeier

Eva Müller, Svenja Raab, Amelie Schuler, Ruth Stieler, ……… (Tr. 18.40 Uhr)


Samstag, 22.11. - 18.30 Uhr:  Vorabendmesse mit Einführung der  neuen Ministranten

Henry Hock, Marie Hövel, Samuel Neidert, Svenja Raab, Felix Rachor, Annika Rollmann, Manuel Rollmann, Melina Rollmann, Larissa Schwab, Tizian Schwab, ………,, ……… ………, ………, ……… (Tr. 18.10 Uhr)


Donnerstag,  27.11. - 19 Uhr:  Messfeier

Kim Gebert, Fabian Zahn, ……………………… (Tr. 18.40 Uhr)


Sonntag, 30.11. - 9 Uhr:  Messfeier zum 1. Advent

Tabea Deiters, Katharina Hain, Sarah König, Tobias Kraus, ………, ……… (Tr. 8.40 Uhr)

 

 

2)  Ministrantengalerie

Zur Einführung der neuen Ministranten (Sa. 22.11.) wird auch unsere Galerie in der Sakristei mal wieder erneuert. Den aktuellen Aushang habe ich Euch mit der Mail vom 27.10. als PDF-Datei mitgeschickt. Wer mit einem aktuellen Bild in der Sakristei hängen möchte, kann mir gerne ein Bild von sich zuschicken (bitte in guter Auflösung) oder mich in nächster Zeit vor dem Gottesdienst darauf ansprechen, dass ich ein Foto machen soll. Dann mir aber bitte vorher Bescheid geben und ein bißchen früher kommen.

 

3)  Ministranteneinführung  /  Neulingseinweisung

Während der Vorabendmesse am Samstag, den 22.11. um 18.30 Uhr (Treffp. 18.10 Uhr) werden die neuen Ministranten offiziell in unsere Gemeinschaft aufgenommen. Es wäre ein sehr schönes Zeichen, wenn bei diesem Gottesdienst überhaupt recht viele Ministranten anwesend wären, weshalb ich mich über weitere Meldungen sehr freuen würde. Übrigens findet am kommenden Samstag, den 8.11. um 14.30 Uhr in der Kirche noch mal eine Neulingseinweisung statt. Falls Ihr jemanden (Geschwister, Schul- und Vereinskameraden etc.) kennt, der gerne Ministrant werden würde oder von dem Ihr denkt, dass er gut in unsere Ministrantengemeinschaft passen könnte, so dürft Ihr alle interessierten Kinder recht herzlich zu diesem Termin einladen und vielleicht sogar dahin begleiten. Denkt immer daran, dass es in einer größeren Gemeinschaft mehr Spaß macht und gleichzeitig die Anzahl der Dienste für den Einzelnen weniger werden.

 

4)  Sternsingeraktion am 6.1.2015

Ich gehe davon aus, dass sich alle Ministranten wieder an der Sternsingeraktion beteiligen und wegen einer möglichst reibungslosen Vorbereitung schon bald ihre Anmeldungen abgeben. Diese habe ich Euch mit der Mail vom 21.10. als PDF-Datei mitgeschickt und kann auch jederzeit von der Homepage herunter geladen werden. Gleichzeitig hoffe ich natürlich auch wieder auf die Mitarbeit und Unterstützung zahlreicher Erwachsener, die sich entweder als Gruppenbegleiter oder als Verpflegungsstelle zur Verfügung stellen können. Nur gemeinsam können wir die Aktion zu Gunsten von Kindern, die Hunger leiden oder nicht genug zum Anziehen haben, erfolgreich gestalteten.

 

 


Ministranten-Mail am 27.10.2014

 

1)     Aktueller Dienstplan

2)     Ministrantengalerie

3)     Beerdigung / Requiem Alfred Becker am 31.10.2014

4)     Allerheiligen

5)     Sternsingeraktion 6.1.2015

 

 

Liebe Ministranten,  liebe Eltern.

 

Zunächst wünsche ich allen Ministranten eine erholsame und stressfreie Ferienwoche, in der erst am Donnerstag wieder Ministrantentermine anstehen, dann aber leider auch mit sehr vielen Lücken (………). Ich bitte deshalb um Beachtung der Punkte 3 und 4.

 

Für die gute Organisation und Bewirtung bei der Filmnacht am letzten Freitag bedanken wir uns recht herzlich bei Diakon Reinhold Deboy sowie der Pfarrei St. Sebastian in Wenigumstadt und bei allen Eltern, die einen Fahrdienst übernommen hatten.

 

Ein herzliches Dankeschön auch an Marie und Tobi für ihren Dienst bei der 3-fach-Taufe am letzten Sonntag.

 

Bitte beachtet wegen der Erneuerung unserer Ministrantengalerie in der Sakristei unbedingt Punkt 2 dieser Mail.

 

Viele liebe Grüße,  Peter Eichelsbacher

 

 

1)  Aktueller Dienstplan

 

Donnerstag,  30.10. - 19 Uhr:  Messfeier

Carina Zahn, Fabian Zahn, ……………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Freitag,  31.10. - 14.30 Uhr:  Beerdigung und Requiem Alfred Becker

……………………………………… (Tr. 14.15 Uhr)

 

Samstag, 1.11. (Allerheiligen) - 9 Uhr:  Messfeier

Tabea Deiters, Tobias Kraus, ………, ………, ………, ………, ………, ……… (Tr. 8.40 Uhr)

 

Samstag, 1.11. (Allerheiligen) - 14 Uhr:  Friedhofsgang

Andreas Braun, Christian Braun, Max Frey, Philip Frey, David Glawion, Felix Glawion, Katharina Hain, Julia Peter, Chiara Peters, Carsten Rachor, Christina Rachor, Felix Rachor, Manuel Rollmann, Larissa Schwab, Tizian Schwab, Carina Zahn, Fabian Zahn (Tr. 13.15 Uhr)

 

Sonntag, 2.11. - 10.30 Uhr:  Messfeier

Christian Braun, Sarah König, Amelie Schuler, ………, ………, ………, ………, ……… (Tr. 10.10 Uhr)

 

Montag,  3.11. - 19 Uhr:  Messfeier

Nico Daus, Katharina Hain, ……………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Donnerstag,  6.11. - 19 Uhr:  Messfeier zu „Herz Jesu“

Eva Müller, Amelie Schuler, ……………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Sonntag, 9.11. - 9 Uhr:  Messfeier

Arthur König, Tobias Kraus, Svenja Raab, Manuel Rollmann, Ruth Stieler, ………, ………, ……… (Tr. 8.40 Uhr)

 

Montag,  10.11. - 19 Uhr:  Messfeier

Max Frey, Philip Frey, Larissa Schwab, Tizian Schwab, Carina Zahn, Fabian Zahn (Tr. 18.40 Uhr)

 

Donnerstag,  13.11. - 19 Uhr:  Messfeier

……………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Sonntag, 16.11. - 10.30 Uhr:  Messfeier

Christian Braun, Tabea Deiters, Arthur König, Vanessa Lieb, Eva Müller, Samuel Neidert, Manuel Rollmann, ……… (Tr. 10.10 Uhr)

 

Donnerstag,  20.11. - 19 Uhr:  Messfeier

Eva Müller, Svenja Raab, Amelie Schuler, Ruth Stieler, ……… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Samstag, 22.11. - 18.30 Uhr:  Vorabendmesse

Marie Hövel, Samuel Neidert, Svenja Raab, Felix Rachor, Annika Rollmann, Manuel Rollmann, Larissa Schwab, Tizian Schwab, ………, ……… (Tr. 18.10 Uhr)

 

 

2)  Ministrantengalerie

Wie immer zur Einführung der neuen Ministranten (So. 22.11.) wird unsere Galerie in der Sakristei erneuert. In der Anlage schicke ich Euch den aktuellen Aushang zur Kontrolle mit. Wer gerne mit einem neuen bzw. aktuellen Bild in der Sakristei hängen möchte, kann mir gerne ein Bild von sich zuschicken (bitte in guter Auflösung) oder mich in nächster Zeit vor dem Gottesdienst darauf ansprechen, dass ich ein aktuelles Foto mache. Dann aber bitte immer ein bißchen früher kommen.

 

3)  Beerdigung und Requiem Alfred Becker am 31.10.2014

Am Freitag (31.10. - Treffp. 14.15 Uhr) wird Herr Alfred Becker (Obere Wehr 2) beerdigt. Da Ferien sind, gehe ich im Prinzip mal davon aus, dass sich hierfür genügend Ministranten melden. Für den Dienst gibt es ja wie immer auch eine kleine Belohnung.

 

4)  Allerheiligen

Es ist sehr erfreulich, dass sich genug Ministranten für den Friedhofsgang gemeldet haben. Bitte seid pünktlich um 13.15 Uhr in der Sakristei und denkt bei kühler Witterung daran, Euch warm genug anzuziehen. Am Vormittag ist übrigens um 9 Uhr ein Feiertagsgottesdienst, der vom Kirchenchor mitgestaltet wird und für den sich erst 2 Ministranten gemeldet haben. Es wäre schön, wenn Tabea und Tobi noch ein wenig Unterstützung erhalten würden. Vielen Dank im Voraus.

 

5)  Sternsingeraktion am 6.1.2015

Wir hoffen sehr, dass sich die Ministranten wieder zahlreich an der Sternsingeraktion beteiligen und für eine reibungslose Vorbereitung schon bald ihre Anmeldungen abgeben, die ich in der letzten Mail mitgeschickt hatte und die auch jederzeit von der Homepage herunter geladen werden kann. Gleichzeitig hoffen wir auch wieder auf die nötige Mitarbeit und Unterstützung durch Erwachsene, die sich entweder als Gruppenbegleiter oder auch als Verpflegungsstelle zur Verfügung stellen. Nur gemeinsam können wir die Aktion zu Gunsten von Kindern, die Hunger leiden oder nicht genug zum Anziehen haben, erfolgreich gestalten.

 

 

 

Bachgau-Bote  am  23.10.2014


 

Liebe Regenbogenminis

Am Freitag, den 24. Oktober 2014 treffen sich die Regenbogen-Minis aus Pflaumheim, Ringheim und Wenigumstadt zur langen Filmenacht im Wenigumstädter Pfarrheim! Beginn ist um 19 Uhr. Dann heißt es: Vorhang auf, das große Kino kann beginnen. Lasst Euch von der Filmauswahl einfach überraschen. Für alle gibt es Pizza, Getränke und Knabbereien. Das Miteinander und gegenseitige Kennenlernen kommen nicht zu kurz. Die unter 12-jährigen Minis sollen bis spätestens 22 Uhr abgeholt bzw. nach Hause gebracht werden, dann sind die über 12-Jährigen unter sich und können noch einen Film für ihre Altersfreigabe sehen. Gegen Mitternacht ist dann Schluss für alle! Wenn ihr wollt, könnt Ihr was zu Knabbern mitbringen und wenn Ihr's ein bisschen gemütlich haben wollt, auch gerne Kissen, Isomatten, Decken usw. Ende ist ca. 24 Uhr. Wer noch Fragen hat, kann sich an Diakon Reinhold Deboy (Tel. 7641) wenden. Bis Freitagabend in Wilschenumscht! Es freuen sich die (Ersatz-)Omis, Freunde und Gönner der großen Ministrantenschar. 

 

 

 

Ministranten-Mail am 21.10.2014

 

1)     Aktueller Dienstplan

2)     Ministranten-Filmnacht am 24.10.2014

3)     Taufe am 26.10.2014

4)     Sternsingeraktion 6.1.2015

 

 

Liebe Ministranten,  liebe Eltern.

 

Ein herzliches Dankeschön an Andreas, Christian und Tobias für ihre Unterstützung bei der Papiersammlung am letzten Samstag sowie Annika, Arthur, Carsten, Felix, Kathi, Lina, Manuel, Marie, Miriam, Samuel und Sarah für ihr Mitwirken beim diesjährigen ökumenischen Kinder-Bibeltag.

 

Bitte beachtet wegen der Ministranten-Filmnacht unbedingt den Punkt 2 und meldet Euch bei Interesse bis spätestens 22.10. an.

 

Ansonsten bedanke ich mich für Eure Aufmerksamkeit und verweise wie immer auf den Dienstplan und die darin enthaltenen Lücken (…………).

 

Liebe Grüße,  Peter Eichelsbacher

 

 

1)  Aktueller Dienstplan

 

Donnerstag,  23.10. - 19 Uhr:  Messfeier

Kim Gebert, Eva Müller, Manuel Rollmann, ……………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Freitag,  24.10. - 19 Uhr:  Filmnacht der „Regenbogen-Minis“

Angemeldet sind:  Christian Braun, Laura Eisenbeil, Max Frey, Philip Frey, David Glawion, Felix Glawion, Katharina Hain, Marie Hövel, Arthur König, Sarah König, Lina Locker, Eva Müller, Samuel Neidert, Julia Peter, Christina Rachor, Felix Rachor, Celina Rollmann, Joshua Rollmann, Larissa Schwab, Tizian Schwab, Albert Stieler, Anna-Lena Zahn, Marie Zahn

Kim Gebert, Vanessa Lieb, Svenja Raab, Amelie Schuler  nehmen  nicht  teil

 

Am kommenden Wochenende feiert unsere Pfarreiengemeinschaft „Regenbogen im Bachgau“ mit einem gemeinsamen Gottesdienst (in diesem Jahr am 26.10. um 10 Uhr in der Kirche von Wenigumstadt) ihren 4. Geburtstag

 

So.  26.10. - 14 Uhr:  Taufe von Mila Luksche, Max Kopp u. Sophie Alexandra Wegner

Tobias Kraus, ……………………………… (Tr. 13.40 Uhr)

 

Donnerstag,  30.10. - 19 Uhr:  Messfeier

Carina Zahn, Fabian Zahn………, ……………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Samstag, 1.11. (Allerheiligen) - 9 Uhr:  Messfeier

Tabea Deiters, Tobias Kraus, …………, …………, …………, …………, …………, ………… (Tr. 8.40 Uhr)

 

Samstag, 1.11. (Allerheiligen) - 14 Uhr:  Friedhofsgang

Andreas Braun, Christian Braun, Max Frey, Philip Frey, David Glawion, Felix Glawion, Katharina Hain, Henry Hock, Julia Peter, Chiara Peters, Christina Rachor, Felix Rachor, Manuel Rollmann, Larissa Schwab, Tizian Schwab, Carina Zahn, Fabian Zahn (Tr. 13.15 Uhr)

 

Sonntag, 2.11. - 10.30 Uhr:  Messfeier

Christian Braun, Sarah König, Amelie Schuler, …………, …………, …………, …………, ………… (Tr. 10.10 Uhr)

 

Montag,  3.11. - 19 Uhr:  Messfeier

Nico Daus, Katharina Hain, ……………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Donnerstag,  6.11. - 19 Uhr:  Messfeier zu „Herz Jesu“

Eva Müller, Amelie Schuler, ……………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Sonntag, 9.11. - 9 Uhr:  Messfeier

Arthur König, Tobias Kraus, Svenja Raab, Manuel Rollmann, Ruth Stieler, …………, …………, ………… (Tr. 8.40 Uhr)

 

Montag,  10.11. - 19 Uhr:  Messfeier

Max Frey, Philip Frey, Larissa Schwab, Tizian Schwab, Carina Zahn, Fabian Zahn (Tr. 18.40 Uhr)

 

Donnerstag,  13.11. - 19 Uhr:  Messfeier

…………………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Sonntag, 16.11. - 10.30 Uhr:  Messfeier

Christian Braun, Tabea Deiters, Arthur König, Vanessa Lieb, Eva Müller, Samuel Neidert, Manuel Rollmann, ………… (Tr. 10.10 Uhr)

 

 

2)  Ministranten-Filmnacht am 24.10.2014

Die diesjährige Filmnacht der „Regenbogen-Ministranten“ führt uns am kommenden  Freitag (24.10.) nach Wenigumstadt. Damit wir planen können, ist bis spätestens 22.10. eine Anmeldung erforderlich!!! Die bisher angemeldeten Ministranten sind im Dienstplan aufgeführt. Wie im letzten Jahr wird ab 19 Uhr ein Film für alle Ministranten gezeigt. Gegen 21 Uhr wird gemeinsam Pizza gegessen. Danach werden die jüngeren Minis unter 12 „verabschiedet“ und können also um ca. 21.45 Uhr abgeholt werden. Die älteren Ministranten dürfen bleiben und schauen sich bis ca. Mitternacht noch einen weiteren Film an. Wer mag, darf bezüglich der Filmauswahl gerne einen Vorschlag machen. Ich werde bei trockenem Wetter nach Wenigumstadt laufen!! Wenn mich jemand begleiten möchte, werde ich um 18.20 Uhr an der Ecke „Dimbelsbildstock“ / Blumengeschäft „Klatschmohn“ warten. Treffpunkt für alle anderen ist um 19 Uhr im Wenigumstädter Pfarrheim (Hauptstraße 3 = von Pflaumheim kommend vor der Kirche das letzte Gebäude auf der rechten Seite). Bildet bitte selbständig Fahrgemeinschaften für Hin- und Rückfahrt. Die angemeldeten Teilnehmer stehen oben im Dienstplan (immer aktuell unter www.sankt-luzia-pflaumheim.de/gruppierungen/ministranten/dienstplan/). Süßigkeiten und sonstige Leckereien für Zwischendurch dürfen mitgebracht werden. Soweit ich weiß ist für Getränke gesorgt.

 

3)  Taufe am 26.10.2014

Um 14 Uhr werden am kommenden Sonntag (26.10.) die Kinder Mila Luksche, Max Kopp und Sophie Alexandra Wegner getauft. Wer sich noch zum Ministrieren einteilen lassen möchte, soll sich bitte melden.

 

4)  Sternsingeraktion am 6.1.2015

Mit Beginn der Vorbereitungen der neuen Firmlinge auf ihren Firmtag am 18.3.2015 sind auch schon die ersten Anmeldungen für die nächste Sternsingeraktion am 6.1.2015 eingegangen. Wir hoffen natürlich, dass sich auch alle Ministranten wieder beteiligen und für eine reibungslose Vorbereitung schon bald ihre Anmeldungen (siehe Anlage: sternsinger2015.pdf) abgeben. Fest steht bereits, dass der Aussendungsgottesdienst am 6.1.2015 um 9 Uhr sein wird und wir danach in hoffentlich wieder 20 Gruppen durch Pflaumheim ziehen. Wir freuen uns auch wieder auf die Mitarbeit von hoffentlich zahlreichen Eltern und sonstigen Erwachsenen, die uns entweder als Gruppenbegleiter oder auch als Verpflegungsstelle unterstützen können. Nur gemeinsam können wir die Aktion zu Gunsten von Kindern, die Hunger leiden oder nicht genug zum Anziehen haben, erfolgreich gestalten.

 

 

 

 

Ministranten-Mail am 14.10.2014

 

1)     Aktueller Dienstplan

2)     Papiersammlung

3)     Kinder-Bibel-Tag

4)     Ministranten-Filmnacht

5)     Taufe am 26.10.


 

Liebe Ministranten,  liebe Eltern.

 

Da an der Suchbildaktion kein Interesse besteht, wird diese nicht fortgesetzt.

 

Ein herzliches Dankeschön an Andreas, Arthur, Christian und Vanessa für ihren Dienst bei der Beerdigung am letzten Freitag.

 

Nach den feierlichen Gottesdiensten zu Erntedank (5.10.) und Kirchweih (12.10.) ist bei uns am kommenden Sonntag (19.10.) ein ganz normaler 9-Uhr-Gottesdienst zu besetzen. Hierfür dürfen sich gerne noch ein paar Ministranten melden. Dafür sowie für all Eure Mitarbeit und Euren stets aufmerksamen Blick auf den Dienstplan und dessen Lücken (………………) sage ich im Voraus herzlichen Dank.

 

Die Ministranten, die noch keinen Fragebogen abgegeben haben, wurden von mir nach bestem Wissen und Gewissen in den Dienstplan eingeteilt und haben diese „Terminvorschläge“ mit separater Mail erhalten. Wer dies noch nicht gemacht hat, soll diese „Terminvorschläge“ bitte mit den sonstigen Verpflichtungen (Familie, Schule, Vereine etc.) abgleichen und mir Bescheid geben, welche Dienste ich streichen soll bzw. welche Termine dazu genommen werden können. Im Dienstplan sind die Terminvorschläge übrigens nicht enthalten, da ich erst auf die Bestätigung der betroffenen Ministranten warte.

 

Bitte beachtet auch Punkt 4 zur Ministranten-Filmnacht, da hierfür zur besseren Vorbereitung und Planung eine Anmeldung nötig ist!!

 

Liebe Grüße,  Peter Eichelsbacher

 

 

1)  Aktueller Dienstplan

 

Donnerstag,  16.10. - 19 Uhr:  Messfeier

Max Frey, Philip Frey, ……………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Samstag,  18.10. - 9 Uhr:  Papiersammlung

 

Samstag,  18.10. - 10 bis 15 Uhr:  Kinder-Bibel-Tag „Petrus - vom Fischer zum Fels“

 

Sonntag, 19.10. - 9 Uhr:  Messfeier

Samuel Neidert, Manuel Rollmann, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 8.40 Uhr)

 

Montag,  20.10. - 19 Uhr:  Messfeier

Nico Daus, Katharina Hain, Larissa Schwab, Tizian Schwab, ……………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Donnerstag,  23.10. - 19 Uhr:  Messfeier

Eva Müller, Manuel Rollmann, ……………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Freitag,  24.10. - 19 Uhr:  Filmnacht der „Regenbogen-Minis“

 

Am Wochenende 25./26.10. feiert die Pfarreiengemeinschaft „Regenbogen im Bachgau“ mit einem gemeinsamen Gottesdienst (in diesem Jahr am 26.10. um 10 Uhr in Wenigumstadt) ihren 4. Geburtstag

 

Sonntag,  26.10. - 14 Uhr:  Taufe von Mila Luksche, Max Kopp und Sophie Alexandra Wegner

……………………………………………………………… (Tr. 13.40 Uhr)

 

Donnerstag,  30.10. - 19 Uhr:  Messfeier

Kim Gebert, Carina Zahn, Fabian Zahn, ……………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Samstag, 1.11. (Allerheiligen) - 9 Uhr:  Messfeier

Tabea Deiters, ………………, ………………, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 8.40 Uhr)

 

Samstag, 1.11. (Allerheiligen) - 14 Uhr:  Friedhofsgang

Max Frey, Philip Frey, David Glawion, Felix Glawion, Katharina Hain, Julia Peter, Chiara Peters, Christina Rachor, Felix Rachor, Manuel Rollmann, Larissa Schwab, Tizian Schwab, Carina Zahn, Fabian Zahn, ……………… (Tr. 13.15 Uhr)

 

Sonntag, 2.11. - 10.30 Uhr:  Messfeier

Sarah König, Amelie Schuler, ………………, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 10.10 Uhr)

 

 

2)  Papiersammlung

Am kommenden Samstag (18.10.) findet die letzte Papiersammlung dieses Jahres statt. Ältere Ministranten sowie hilfsbereite Eltern sind zur Mitarbeit herzlich eingeladen. Treffpunkt ist um 9 Uhr am Ambrosiushaus.

 

3)  Kinder-Bibel-Tag

Ebenfalls am kommenden Samstag (18.10.) ist der diesjährige Kinder-Bibel-Tag, der heuer unter dem Motto „Petrus – vom Fischer zum Fels“ steht und von 10 bis 15 Uhr dauert.

 

4)  Ministranten-Filmnacht

Die diesjährige Ministranten-Filmnacht der „Regenbogen-Ministranten“ führt uns am Freitag, den 24.10. nach Wenigumstadt. Um planen zu können müssen wir natürlich wissen, wer teilnehmen möchte, damit genug Pizza bestellt wird und genug zu trinken da ist. Der Ablauf ist wie im letzten Jahr geplant, d.h. es wird ab 19 Uhr ein Film für alle Ministranten gezeigt. Gegen 21 Uhr wird gemeinsam Pizza gegessen und danach werden die jüngeren Minis unter 12 „verabschiedet“ und nach Hause gebracht. Die älteren Ministranten dürfen noch ein wenig länger bleiben und schauen sich bis ca. Mitternacht noch einen weiteren Film an. Wer mag, darf gerne einen Vorschlag zur Filmauswahl machen. Vielleicht haben unsere Ministranten ja einen Top-Favoriten und wenn es einen solchen gibt, kann dieser möglicherweise auch realisiert werden. Wenn es das Wetter zulässt schlage ich vor, dass wir gemeinsam nach Wenigumstadt laufen und uns dann später von sich hierfür hoffentlich zahlreich meldenden Eltern abholen lassen  J

 

5)  Taufe am 26.10.

Am Sonntag, den 26.10. werden um 14 Uhr die Kinder Mila Luksche, Max Kopp und Sophie Alexandra Wegner getauft. Dieser Termin stand bei der Erstellung des Fragebogens noch nicht fest. Wer ministrieren möchte, soll sich bitte melden. 

 

 

Ministranten-Mail am 6.10.2014

 

1)     Aktueller Dienstplan

2)     Jugendrosenkranz

3)     Kirchweih

4)     Suchbild

5)     Fragebogen

6)     Papiersammlung

7)     Kinder-Bibel-Tag

8)     Ministranten-Filmnacht

 

 

Liebe Ministranten,  liebe Eltern.

 

Nach einem sehr schönen und feierlichen Gottesdienst zu „Ernte Dank“ erwartet uns am kommenden Sonntag mit unserer Kirchweih bereits der nächste Höhepunkt, zu dem die Ministranten hoffentlich erneut ihren Beitrag leisten. Ich mach‘ diesmal keine aufwändige Voreinteilung, da sich bislang noch nicht außergewöhnlich viele Ministranten gemeldet haben und ich nicht damit rechne, dass sich dies noch maßgeblich ändert.

 

Heute Abend (6.10. - 19 Uhr) werden nach dem Gottesdienst die Früchte des Ernte-Altars gegen freiwillige Spenden verteilt und am Mittwoch (8.10. - 20 Uhr) wird ein von Pfarrer Wollbeck mit den Stuwwerogger gestalteter Rosenkranz für Jugendliche und „Jung-Gebliebene“ gebetet………. eine Gelegenheit mal kurz vom Alltag abzuschalten.

 

Bei einem aufmerksamen Blick auf den Dienstplan und dessen Lücken (………………) kann man schnell feststellen, dass sich für kommenden Donnerstag (9.10.) noch keine Ministranten gemeldet haben. Vielleicht mag dies ja jemand ändern und sich hierfür oder für Beerdigung und Requiem am Freitag (10.10.) melden?

 

Liebe Grüße,  Peter Eichelsbacher

 

 

1)  Aktueller Dienstplan

 

Montag,  6.10. - 19 Uhr:  Messfeier

Svenja Raab, Albert Stieler, Ruth Stieler, ……………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Mittwoch,  8.10. - 20 Uhr:  Rosenkranz mit den „Stuwwerogger“

 

Donnerstag,  9.10. - 19 Uhr:  Messfeier

……………………………………………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Freitag,  10.10. - 14.30 Uhr:  Beerdigung und Requiem Karolina Braun

……………………………………………………………………………… (Tr. 14.15 Uhr, Treffp. Requiem 15 Uhr)

 

Sonntag, 12.10. - 10.30 Uhr:  Messfeier zur Kirchweih

Tabea Deiters, Arthur König, Vanessa Lieb, Eva Müller, Julia Peter, Chiara Peters, Manuel Rollmann, Larissa Schwab, Tizian Schwab, Albert Stieler, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 10 Uhr)

 

Montag,  13.10. - 19 Uhr:  Messfeier

Albert Stieler, Carina Zahn, Fabian Zahn, ……………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Donnerstag,  16.10. - 19 Uhr:  Messfeier

Max Frey, Philip Frey, ……………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Samstag,  18.10. - 9 Uhr:  Papiersammlung

 

Samstag,  18.10. - 10 bis 15 Uhr:  Kinder-Bibel-Tag „Petrus - vom Fischer zum Fels“

 

Sonntag, 19.10. - 9 Uhr:  Messfeier

Manuel Rollmann, ………………, ………………, ………………, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 8.40 Uhr)

 

Montag,  20.10. - 19 Uhr:  Messfeier

Larissa Schwab, Tizian Schwab, ……………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Donnerstag,  23.10. - 19 Uhr:  Messfeier

Eva Müller, Manuel Rollmann, ……………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Freitag,  24.10. - 19 Uhr:  Filmnacht der „Regenbogen-Minis“

 

 

2)  Jugendrosenkranz

Im Rahmen des „Rosenkranzmonats“ Oktober findet am Mittwoch dieser Woche (8.10. - 20 Uhr) erstmals ein Jugendrosenkranz statt, der von Pfarrer Thomas Wollbeck gestaltet und von Johannes Kraiß mit den Stuwwerogger musikalisch umrahmt wird. Es dreht sich hier übrigens NICHT um einen Ministrantendienst. Die Ministranten müssen nix tun und sind zu dem Jugendkreuzweg ausschließlich als normale Kirchenbesucher eingeladen, was in dieser hektischen Zeit doch mal eine gute Abwechslung wäre, oder?

 

3)  Kirchweih

Nachdem sich für den Ernte-Dank-Gottesdienst niemand kurzfristig zum ministrieren gemeldet hat, gehe ich fast davon, dass sich auch für den großen Kirchweih-Gottesdienst (12.10. - 10.30 Uhr) niemand mehr nachmelden möchte. Um alle Dienste vorher kurz besprechen zu können ist Treffpunkt bitte pünktlich um 10 Uhr. Es wird keine Vorabeinteilung geben!!! Falls es am Sonntag auf dem Kerbplatz wieder Freifahrten für die Ministranten gibt, wird dies am Sonntag nach dem Gottesdienst bekannt gegeben oder per Veröffentlichung auf der Homepage und WhatsApp mitgeteilt. Besteht denn überhaupt Interesse?

 

4)  Suchbild

Unter dem Link www.sankt-luzia-pflaumheim.de/gruppierungen/ministranten/suchbild/ ist ein Bild zu finden, in das sich 2 Fehler eingeschlichen haben. Bei dem Bild steht auch die komplette Erklärung und was es damit auf sich hat. Weitere Suchbilder folgen.

 

5)  Fragebogen

Ich erinnere noch mal an den Fragebogen für das 4. Quartal, den noch nicht alle ausgefüllt und zurückgegeben haben.

 

6)  Papiersammlung

Die nächste Papiersammlung findet am Samstag, den 18.10. statt. Wer mithelfen möchte, kann sich den Termin ja schon mal im Kalender eintragen.

 

7)  Kinder-Bibel-Tag

Ebenfalls am Samstag, den 18.10. ist der diesjährige Kinder-Bibel-Tag, der heuer unter dem Motto „Petrus – vom Fischer zum Fels“ steht und von 10 bis 15 Uhr dauert.

 

8)  Ministranten-Filmnacht

Die diesjährige Ministranten-Filmnacht der „Regenbogen-Ministranten“ führt uns am Freitag, den 24.10. nach Wenigumstadt. Merkt Euch den Termin schon mal vor.

 

 

 

 

Ministranten-Mail am 29.9.2014

 

1)     Aktueller Dienstplan

2)     Ernte-Dank

3)     Jugendrosenkranz

4)     Suchbild

5)     Fragebogen

6)     Papiersammlung

7)     Kinder-Bibel-Tag

 

 

Liebe Ministranten,  liebe Eltern.

 

Wegen der Beerdigung am Donnerstag (2.10. - 14.30 Uhr) und des Feiertags am Freitag schicke ich die wöchentliche Mail in dieser Woche bereits am Montag. Ich hoffe ein angenehmes und erholsames Wochenende liegt hinter Euch und wünsche Euch für die etwas „verkürzte Woche“ einen guten Verlauf.

 

In der Anlage der heutigen Mail schicke ich Euch einen schönen Artikel mit, welcher am 26.9. auf dem Titelblatt des Main-Echo veröffentlicht wurde. Ähnliche Artikel zum neuen Buch des ZDF-Intendanten Markus Schächter sind u.a. auch am 22.9. im Tagesspiegel sowie anderen Tageszeitungen erschienen. Alle Artikel sowie das Buch selber machen irgendwie deutlich, dass der Ministrantendienst etwas ganz besonderes ist und zeigen auf, dass ganz viele prominente Zeitgenossen in Kinder- und Jugendjahren ebenfalls Ministrant waren.

 

Für die Beerdigung am Donnerstag (2.10., Treffp. 14.15 Uhr Sakristei) haben sich Laura und Sarah gemeldet. Es dürfen sich gerne noch ein paar Ministranten dazu gesellen!! Falls man später von der Schule nach Hause kommt, gegebenenfalls auch erst für das Requiem. Treffpunkt wäre dann um 15 Uhr in der Sakristei. Im Voraus vielen Dank.

 

Am kommenden Wochenende feiern die deutschen Katholiken das Ernte-Dank-Fest!! Bei uns in Pflaumheim geschieht dies im Rahmen des 9-Uhr-Gottesdienstes bzw. für die Kleinen um 10 Uhr in der Kinderkirche. Falls bisher noch nicht eingeteilte Ministranten ebenfalls ministrieren wollen, sollen sie sich bitte bis Mittwoch melden (Punkt 2).

 

Zum Schluss bitte ich Euch wieder um Aufmerksamkeit für den Dienstplan und dessen Lücken (………………).

 

Liebe Grüße,  Peter Eichelsbacher

 

 

1)  Aktueller Dienstplan

 

Montag, 29.9. - 19 Uhr:  Messfeier

Max Frey, Manuel Rollmann, Larissa Schwab, Tizian Schwab, Carina Zahn, Fabian Zahn (Tr. 18.40 Uhr)

 

Donnerstag, 2.10. - 14.30:  Beerdigung von Anna Rollmann (An der Dorfmauer)

Laura Eisenbeil, Sarah König, ………………, ………………, ……………… (Tr. 14.15 Uhr)

 

Sonntag, 5.10. - 9 Uhr:  Messfeier zu „Ernte-Dank“ mit dem Kirchenchor

David Glawion, Felix Glawion, Katharina Hain, Arthur König, Sarah König, Tobias Kraus, Julia Peter, Chiara Peters, Christina Rachor, Felix Rachor, Annika Rollmann, Manuel Rollmann, Larissa Schwab, Tizian Schwab, ………………, ………………, ……………… ………………, ………………, ……………… (Tr. 8.30 Uhr)

 

Sonntag, 5.10. - 11.45 Uhr:  Taufe von Jonas Neufingerl und Tom Grammelsberger

Julia Peter, Celina Rollmann, Joshua Rollmann, ……………… (Tr. 11.30 Uhr)

 

Montag,  6.10. - 19 Uhr:  Messfeier

Svenja Raab, Ruth Stieler, ……………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Donnerstag,  9.10. - 19 Uhr:  Messfeier

……………………………………………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Sonntag, 12.10. - 10.30 Uhr:  Messfeier zur Kirchweih

Tabea Deiters, David Glawion, Felix Glawion, Arthur König, Eva Müller, Julia Peter, Chiara Peters, Manuel Rollmann, Larissa Schwab, Tizian Schwab, ………………, ………………, ………………, ………………, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 10 Uhr)

 

Montag,  13.10. - 19 Uhr:  Messfeier

……………………………………………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Donnerstag,  16.10. - 19 Uhr:  Messfeier

Max Frey, Philip Frey, ……………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Samstag,  18.10. - 9 Uhr:  Papiersammlung

 

Samstag,  18.10. - 10 bis 15 Uhr:  Kinder-Bibel-Tag „Petrus - vom Fischer zum Fels“

 

Sonntag, 19.10. - 9 Uhr:  Messfeier

Manuel Rollmann, ………………, ………………, ………………, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 8.40 Uhr)

 

 

2)  Ernte-Dank

Den Ernte-Dank-Gottesdienst am kommenden Sonntag (5.10.) um 9 Uhr werden wir wieder mit großer Ministrantenschar begleiten und als Hochamt mit Weihrauch gestalten. Dies macht natürlich entsprechende Vorbereitungen nötig und der Treffpunkt ist auch bereits 30 Minuten vor Gottesdienstbeginn also um 8.30 Uhr. Wer sich für den Gottesdienst noch anmelden möchte, soll dies bitte bis spätestens Mittwoch tun, damit genug Zeit für die Einteilung bleibt. Wir alle sagen sehr oft „Bitte“! Nun ist im „Ernte-Dank-Gottesdienst“ eine gute Gelegenheit, einmal dafür „Danke“ zu sagen, dass der Kühlschrank nach guten Ernteerträgen immer voll ist und bei uns niemand verhungern muss.

 

3)  Jugendrosenkranz

Im Rahmen des „Rosenkranzmonats“ Oktober findet erstmals auch ein Jugendrosenkranz statt, der von Johannes Kraiß und den Stuwweroggern organisiert und gestaltet wird. Wer Interesse hat, kann sich gern den Termin Mittwoch, 8.10. um 20 Uhr vormerken.

 

4)  Suchbild

Unter dem Link www.sankt-luzia-pflaumheim.de/gruppierungen/ministranten/suchbild/ ist ein Bild zu finden, in das sich 2 Fehler eingeschlichen haben. Bei dem Bild steht auch die komplette Erklärung und was es damit auf sich hat. Weitere Suchbilder folgen.

 

5)  Fragebogen

Ich erinnere noch mal an den Fragebogen für das 4. Quartal (bis 21.12.2014), den noch nicht alle ausgefüllt und zurückgegeben haben. Problematisch sind vor allem die Donnerstags-Gottesdienste (9.10. / 16.10. / 23.10. / 30.10. / 6.11. / 13.11. / 20.11. / 27.11. / 11.12.) sowie die 9-Uhr-Gottesdienste an Sonn- und Feiertagen (19.10. / 1.11. / 9.11. / 30.11. / 21.12.). Vielleicht kann jeder mal die hier aufgeführten Termine mit seinen privaten Verpflichtungen abgleichen und prüfen, ob und wann er einen Donnerstagsdienst übernehmen oder bei einem 9-Uhr-Sonntagsgottesdienst ministrieren kann. Bei den Gottesdiensten an Kirchweih (12.10. – 10.30 Uhr), an Allerheiligen (1.11. – 9 Uhr), an Christkönig mit Ministranteneinführung (22.11. - 18.30 Uhr) und zum Patrozinium (3. Advent, 13.12. - 18.30 Uhr) wäre es toll, wenn wir jeweils mit vielen Ministranten für einen tollen und feierlichen Rahmen sorgen könnten.

 

6)  Papiersammlung

Die nächste Papiersammlung findet am Samstag, den 18.10. statt. Wer mithelfen möchte, kann sich den Termin ja schon mal im Kalender eintragen.

 

7)  Kinder-Bibel-Tag

Ebenfalls am Samstag, den 18.10. ist der diesjährige Kinder-Bibel-Tag, der heuer unter dem Motto „Petrus – vom Fischer zum Fels“ steht und von 10 bis 15 Uhr dauert.

 

 

 

 

Ministranten-Zwischeninfo am 26.9.2014

 

1)     Aktueller Dienstplan

2)     Suchbild

 

 

Liebe Ministranten,  liebe Eltern.

 

Am nächsten Donnerstag (2.10.) findet um 14.30 Uhr die Beerdigung von Anna Rollmann (An der Dorfmauer) statt.  Anschließend ist das Requiem in der Kirche. Es wäre schön, wenn sich diesmal wieder ein paar Ministranten melden und den Priester unterstützen würden.

 

Seid also bitte so gut und überprüft Eure neuen Stundenpläne und meldet Euch bitte, wenn Ihr rechtzeitig von der Schule daheim seid. Wir freuen uns auch über Meldungen von Ministranten, die erst um 15 Uhr beim Requiem ministrieren!!!

 

Übrigens fällt der Abendgottesdienst am 2.10. dementsprechend aus.

 

Liebe Grüße,  Peter Eichelsbacher

 

 

1)  Aktueller Dienstplan

 

Donnerstag, 25.9. - 19 Uhr:  Messfeier

Philip Frey, Kim Gebert, Amelie Schuler, ……………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Samstag, 27.9. - 15 Uhr:  Trauung

Larissa Schwab, Tizian Schwab, Albert Stieler, Ruth Stieler (Tr. 14.40 Uhr)

 

Samstag, 27.9. - 18.30 Uhr:  Vorabendmesse

Tabea Deiters, Marie Hövel, Arthur König, Sarah König, Lina Locker, Eva Müller, Manuel Rollmann, ……………… (Tr. 18.10 Uhr)

 

Montag, 29.9. - 19 Uhr:  Messfeier

Max Frey, Manuel Rollmann, Larissa Schwab, Tizian Schwab, Carina Zahn, Fabian Zahn (Tr. 18.40 Uhr)

 

Donnerstag, 2.10. - 14.30:  Beerdigung und Requiem Anna Rollmann (An der Dorfmauer)

………………, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 14.15 Uhr)

 

Sonntag, 5.10. - 9 Uhr:  Messfeier zu „Ernte-Dank“ mit dem Kirchenchor

David Glawion, Felix Glawion, Katharina Hain, Arthur König, Sarah König, Tobias Kraus, Julia Peter, Christina Rachor, Felix Rachor, Annika Rollmann, Manuel Rollmann, Larissa Schwab, Tizian Schwab, ……………… (Tr. 8.30 Uhr)

 

Sonntag, 5.10. - 11.45 Uhr:  Taufe von Jonas Neufingerl und Tom Grammelsberger

Julia Peter, Celina Rollmann, Joshua Rollmann, ……………… (Tr. 11.30 Uhr)

 

Montag,  6.10. - 19 Uhr:  Messfeier

Svenja Raab, Ruth Stieler, ……………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Donnerstag,  9.10. - 19 Uhr:  Messfeier

……………………………………………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Sonntag, 12.10. - 10.30 Uhr:  Messfeier zur Kirchweih

David Glawion, Felix Glawion, Arthur König, Eva Müller, Julia Peter, Manuel Rollmann, Larissa Schwab, Tizian Schwab, ………………, ………………, ………………, ………………, ………………, ………………, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 10 Uhr)

 

Montag,  13.10. - 19 Uhr:  Messfeier

……………………………………………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

 

2)  Suchbild

Unter dem Link www.sankt-luzia-pflaumheim.de/gruppierungen/ministranten/suchbild/ ist ein Bild zu finden, in das sich 2 Fehler eingeschlichen haben. Bei dem Bild steht auch die komplette Erklärung und was es damit auf sich hat.

 

 

 

 

Ministranten-Mail am 23.9.2014

 

1)     Aktueller Dienstplan

2)     Suchbild

3)     Fragebogen

4)     Jugendrosenkranz

 

 

Liebe Ministranten,  liebe Eltern.

 

Leider kann ich mich heute bei keinem Ministranten für einen kurzfristigen Einsatz bei der Beerdigung am letzten Samstag sowie beim Donnerstagsgottesdienst am 18.9. bedanken, denn der jeweilige Priester war in beiden Fällen allein und wurde nur von Klaus Seitz unterstützt. Mehrfach wurde ich von Angehörigen und anderen Pfarreimitgliedern gefragt, warum keine Ministranten anwesend waren und eine gewisse Enttäuschung war deutlich spürbar.

 

Ich für meinen Teil kann Euch nur immer wieder darum bitten, den Dienstplan und die darin enthaltenen Lücken (………………) aufmerksam zu prüfen sowie an Eure Bereitschaft zur Mitarbeit appellieren, die bisher eigentlich immer sehr zufriedenstellend war. Bleibt also zu hoffen, dass sich der augenblickliche Schlendrian legt und auf die Ploimer Ministranten wieder Verlass ist.

 

Zum Schluss verweise ich noch auf Punkt 2 dieser Mail, mit dem 3 Monate vor dem Heiligen Abend eine neue Aktion beginnt.

 

Liebe Grüße,  Peter Eichelsbacher

 

 

1)  Aktueller Dienstplan

 

Donnerstag, 25.9. - 19 Uhr:  Messfeier

Philip Frey, Kim Gebert, Amelie Schuler, ……………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Samstag, 27.9. - 15 Uhr:  Trauung

Larissa Schwab, Tizian Schwab, Albert Stieler, Ruth Stieler (Tr. 14.40 Uhr)

 

Samstag, 27.9. - 18.30 Uhr:  Vorabendmesse

Tabea Deiters, Marie Hövel, Arthur König, Sarah König, Lina Locker, Eva Müller, Manuel Rollmann, ……………… (Tr. 18.10 Uhr)

 

Montag, 29.9. - 19 Uhr:  Messfeier

Max Frey, Larissa Schwab, Tizian Schwab, Carina Zahn, Fabian Zahn (Tr. 18.40 Uhr)

 

Donnerstag, 2.10. - 19 Uhr:  „Herz-Jesu“-Messfeier

Eva Müller, ………………, ………………………………, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Sonntag, 5.10. - 9 Uhr:  Messfeier zu „Ernte-Dank“ mit dem Kirchenchor

David Glawion, Felix Glawion, Katharina Hain, Arthur König, Sarah König, Tobias Kraus, Julia Peter, Annika Rollmann, Manuel Rollmann, Larissa Schwab, Tizian Schwab, ………………, ………………, ……………… (Tr. 8.30 Uhr)

 

Sonntag, 5.10. - 11.45 Uhr:  Taufe von Jonas Neufingerl und Tom Grammelsberger

Julia Peter, ………………, ………………, ……………… (Tr. 11.30 Uhr)

 

Montag,  6.10. - 19 Uhr:  Messfeier

Svenja Raab, Ruth Stieler, ……………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Donnerstag,  9.10. - 19 Uhr:  Messfeier

……………………………………………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Sonntag, 12.10. - 10.30 Uhr:  Messfeier zur Kirchweih

Arthur König, Eva Müller, Julia Peter, ………………, ………………, ……………… ………………, ………………, ………………, ………………, ………………, ……………… ………………, ………………, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 10 Uhr)

 

 

2)  Suchbild

Unter dem Link www.sankt-luzia-pflaumheim.de/gruppierungen/ministranten/suchbild/ ist ab morgen Nachmittag (24.9. – 16.30 Uhr) ein Bild zu finden, in das sich ein Fehler eingeschlichen hat. Zusammen mit dem Bild kommt auch die komplette Erklärung und was es damit auf sich hat.

 

3)  Fragebogen

Bitte füllt den Fragebogen für das 4. Quartal (bis 21.12.2014) rasch aus und gebt diesen an mich zurück. Problematisch sind vor allem die Gottesdienste am Donnerstag (25.9. / 2.10. / 9.10. / 16.10. / 23.10. / 30.10. / 6.11. / 13.11. / 20.11. / 27.11. / 11.12.) und natürlich die 9-Uhr-Gottesdienste an Sonn- und Feiertagen (5.10. / 19.10. / 1.11. / 9.11. / 30.11. / 21.12.). Vielleicht kann jeder mal die hier aufgeführten Termine mit seinen privaten Verpflichtungen abgleichen und prüfen, ob und wann er einen Donnerstagsdienst übernehmen oder bei einem 9-Uhr-Sonntagsgottesdienst ministrieren kann. Bei den Gottesdiensten an Kirchweih (12.10.), an Allerheiligen (1.11.), an Christkönig (22.11. - Ministranteneinführung) und zum Patrozinium (13.12.) wäre es toll, wenn wir jeweils mit vielen Ministranten für einen tollen und feierlichen Rahmen sorgen könnten.

 

4)  Jugendrosenkranz

Im Rahmen des „Rosenkranzmonats“ Oktober findet erstmals auch ein Jugendrosenkranz statt, der von Johannes Kraiß und den Stuwweroggern organisiert und gestaltet wird. Wer Interesse hat, kann sich schon mal den Termin Mittwoch, 8.10. um 20 Uhr vormerken.

 

 

 

 

 

Ministranten-Mail am 16.9.2014

 

1)     Aktueller Dienstplan

2)     Fragebogen

3)     Rom

 

 

Liebe Ministranten,  liebe Eltern.

 

Euch allen ein herzliches Dankeschön für Euer Mitwirken am Pfarreifest, sei als Ministranten beim Gottesdienst oder auch als Gäste im Ambrosiushaus. Wir haben mit unseren T-Shirts ein gutes Bild abgegeben und sowohl von den Gottesdienstbesuchern wie auch von anderen Festgästen viel Zuspruch erhalten.

 

Auch die längsten Ferien gehen einmal zu Ende und so hat das neue Schuljahr für alle inzwischen begonnen. Hierfür wünsche ich allen viel Erfolg und das problemlose Erreichen aller Ziele.

 

Guter Gott,

segne und behüte alle Schüler und halte sie stets fest in Deiner gütigen Hand.

Begleite sie durch alle Höhen und Tiefen des neuen Schuljahres und schenke

Ihnen gute Klassengemeinschaften in Einheit und Frieden.

Bewahre sie vor schlechten Zensuren, ungerechter Behandlung sowie Mobbing

durch Mitschüler und Lehrer.

Lass sie erkennen, wo sie anderen helfen können und lass ihnen in schwierigen

Situationen selbst auch die nötige Hilfe zuteil werden.

Darum bitten wir den dreieinen Gott,

Vater, Sohn und heiligen Geist. Amen

 

Wenn die neuen Stundenpläne feststehen, wäre es ganz toll, wenn alle den neuen Fragebogen für das 4. Quartal bearbeiten, sich in diesen hoffentlich wieder sehr fleißig eintragen und dann an mich zurückgeben würden. Aktuell gibt es große Probleme am kommenden Donnerstag (18.9.) sowie am Sonntag (21.9.) beim 9-Uhr-Gottesdienst. Deshalb bitte ich Euch wieder um ein wenig Aufmerksamkeit für den Dienstplan und dessen Lücken (………………).

 

Liebe Grüße,  Peter Eichelsbacher

 

 

1)  Aktueller Dienstplan

 

Donnerstag, 18.9.  -  19 Uhr:  Messfeier

………………, ……………………………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Sonntag, 21.9.  -  9 Uhr:  Messfeier

Arthur König, Tobias Kraus, Manuel Rollmann, ………………, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 8.40 Uhr)

 

Montag, 22.9.  -  19 Uhr:  Messfeier

Katharina Hain, Larissa Schwab, Tizian Schwab, Ruth Stieler, ……………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Donnerstag, 25.9.  -  19 Uhr:  Messfeier

Philip Frey, Amelie Schuler, ……………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Samstag, 27.9.  -  15 Uhr:  Trauung

Svenja Raab, Larissa Schwab, Tizian Schwab, Albert Stieler, Ruth Stieler (Tr. 14.40 Uhr)

 

Samstag, 27.9.  -  18.30 Uhr:  Vorabendmesse

Tabea Deiters, Marie Hövel, Arthur König, Sarah König, Lina Locker, Eva Müller, Manuel Rollmann, ……………… (Tr. 18.10 Uhr)

 

Montag, 29.9.  -  19 Uhr:  Messfeier

Max Frey, Larissa Schwab, Tizian Schwab, Carina Zahn, Fabian Zahn (Tr. 18.40 Uhr)

 

Donnerstag, 2.10.  -  19 Uhr:  „Herz-Jesu“-Messfeier

Eva Müller, ………………, ………………………………, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Sonntag, 5.10.  -  9 Uhr:  Messfeier zu „Ernte-Dank“ mit dem Kirchenchor

David Glawion, Felix Glawion, Katharina Hain, Arthur König, Sarah König, Tobias Kraus, Julia Peter, Annika Rollmann, Manuel Rollmann, Larissa Schwab, Tizian Schwab, ………………, ………………, ……………… (Tr. 8.30 Uhr)

 

Sonntag, 5.10.  -  11.45 Uhr:  Taufe von Jonas Neufingerl und ? Grammelsberger

………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 11.30 Uhr)

 

 

2)  Fragebogen

Der neue Fragebogen für das 4. Quartal (bis 21.12.2014) ist dieser E-Mail als Anlage beigefügt. Problematisch sind in letzter Zeit vor allem die Gottesdienste am Donnerstag (18.9. / 25.9. / 2.10. / 9.10. / 16.10. / 23.10. / 30.10. / 6.11. / 13.11. / 20.11. / 27.11. / 11.12.) und natürlich die 9-Uhr-Gottesdienste an Sonn- und Feiertagen (21.9. / 5.10. / 19.10. / 1.11. / 9.11. / 30.11. / 21.12.). Vielleicht kann jeder mal die hier aufgeführten Termine mit seinen privaten Verpflichtungen abgleichen und prüfen, ob und wann er einen Donnerstagsdienst übernehmen oder bei einem 9-Uhr-Sonntagsgottesdienst ministrieren kann. Bei den Gottesdiensten an Kirchweih (12.10.), an Allerheiligen (1.11.), an Christkönig (22.11. - Ministranteneinführung) und zum Patrozinium (13.12.) wäre es toll, wenn wir jeweils mit vielen Ministranten für einen tollen und feierlichen Rahmen sorgen könnten. Im Voraus vielen Dank für Eure Mitarbeit und Euren Beitrag zu einer al persönlich loben. Deshalb ist es von Vorteil, wenn man Euch am T-Shirt erkennt.

 

3)  Rom

Die am Sonntag im Ambrosiushaus gezeigten Bilder sind inzwischen auch auf der Homepage zu finden. Weitere Bilder werde ich dort nicht einstellen. Bis Weihnachten wird eine Foto-DVD erstellt, die an alle Rom-Pilger verteilt wird. Vorher hoffe ich, dass mir auch noch die anderen Fotografen ihre Bilder zukommen lassen. Bitte nicht vergessen.

 

 

 

Ministranten-Mail am 9.9.2014

 

1)    Aktueller Dienstplan

2)    Pfarreifest

3)    Schulanfang

 

 

Liebe Ministranten,  liebe Eltern.

 

Mit vereinten Kräften haben wir die sehr intensive letzte Woche gut bewältigt und ich danke allen daran beteiligten Ministranten noch einmal recht herzlich.

 

Die Ferien nähern sich (leider) schon wieder ihrem Ende und meine Mails werden ab sofort wohl auch wieder etwas länger und informativer. Vielen Dank schon mal für Eure Aufmerksamkeit.

 

In dieser Woche wurde der Donnerstagsgottesdienst kurzfristig gestrichen, so dass der Dienstplan etwas entspannter ist. Dennoch bitte ich Euch, einen Blick auf die  Lücken (………………) zu werfen. Am kommenden Sonntag (14.9.) wird mit dem seit längerer Zeit ersten größeren Gottesdienst (mit „Canta Lucia“) das Pfarreifest eröffnet und wir Ministranten werden diesen Gottesdienst maßgeblich mitgestalten. Es wird bestimmt sehr schön und feierlich (mehr dazu unter Punkt 2). Bitte umgehend melden, falls jemand noch kurzfristig mitmachen möchte.

 

Herzlichen Dank für Eure Aufmerksamkeit.

 

Liebe Grüße,  Peter Eichelsbacher

 

 

1)  Aktueller Dienstplan

 

Sonntag, 14.9.  -  10.30 Uhr:  Messfeier zum Pfarreifest mit „Canta Lucia“

Christian Braun, David Glawion, Katharina Hain, Tobias Kraus, Lina Locker, Julia Peter, Christina Rachor, Felix Rachor, Annika Rollmann, Manuel Rollmann, Amelie Schuler, Larissa Schwab, Tizian Schwab, ………………, ………………, ……………… (Tr. 9.45 Uhr)

 

Sonntag, 14.9.  -  14 Uhr:  Taufe

Eva Müller, Svenja Raab, Albert Stieler, Ruth Stieler (Tr. 13.40 Uhr)

 

Montag, 15.9.  -  19 Uhr:  Messfeier

Nico Daus, Max Frey, Philip Frey, Larissa Schwab, Tizian Schwab (Tr. 18.40 Uhr)

 

Donnerstag, 17.9.  -  19 Uhr:  Messfeier

………………, ……………………………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Sonntag, 21.9.  -  9 Uhr:  Messfeier

Arthur König, Tobias Kraus, Manuel Rollmann, ………………, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 8.40 Uhr)

 

Montag, 22.9.  -  19 Uhr:  Messfeier

Katharina Hain, Larissa Schwab, Tizian Schwab, Ruth Stieler, ……………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Donnerstag, 25.9.  -  19 Uhr:  Messfeier

Philip Frey, Amelie Schuler, ……………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Samstag, 27.9.  -  15 Uhr:  Trauung

Svenja Raab, Larissa Schwab, Tizian Schwab, Albert Stieler, Ruth Stieler (Tr. 14.40 Uhr)

 

Samstag, 27.9.  -  18.30 Uhr:  Vorabendmesse

Tabea Deiters, Marie Hövel, Arthur König, Sarah König, Lina Locker, Eva Müller, Christina Rachor, Felix Rachor, Manuel Rollmann (Tr. 18.10 Uhr)

 

Montag, 29.9.  -  19 Uhr:  Messfeier

Max Frey, Larissa Schwab, Tizian Schwab, Carina Zahn, Fabian Zahn (Tr. 18.40 Uhr)

 

Donnerstag, 2.10.  -  19 Uhr:  „Herz-Jesu“-Messfeier

Eva Müller, ………………, ………………………………, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Sonntag, 5.10.  -  9 Uhr:  Messfeier zu „Ernte-Dank“ mit dem Kirchenchor

David Glawion, Felix Glawion, Katharina Hain, Arthur König, Sarah König, Tobias Kraus, Julia Peter, Annika Rollmann, Manuel Rollmann, Larissa Schwab, Tizian Schwab, ………………, ………………, ……………… (Tr. 8.30 Uhr)

 

 

2)  Pfarreifest

Zum Pfarreifest sind alle Ministranten mit ihren Familien recht herzlich eingeladen!! Es wäre schön, wenn alle Ministranten das blaue T-Shirt anziehen würden, damit man uns in der Kirche oder im Ambrosiushaus als Ministrant erkennt. Wer noch kein T-Shirt hat, soll dies bitte im „Backes“ abholen. Vielleicht ist ein Erscheinen in den T-Shirts für Euch peinlich, doch die Pflaumheimer Leute sind sehr froh über Euer Ministranten-Engagement und wollen Euch gerne auch mal persönlich loben. Deshalb ist es von Vorteil, wenn man Euch am T-Shirt erkennt. Eventuell - das ist aber noch nicht ganz sicher - werden wir wie schon am 20.7. in den T-Shirts ministrieren, so dass es sinnvoll ist, die T-Shirts schon zum Gottesdienst anzuziehen, da dieser auch durch die Liedauswahl an die Rom-Wallfahrt im August erinnern wird. Treffpunkt für die eingeteilten Ministranten ist bereits um 9.45 Uhr. Wer noch mitmachen möchte, soll bitte kurz Bescheid geben, damit wir genug Fähnchen für den Einzug vorbereiten können und beim Festgottesdienst zum Pfarreifest können ruhig ALLE MINISTRANTEN ministrieren. Beginnend mit diesem Gottesdienst erwartet uns ein schöner und abwechslungsreicher Tag, an dem für Jung und Alt so allerlei geboten ist. So findet z.B. am Nachmittag um ca. 15 Uhr eine Präsentation der Bilder vom KJG-Zeltlager sowie von der Rom-Wallfahrt statt. Dazu sind nicht nur die „Rom-Fahrer“ sondern ALLE Ministranten recht herzlich eingeladen. .

 

3)  Schulanfang

Für unseren Ministranten, welche hessische Schulen besuchen, hat das neue Schuljahr bereits am Montag begonnen. Für die restlichen „Minis“ enden die Ferien in der nächsten Woche. Deshalb möchte ich an dieser Stelle kurz erwähnen, dass im „Backes“ vom 16. bis 26.9. Montags bis Freitags von 7 bis 19 Uhr und Samstags von 8 bis 14 Uhr geöffnet ist. Auf Anfrage können darüber hinaus auch noch andere Termine vereinbart werden. Ihr dürft mir Bestellungen gerne auch per Mail oder WhatsApp schicken, so dass ich je nach Möglichkeit die benötigten Artikel schon mal zusammen tragen kann. Allen Ministranten wünsche ich von Herzen ein erfolgreiches Schuljahr und dass alle ihre Ziele ohne größere Probleme erreichen.

 

 

 

Ministranten-Mail am 2.9.2014

 

 

Liebe Ministranten,  liebe Eltern.

 

Zunächst möchte ich die Rom-Fahrer, die mir Ihre Bilder noch nicht gebracht haben, daran erinnern, dies möglichst bald zu erledigen. Zu unserem Nachtreffen im Rahmen des diesjährigen Pfarreifestes lade ich hiermit alle „Rom-Pilger“ schon mal sehr herzlich am Sonntag, den 14.9. um ca. 15 Uhr ins Ambrosiushaus ein.

 

Zweitens möchte ich mich bei Tabea, Andreas und Christian bedanken, die kurzfristig beim 9-Uhr-Gottesdienst am letzten Sonntag eingesprungen sind. Vielen Dank auch an Ruth, Svenja und Albert für ihren Dienst bei der Beerdigung am Montag und an Anna-Lena, Julia, Manuel, Marie und Vanessa für ihre Meldung zur Beerdigung am morgigen Mittwoch sowie David und Felix für ihre Meldung zur Beerdigung am Freitag, für die wir ebenso noch ein wenig Unterstützung brauchen wie für die Messfeier am Donnerstag und die Vorabendmesse am Samstag.

 

Ja…….  die aktuelle Woche hat es wirklich in sich und es wäre toll, wenn sich für die  Lücken (………………) im Dienstplan noch ein paar Leute melden würden.

 

Herzlichen Dank für Eure Aufmerksamkeit.

 

Liebe Grüße,  Peter Eichelsbacher

 

 

Aktueller Dienstplan

 

Mittwoch, 3.9.  -  14:30 Uhr:  Beisetzung von Emilie Rollmann, anschl. Requiem

Vanessa Lieb, Julia Peter, Manuel Rollmann (nur Requiem), Anna-Lena Zahn, Marie Zahn (Tr. 14.10 Uhr)

 

Donnerstag, 4.9.  -  19 Uhr:  „Herz-Jesu“-Messfeier

David Glawion, Eva Müller, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Freitag, 5.9.  -  14.30 Uhr:  Beisetzung von Berthold Zahn, anschl. Requiem

David Glawion, Felix Glawion, ……………………………… (Tr. 14.10 Uhr)

 

Samstag, 6.9.  -  18.30 Uhr:  Vorabendmesse

Marie Hövel, Manuel Rollmann, Amelie Schuler, ………………, ………………, ……………… (Tr. 18.10 Uhr)

 

Montag, 8.9. - 19 Uhr:  Messfeier

Katharina Hain, Carsten Rachor, Larissa Schwab, Tizian Schwab, Albert Stieler (Tr. 18.40 Uhr)

 

Donnerstag, 11.9.  -  19 Uhr:  Messfeier

Eva Müller, ……………………………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Sonntag, 14.9.  -  10.30 Uhr:  Messfeier zum Pfarreifest mit „Canta Lucia“

Christian Braun, David Glawion, Felix Glawion, Katharina Hain, Tobias Kraus, Lina Locker, Julia Peter, Christina Rachor, Felix Rachor, Annika Rollmann, Manuel Rollmann, Amelie Schuler, Larissa Schwab, Tizian Schwab, ………………, ……………… (Tr. 10 Uhr)

 

Sonntag, 14.9.  -  14 Uhr:  Taufe

Eva Müller, Svenja Raab, Albert Stieler, Ruth Stieler (Tr. 13.40 Uhr)

 

Montag, 15.9.  -  19 Uhr:  Messfeier

Nico Daus, Max Frey, Philip Frey, Larissa Schwab, Tizian Schwab (Tr. 18.40 Uhr)

 

Donnerstag, 17.9.  -  19 Uhr:  Messfeier

………………, ……………………………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Sonntag, 21.9.  -  9 Uhr:  Messfeier

Arthur König, Tobias Kraus, Manuel Rollmann, ………………, ………………, ……………… (Tr. 8.40 Uhr)

 

Montag, 22.9.  -  19 Uhr:  Messfeier

Katharina Hain, Larissa Schwab, Tizian Schwab, Ruth Stieler, ……………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Donnerstag, 25.9.  -  19 Uhr:  Messfeier

Philip Frey, Amelie Schuler, ……………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Samstag, 27.9.  -  15 Uhr:  Trauung

Svenja Raab, Larissa Schwab, Tizian Schwab, Albert Stieler, Ruth Stieler (Tr. 14.40 Uhr)

 

Samstag, 27.9.  -  18.30 Uhr:  Vorabendmesse

Tabea Deiters, Arthur König, Sarah König, Lina Locker, Eva Müller, Christina Rachor, Felix Rachor, Manuel Rollmann (Tr. 18.10 Uhr)

 

Montag, 29.9.  -  19 Uhr:  Messfeier

Max Frey, Larissa Schwab, Tizian Schwab, ……………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Donnerstag, 2.10.  -  19 Uhr:  „Herz-Jesu“-Messfeier

Eva Müller, ………………, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Sonntag, 5.10.  -  9 Uhr:  Messfeier zu „Ernte-Dank“ mit dem Kirchenchor

David Glawion, Felix Glawion, Katharina Hain, Arthur König, Sarah König, Tobias Kraus, Julia Peter, Annika Rollmann, Manuel Rollmann, Larissa Schwab, Tizian Schwab, ………………, ………………, ……………… (Tr. 8.30 Uhr)

 

 

 

 

Ministranten-Mail am 26.8.2014

 

 

Liebe Ministranten,  liebe Eltern.

 

Ich möchte Euch in den Ferien nicht unnötig auf die Nerven gehen und hoffe wirklich sehr, dass der Sommer bald zurückkehrt und Euch noch ein paar schöne und gut zu nutzende Ferientage beschert.

 

Für die Beerdigungen am Donnerstag (28.8. - 14.30 Uhr)) und Montag (1.9. - 14.30 Uhr) werden ebenso Ministranten gesucht wie für die Gottesdienste am Samstag (30.8. - 11 Uhr) und Sonntag (31.8. - 9 Uhr). Gebt Euch einen Ruck und tragt dazu bei, dass die jeweiligen Messfeiern in einem würdigen Rahmen stattfinden können.

 

Herzlichen Dank für Eure Aufmerksamkeit für den Dienstplan und die darin enthaltenen Lücken (………………).

 

Ein ausführlicher Bericht von unserer Rom-Wallfahrt erscheint im Bachgau-Bote am 11.9. Im Rahmen des Pfarreifestest wird am Sonntag, den 14.9. um ca. 15 Uhr eine Nachtreffen aller Teilnehmer sowie eine Präsentation zahlreicher Bilder stattfinden.

 

Liebe Grüße,  Peter Eichelsbacher

 

 

Aktueller Dienstplan

 

Donnerstag, 28.8.  - 14.30 Uhr:  Beisetzung von Josef Rollmann

Christian Braun, ……………………………………………………………… (Tr. 14.10 Uhr)

 

Donnerstag, 28.8.  - 14.30 Uhr:  Requiem für Josef Rollmann

Christian Braun, Manuel Rollmann, ……………………………………………… (Tr. 15 Uhr)

 

Samstag, 30.8. - 11 Uhr:  Messfeier (Kroth)

Katharina Hain, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 10.40 Uhr)

 

Sonntag, 31.8. - 9 Uhr:  Messfeier

………………, ………………, ………………, ………………, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 8.40 Uhr)

 

Montag, 1.9.  - 14.30 Uhr:  Beisetzung von Walter Partsch, anschl. Requiem

Svenja Raab, Ruth Stieler, ……………………………………………… (Tr. 14.10 Uhr)

 

Donnerstag, 4.9. - 19 Uhr:  „Herz-Jesu“-Messfeier

………………, ………………, ………………, ………………, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Samstag, 6.9. - 18.30 Uhr:  Vorabendmesse

Manuel Rollmann, Amelie Schuler, ………………, ………………, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 18.10 Uhr)

 

Montag, 8.9. - 19 Uhr:  Messfeier

Katharina Hain, Larissa Schwab, Tizian Schwab, Albert Stieler, ……………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Donnerstag, 11.9. - 19 Uhr:  Messfeier

Eva Müller, ……………………………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Sonntag, 14.9. - 10.30 Uhr:  Messfeier zum Pfarreifest mit „Canta Lucia“

Christian Braun, David Glawion, Felix Glawion, Katharina Hain, Tobias Kraus, Lina Locker, Julia Peter, Christina Rachor, Felix Rachor, Annika Rollmann, Manuel Rollmann, Amelie Schuler, Larissa Schwab, Tizian Schwab, ………………, ……………… (Tr. 10 Uhr)

 

Sonntag, 14.9. - 14 Uhr:  Taufe

Eva Müller, Svenja Raab, Albert Stieler, Ruth Stieler (Tr. 13.40 Uhr)

 

Montag, 15.9. - 19 Uhr:  Messfeier

Nico Daus, Max Frey, Philip Frey, Larissa Schwab, Tizian Schwab (Tr. 18.40 Uhr)

 

 

 

 

Ministranten-Mail am 19.8.2014

 

 

Liebe Ministranten,  liebe Eltern.

 

Zu Beginn des zweiten Feriendrittels fahren immer mehr Ministranten mit ihren Familien in den Urlaub. Ich wünsche allen eine reibungslose Reise, erholsame Tage und eine gesunde Wiederkehr. Gottes Segen möge Euch alle begleiten.

 

Den Ministranten, die bereits wieder aus dem Urlaub zurück gekehrt sind oder ihre Ferien daheim verbringen, wünsche ich natürlich ebenfalls eine stressfreie Zeit mit jeder Menge Entspannung und Erholung. Gleichzeitig würde es mich sehr freuen, wenn diese ab und zu mal einen Blick auf den Dienstplan und die darin enthaltenen Lücken (………………) werfen könnten. So findet z.B. am 30.8. ein sehr schöner Dank-Gottesdienst der Familie Kroth statt, den der aus Pflaumheim stammende Priester Monsignore Erhard Kroth halten wird. Bis jetzt ist nur Katharina Hain eingeteilt, die sich bestimmt über ein wenig Unterstützung sehr freuen würde. Bei der 9-Uhr-Messfeier am 31.8., den wahrscheinlich der Pfarrer Walenty Cugier hält, ist sogar noch überhaupt kein Ministrant eingeteilt. Auch für diesen Gottesdienst hoffen wir noch auf ein paar freiwillige Meldungen.

 

Ein ausführlicher Bericht von unserer Rom-Wallfahrt ist übrigens für den Bachgau-Bote am 11.9. geplant. Eine Präsentation zahlreicher Bilder wird im Rahmen des Pfarreifestes am Sonntag, den 14.9. um ca. 15 Uhr stattfinden. Gleichzeitig möchten wir das Pfarreifest auch als Nachtreffen aller Teilnehmer nutzen. Und diese Teilnehmer sollen möglichst nicht vergessen, ihre Bilder bei Peter Eichelsbacher im „Backes“ vorbei zu bringen. Dort sind auch noch ein paar Strohhüte und T-Shirts vorrätig.

 

Für eure Mitarbeit und Eure Aufmerksamkeit schon mal im Voraus herzlichen Dank.

 

Viele liebe Feriengrüße,  Peter Eichelsbacher

 

 

Aktueller Dienstplan

 

Donnerstag, 21.8. - 19 Uhr:  Messfeier

Christian Braun, Philip Frey, Amelie Schuler, ……………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Sonntag, 24.8. - 10.30 Uhr:  Messfeier

Arthur König, Sarah König, Lina Locker, Manuel Rollmann, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 10.10 Uhr)

 

Montag, 25.8. - 19 Uhr:  Messfeier

Larissa Schwab, Tizian Schwab, ……………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Donnerstag, 28.8. - 19 Uhr:  Messfeier

Christian Braun, ……………………………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Samstag, 30.8. - 11 Uhr:  Messfeier (Kroth)

Katharina Hain, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 10.40 Uhr)

 

Sonntag, 31.8. - 9 Uhr:  Messfeier

………………, ………………, ………………, ………………, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 8.40 Uhr)

 

Montag, 1.9. - 19 Uhr:  Messfeier

Svenja Raab, ……………………………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Donnerstag, 4.9. - 19 Uhr:  „Herz-Jesu“-Messfeier

………………, ………………, ………………, ………………, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Samstag, 6.9. - 18.30 Uhr:  Vorabendmesse

Manuel Rollmann, Amelie Schuler, ………………, ………………, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 18.10 Uhr)

 

Montag, 8.9. - 19 Uhr:  Messfeier

Katharina Hain, Albert Stieler, ……………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

 

 

 

Ministranten-Mail am 12.8.2014

 

 

Liebe Ministranten,  liebe Eltern.

 

Ich hoffe alle genießen die Ferien und können die freie Zeit zur Erholung nutzen. Die Rom-Wallfahrt und das KJG-Zeltlager sind vorüber und den jeweiligen Teilnehmern scheint es gut gefallen zu haben.

 

Für den kommenden Samstag (16.8.) lade ich Euch alle von 14 bis 17 Uhr zu einer Ferienveranstaltung des Pflaumheimer Geschichtsvereins ein, der im Innenhof des „Hauses der Vereine“ wieder die Frage aufwirft „Muss Geschichte staubig sein“. Heuer geht es um die Bronzezeit, über die Regina Müller sicherlich wieder viele interessante Dinge und Möglichkeiten zur aktiven Mitarbeit aufbereitet hat. Die Teilnahme ist kostenlos und nicht nur deshalb sehr zu empfehlen.

 

Auch in den Ferien bitte ich Euch um Mitarbeit beim Füllen der vielen Lücken (………………) im Dienstplan, bei dem der Gottesdienst am kommenden Montag (18.8.) gestrichen wurde, so dass die hierfür eingeteilten Nico Daus und Max Frey  frei haben J. Dafür ist dann am Dienstag (19.8.) eine Aussegnungsfeier für den verstorbenen Klaus Weiß im Großostheimer Parkfriedhof. Wer mitwirken und mit nach Großostheim fahren möchte, soll sich einfach per Mail melden.

 

Das „Backes“ ist noch bis einschließlich Sonntag geschlossen. Ab Montag bin ich dort wieder wie gewohnt anzutreffen. Es sind noch ein paar Strohhüte von der Rom-Wallfahrt übrig. Wer einen haben möchte, soll einfach vorbei kommen. Dies gilt auch für die Ministranten, die ihr T-Shirt noch nicht abgeholt haben. Dieses werden wir beim Pfarreifest am 14.9. wieder anziehen. Die „Rom-Fahrer“ werden dann die Fotos zeigen und ein Nachtreffen machen. Denkt bitte alle daran, mir Eure Bilder vorbei zu bringen, damit ich für alle eine Sammel-CD zusammenstellen kann. Interessante Links und YouTube-Clips findet man unter http://www.sankt-luzia-pflaumheim.de/gruppierungen/rom-2014/

 

Vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit und

 

liebe Grüße,  Peter Eichelsbacher

 

 

Aktueller Dienstplan

 

Dienstag, 12.8. - 19 Uhr:  Messfeier (statt Montags wegen dem Kirchplatz-Weinfest)

Katharina Hain, Eva Müller, ………………, ………………, ……………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Freitag, 15.8. - 10.30 Uhr:  Messfeier zu „Maria Himmelfahrt“

Tabea Deiters, David Glawion, Felix Glawion, Tobias Kraus, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 10.10 Uhr)

 

Samstag, 16.8. - 18.30 Uhr:  Vorabendmesse

Lina Locker, Christina Rachor, Felix Rachor, Manuel Rollmann, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 18.10 Uhr)

 

Dienstag, 19.8. - 14.30 Uhr:  Beisetzung Klaus Weiß im Parkfriedhof Großostheim

……………………………………………………………… (Tr. 14 Uhr)

 

Donnerstag, 21.8. - 19 Uhr:  Messfeier

Christian Braun, Philip Frey, Amelie Schuler, ……………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Sonntag, 24.8. - 10.30 Uhr:  Messfeier

Arthur König, Sarah König, Lina Locker, Manuel Rollmann, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 10.10 Uhr)

 

Montag, 25.8. - 19 Uhr:  Messfeier

Larissa Schwab, Tizian Schwab, ……………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Donnerstag, 28.8. - 19 Uhr:  Messfeier

Christian Braun, ……………………………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Samstag, 30.8. - 11 Uhr:  Messfeier (Kroth)

Katharina Hain, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 10.40 Uhr)

 

Sonntag, 31.8. - 9 Uhr:  Messfeier

………………, ………………, ………………, ………………, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 8.40 Uhr)

 

Montag, 1.9. - 19 Uhr:  Messfeier

Svenja Raab, ……………………………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

 

 

Ministranten-Mail am 29.7.2014

 

 

Liebe Ministranten,  liebe Eltern.

 

Geschafft!!  Das Schuljahr ist vorüber!!!  Nun wünsche ich Euch allen erholsame Ferien mit tollen Urlaubserlebnissen, ob dies nun daheim oder an einem von Euch gewählten Urlaubsziel ist. Habt recht viel Spaß und genießt die Zeit.

 

Gleichzeitig habe ich aber auch die unangenehme Aufgabe, an den Dienstplan zu erinnern, denn auch während der Ferien wird in der Kirche Gottesdienst gefeiert. Neben den „normalen“ Lücken (………………) sind im Dienstplan am 30.7., 1.8. und 4.8. gleich 3 Beerdigungen dazu gekommen. Die aktuell sich noch daheim befindenden Ministranten haben was bei mir gut, wenn sie zum Füllen dieser Lücken (………………) beitragen und sollten sich deshalb dann auch unbedingt ins „Dienstbuch“ eintragen. In den Ferien ist zumindest der späte Schulschluss kein Hinderungsgrund. Gerade bei den Beerdigungen freuen sich die Leute sehr, wenn der Pfarrer nicht allein auf dem Friedhof steht und belohnen dies auch meistens durch großzügige Spenden für unsere Ministrantenkasse.

 

Ein besonderer Gruß geht heute an alle Ministranten, die in der nächsten Woche nach Rom fahren oder am KJG-Zeltlager teilnehmen. Neben einem reibungslosen Verlauf wünsche ich Euch viel bleibende Erinnerungen und ein tolles Gemeinschaftserlebnis.

 

Da ich in Rom dabei bin, wird die nächste richtige Mail wahrscheinlich erst wieder am 12. oder 13.8. verschickt. Deshalb lade ich alle „nicht-verreisten“ Ministranten am 16.8. zu einer weiteren Zeitreise ein, die vom Geschichtsverein Pflaumheim im Rahmen des Ferienkalender der Marktgemeinde Großostheim angeboten wird. Erneut lautet die Frage „Muss Geschichte staubig sein“ und dreht sich in diesem Jahr rund um die Bronzezeit. Regina Müller hat im Hof zum „Haus der Vereine“ sicher wieder einen interessanten Nachmittag vorbereitet, an dem auch ich wieder mitwirken darf und bei dem von 14 bis 17 Uhr alle Kinder und Jugendlichen zwischen 7 und 17 Jahren herzlich willkommen sind. Die Teilnahme kostet nichts und bietet viel.

 

In der Hoffnung, dass meine Bitten bezüglich des Dienstplanes auf offene Ohren stoßen bedanke ich mich recht herzlich für Eure Aufmerksamkeit und sende Euch

 

viele liebe Grüße,  Peter Eichelsbacher

 

 

Aktueller Dienstplan

 

Mittwoch, 30.7. - 14.30 Uhr:  Beerdigung Manfred Schwarz

Christian Braun, David Glawion, Felix Glawion, ……………… (Tr. 14.10 Uhr)

 

Mittwoch, 30.7. - 15.15 Uhr:  Requiem Manfred Schwarz

Christian Braun, David Glawion, Felix Glawion, Katharina Hain, ………………, ……………… (Tr. 15 Uhr)

 

Donnerstag, 31.7. - 19 Uhr:  „Herz-Jesu“-Messfeier

Christian Braun, Eva Müller, Manuel Rollmann, Amelie Schuler, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Freitag, 1.8. - 14.30 Uhr:  Beerdigung und Requiem für Maria Petermann

………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 14.10 Uhr)

 

Sonntag, 3.8. - 10.30 Uhr:  Messfeier

Lina Locker, Annika Rollmann, Manuel Rollmann, Larissa Schwab, Tizian Schwab, ………………, ………………, ……………… (Tr. 10.10 Uhr)

 

Sonntag, 3.8. – 10.30 Uhr:  Start der Bus-Wallfahrer nach Rom

 

Montag, 4.8. - 14.30 Uhr:  Beerdigung und Requiem für Luzia Hock

………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 14.10 Uhr)

 

Dienstag, 5.8. - 18 Uhr:  Audienz bei Papst Franziskus auf dem Petersplatz

 

Donnerstag, 7.8. - 19 Uhr:  Messfeier

………………, ……………………………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Samstag, 9.8. - 18 Uhr:  Vorabendmesse

Tabea Deiters, Lina Locker, Manuel Rollmann, ………………, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 17.40 Uhr)

 

Dienstag, 12.8. - 19 Uhr:  Messfeier (statt Montags wegen dem Kirchplatz-Weinfest)

Katharina Hain, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 18.10 Uhr)

 

Freitag, 15.8. - 10.30 Uhr:  Messfeier zu „Maria Himmelfahrt“

Tabea Deiters, David Glawion, Felix Glawion, ………………, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 10.10 Uhr)

 

Samstag, 16.8.:  Muss Geschichte staubig sein

Lina Locker, Christina Rachor, Felix Rachor, Manuel Rollmann, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 18.10 Uhr)

 

Samstag, 16.8. - 18.30 Uhr:  Vorabendmesse

Lina Locker, Christina Rachor, Felix Rachor, Manuel Rollmann, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 18.10 Uhr)

 

Montag, 18.8. - 19 Uhr:  Messfeier

Nico Daus, Max Frey, ……………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Donnerstag, 21.8. - 19 Uhr:  Messfeier

Christian Braun, Philip Frey, Amelie Schuler, ……………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Sonntag, 24.8. - 10.30 Uhr:  Messfeier

Arthur König, Sarah König, Lina Locker, Manuel Rollmann, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 10.10 Uhr)

 

Montag, 25.8. - 19 Uhr:  Messfeier

Larissa Schwab, Tizian Schwab, ……………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

 

Liebe Ministranten.

 

Da ich die nächste Wochenmail wahrscheinlich erst am nächsten Donnerstag (31.7.) verschicke, teile ich Euch hiermit zwischendurch mit, dass wir - wie ich gerade vor wenigen Minuten erfahren habe - am nächsten Mittwoch (30.7.) für die Beerdigung von Manfred Schwarz Ministranten benötigen.

 

Weil Manfred Schwarz als Handballtrainer und früherer Leistungssportler sehr bekannt war, rechne ich mit einer sehr gut besuchten Beerdigung und würde mich freuen, wenn wir Pfarrer Cugier ein paar Ministranten zur Seite stellen könnten.

 

Da der Mittwoch der erste Ferientag ist, gehe ich eigentlich davon aus, dass viele von Euch Zeit haben und würde deshalb folgenden Vorschlag machen:

4 Ministranten gehen mit zur Beerdigung auf den Friedhof und 4 Ministranten dienen dann im Requiem anschließend in der Kirche. Wär‘ das was?

 

Es sind ja einige Handballer unter den Ministranten, die den Manfred Schwarz vielleicht selbst schon als Trainer hatten und ihm deshalb durch ihren Ministrantendienst die letzte Ehre erweisen wollen. Gebt mir bitte Bescheid, wenn Ihr den Dienst übernehmen möchtet und wofür (Beerdigung oder Requiem) Ihr Euch entscheidet. Natürlich darf man gerne sowohl bei der Beisetzung wie danach im Requiem ministrieren.

 

Ich freu‘ mich auf zahlreiche freiwillige Meldungen

 

 

Wer kurzfristig heute Abend ministrieren möchte…….. nur zu……….. einfach um 18.45 Uhr in die Sakristei kommen. Vielen Dank im Voraus.

 

 

So sieht nun der aktuelle Dienstplan aus:

 

Donnerstag, 24.7. - 19 Uhr:  Messfeier

Christian Braun, ……………………………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Mittwoch, 30.7. - 14.30 Uhr:  Beerdigung Manfred Schwarz

David Glawion, Felix Glawion, ………………, ……………… (Tr. 14.10 Uhr)

 

Mittwoch, 30.7. - 15.15 Uhr:  Requiem für Manfred Schwarz

………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 15 Uhr)

 

Donnerstag, 31.7. - 19 Uhr:  „Herz-Jesu“-Messfeier

Christian Braun, Eva Müller, Manuel Rollmann, Amelie Schuler, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Donnerstag, 31.7. - 19 Uhr:  „Herz-Jesu“-Messfeier

Christian Braun, Eva Müller, Manuel Rollmann, Amelie Schuler, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Sonntag, 3.8. - 10.30 Uhr:  Messfeier

Lina Locker, Annika Rollmann, Manuel Rollmann, Larissa Schwab, Tizian Schwab, ………………, ………………, ……………… (Tr. 10.10 Uhr)

 

Sonntag, 3.8. - 10.30 Uhr:  Start der Bus-Wallfahrer nach Rom

 

Montag, 4.8. - 19 Uhr:  Messfeier

………………, ……………………………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Donnerstag, 7.8. - 19 Uhr:  Messfeier

………………, ……………………………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Samstag, 9.8. - 18 Uhr:  Vorabendmesse

Tabea Deiters, Lina Locker, Manuel Rollmann, ………………, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 17.40 Uhr)

 

Dienstag, 12.8. - 19 Uhr:  Messfeier (statt Montags wegen dem Kirchplatz-Weinfest)

Katharina Hain, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 18.10 Uhr)

 

Freitag, 15.8. - 10.30 Uhr:  Messfeier zu „Maria Himmelfahrt“

Tabea Deiters, David Glawion, Felix Glawion, ………………, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 10.10 Uhr)

 

Samstag, 16.8. - 18.30 Uhr:  Vorabendmesse

Lina Locker, Christina Rachor, Felix Rachor, Manuel Rollmann, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 18.10 Uhr)

 

Montag, 18.8. - 19 Uhr:  Messfeier

Nico Daus, Max Frey, ……………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

 

 

Ministranten-Mail am 22.7.2014

 

1.      Aktueller Dienstplan

2.      Fragebogen 3. Quartal

3.      Weitere Gottesdienst- und Ministrantentermine

 

 

Liebe Ministranten,  liebe Eltern.

 

Vielen Dank für Eure Beteiligung am Gottesdienst des letzten Sonntag, wo wir unsere neuen T-Shirts verteilt und vorgestellt haben. Die am Sonntag verhinderten Ministranten können ihre T-Shirts im „Backes“ abholen.

 

Ich verstehe, dass Ihr Euch alle auf die Ferien freut und die habt Ihr Euch (Kinder wie Eltern) auch redlich verdient. Vielleicht mag ja der eine oder andere mal zwischendurch in einem Gottesdienst aushelfen, denn der Dienstplan hat in der Ferienzeit besonders viele Lücken (………………).

 

Bei unserer „Kollekte“ am letzten Sonntag wurden über 300 Euro für unsere Ministrantenkasse gesammelt. Im Laufe der Woche sind dann im „Backes“ noch einige größere und kleinere Spenden abgegeben worden, wodurch uns die Gottesdienstbesucher ihre Dankbarkeit und Anerkennung für den ehrenamtlichen Ministranteneinsatz zum Ausdruck gebracht haben und dabei natürlich bestimmt auch darauf hoffen, dass wir nicht nachlassen.

 

Die am Sonntag Nachmittag gestarteten Rom-Radwallfahrer befinden sich bereits auf ihrer dritten Etappe. An den ersten beiden Tagen haben sie wettermäßig Glück gehabt und sind deshalb gut im Zeitplan. Wir bleiben in Gedanken bei ihnen und hoffen, dass sie ohne Komplikationen und Pannen wie geplant am 4.8. in Rom mit der restlichen „Reisetruppe“ zusammentreffen.

 

Herzlichen Dank für Eure Aufmerksamkeit.

 

Viele liebe Grüße,  Peter Eichelsbacher

 

 

1)  Aktueller Dienstplan

 

Donnerstag, 24.7. - 19 Uhr:  Messfeier

Christian Braun, ……………………………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Samstag, 26.7. - 18 Uhr:  Vorabendmesse an der Anna-Kapelle

„Anna-Tag“  -  Großostheimer Ministranten

 

Donnerstag, 31.7. - 19 Uhr:  „Herz-Jesu“-Messfeier

Christian Braun, Eva Müller, Manuel Rollmann, Amelie Schuler, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Sonntag, 3.8. - 10.30 Uhr:  Messfeier

Lina Locker, Annika Rollmann, Manuel Rollmann, Larissa Schwab, Tizian Schwab, ………………, ………………, ……………… (Tr. 10.10 Uhr)

 

Sonntag, 3.8. - 11 Uhr:  Start der Bus-Wallfahrer nach Rom

 

Montag, 4.8. - 19 Uhr:  Messfeier

………………, ……………………………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Donnerstag, 7.8. - 19 Uhr:  Messfeier

………………, ……………………………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Samstag, 9.8. - 18 Uhr:  Vorabendmesse

Tabea Deiters, Lina Locker, Manuel Rollmann, ………………, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 17.40 Uhr)

 

Dienstag, 12.8. - 19 Uhr:  Messfeier (statt Montags wegen dem Kirchplatz-Weinfest)

Katharina Hain, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 18.10 Uhr)

 

Freitag, 15.8. - 10.30 Uhr:  Messfeier zu „Maria Himmelfahrt“

Tabea Deiters, David Glawion, Felix Glawion, ………………, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 10.10 Uhr)

 

Samstag, 16.8. - 18.30 Uhr:  Vorabendmesse

Lina Locker, Christina Rachor, Felix Rachor, Manuel Rollmann, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 18.10 Uhr)

 

Montag, 18.8. - 19 Uhr:  Messfeier

Nico Daus, Max Frey, ……………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

 

2)  Fragebogen 3. Quartal

Es fehlen immer noch einige Ministranten-Fragebögen für das 3. Quartal (bis September)!! Wer bis zum 25.7. keinen Fragebogen abgegeben hat, wird wieder von mir eingeteilt.

 

 

 

Ministranten-Mail am 15.7.2014

 

1.      Aktueller Dienstplan

2.      Neue Masche

3.      Fragebogen 3. Quartal

 

 

Liebe Ministranten,  liebe Eltern.

 

Zu Beginn möchte ich mich bei Christian, David, Felix, Julia, Laura und Manuel für ihren Ministrantendienst in Walldürn bedanken und hervorheben, dass Julia und Laura während der Schlussetappe aktiv beteiligt waren und dabei ihre Sache wirklich sehr gut gemacht haben. Alle Wallfahrer waren wirklich begeistert.

 

Für den Gottesdienst an diesem Donnerstag (17.7.) hat sich bislang leider noch kein Ministrant gemeldet. Es wäre wirklich schön, wenn sich dies noch ändern und vielleicht auch sonst noch die eine andere Lücke (………………) im Dienstplan verschwinden würde. Es wäre schade, wenn am Donnerstag wirklich überhaupt kein Ministrant anwesend wäre und würde sich vielleicht auch negativ auf die Spendenbereitschaft der Gottesdienstbesucher auswirken.

 

Am kommenden Sonntag (20.7.) werden vor dem 9-Uhr-Gottesdienst die neuen T-Shirts verteilt. Treffpunkt ist deshalb schon um 8.30 Uhr vor der alten Schule. Wir werden mit den neuen T-Shirts auch ministrieren und deshalb sind diesmal WIRKLICH ALLE MINISTRANTEN eingeteilt, zumal wir nach dem Gottesdienst Spenden für unsere Ministrantenkasse sammeln wollen, mit der alle Freizeitaktivitäten (Kino, Freizeitpark etc.) unterstützt und auch die T-Shirts finanziert werden. Wer aus familiären, gesundheitlichen oder anderen wichtigen und unverschiebbaren Gründen verhindert ist, soll mir bitte kurz per Mail Bescheid geben. Nach Absprache mit Oliver Zahn, der das Einzugslied („Ich bin frei“) mit Keyboard oder Orgel begleitet, beginnen die Tönchen mit ihrem Probetag eine Stunde später, so dass alle Tönchen ministrieren können, danach aber vom „Spenden sammeln“ befreit sind.

 

Vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit.

 

Liebe Grüße,  Peter Eichelsbacher

 

 

1)  Aktueller Dienstplan

 

Donnerstag, 17.7. - 19 Uhr:  Messfeier

……………………………………………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

SONNTAG,  20.7.  -  9 Uhr:    MESSFEIER

WEGEN  DER  VERTEILUNG  UNSERER  NEUEN  T-SHIRTS  SIND  ALLE  MINISTRANTEN  EINGETEILT!!!   (Tr. 8.30 Uhr)

 

Sonntag, 20.7. - 14.30 Uhr:  Start der Fahrrad-Wallfahrer nach Rom

 

Donnerstag, 24.7. - 19 Uhr:  Messfeier

Christian Braun, ……………………………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Samstag, 26.7. - 18 Uhr:  Vorabendmesse an der Anna-Kapelle

„Anna-Tag“  -  Großostheimer Ministranten

 

Donnerstag, 31.7. - 19 Uhr:  „Herz-Jesu“-Messfeier

Christian Braun, Eva Müller, Manuel Rollmann, Amelie Schuler, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Sonntag, 3.8. - 10 Uhr:  Start der Bus-Wallfahrer nach Rom

 

Sonntag, 3.8. - 10.30 Uhr:  Messfeier

Lina Locker, Annika Rollmann, Manuel Rollmann, Larissa Schwab, Tizian Schwab, ………………, ………………, ……………… (Tr. 10.10 Uhr)

 

Montag, 4.8. - 19 Uhr:  Messfeier

………………, ……………………………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Donnerstag, 7.8. - 19 Uhr:  Messfeier

………………, ……………………………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Samstag, 9.8. - 18 Uhr:  Vorabendmesse

Tabea Deiters, Lina Locker, Manuel Rollmann, ………………, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 17.40 Uhr)

 

Dienstag, 12.8. - 19 Uhr:  Messfeier (statt Montags wegen dem Kirchplatz-Weinfest)

Katharina Hain, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 18.10 Uhr)

 

 

2)  Neue Masche

Bitte bringt mir spätestens am Sonntag zum Gottesdienst Eure Sammelbestellungen mit. Diese werde ich Anfang nächster Woche weiterleiten, so dass die Ware hoffentlich noch vor den Ferien bei mir eintrifft. Ihr dürft Eure Bestellungen aber auch gerne im „Backes“ vorbei bringen oder mir per Mail zusenden.

 

3)  Fragebogen 3. Quartal

Es fehlen noch einige Ministranten-Fragebögen für das 3. Quartal (Juli-September)!! Wer bis zum 25.7. keinen Fragebogen abgegeben hat, wird wieder von mir eingeteilt. 

 

 

Ministranten-Mail am 8.7.2014

 

1.      Aktueller Dienstplan

2.      Neue Masche

3.      Fragebogen 3. Quartal

4.      Walldürn-Wallfahrt 12.7.

 

 

Liebe Ministranten,  liebe Eltern………..

 

……. allen Helfern bei der Papiersammlung am letzten Samstag sei an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön gesagt.

 

Da ich mit den Rückmeldungen zur „Neuen Masche“ bislang alles andere als zufrieden bin, wird die Aktion bis zum 18.7. verlängert!!! Denkt dran…….. je mehr Socken- oder Glückwunschkartenboxen von Euch verkauft werden, umso großzügiger können wir sein und Ihr könnt dann Euer Taschengeld anderweitig verwenden. Ich wurde schon gefragt, wann denn jemand vorbei kommt und das Sortiment vorstellt???

 

Am kommenden Wochenende (11./12.7.) findet die diesjährige Fußwallfahrt nach Walldürn statt. Wie immer findet dann am Samstag unsere Pilgermesse statt, die heuer erstmals von unserem Pfarrer Thomas Wollbeck gehalten wird. Unsere Ministranten sind wie immer herzlich eingeladen, die Schlussetappe ab Gottersdorf (die kennt ihr bestimmt noch als Kommunionkinder) mitzulaufen und dann in Walldürn zu ministrieren. Christian, Julia und Laura haben sich hierfür schon angemeldet. Es besteht aber auch die Möglichkeit direkt nach Walldürn zu kommen.

 

Im Dienstplan ist am Donnerstag, den 17.7. ein Gottesdienst dazu gekommen, der im verteilten Fragebogen nicht enthalten ist. Wäre toll, wenn sich trotzdem ein paar Ministranten melden würden.

 

Zur Verteilung der neuen T-Shirts werden zum Gottesdienst am Sonntag, den 20.7. sehr wahrscheinlich ALLE MINISTRANTEN eingeteilt. Wir werden mit den T-Shirts ministrieren und uns nach der Messfeier an den Ausgängen den Gottesdienstbesuchern im neuen Outfit präsentieren und Spenden für unsere Ministrantenkasse sammeln. Nähere Informationen dazu gibt es in der nächsten Woche.

 

Nun bitte ich Euch noch um Aufmerksamkeit für den nachfolgenden Dienstplan und die darin enthaltenen Lücken (……………….) und sage für Eure Mitarbeit herzlichen Dank.

 

Liebe Grüße,  Peter Eichelsbacher

 

 

1)  Aktueller Dienstplan

 

Samstag, 12.7. - 14.30 Uhr:  Pilgeramt in Walldürn

Christian Braun, Laura Eisenbeil, Julia Peter, ………………, ………………, ……………… (Tr.            Uhr)

 

Sonntag, 13.7. - 10.30 Uhr:  Messfeier

Tabea Deiters, Marie Hövel, Arthur König, Sarah König, Annika Rollmann, ………………, ………………, ……………… (Tr. 10.10 Uhr)

 

Sonntag, 13.7. - 14 Uhr:  Taufe

Larissa Schwab, Tizian Schwab, Ruth Stieler, ……………… (Tr. 13.40 Uhr)

 

Montag, 14.7. - 19 Uhr:  Messfeier

Katharina Hain, Albert Stieler, ……………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Donnerstag, 17.7. - 19 Uhr:  Messfeier

……………………………………………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Sonntag, 20.7. - 9 Uhr:  Messfeier

ACHTUNG:     WEGEN  VERTEILUNG  DER  NEUEN  T-SHIRTS  SIND  ZU  DIESEM  GOTTESDIENST  ALLE  MINISTRANTEN  EINGETEILT!!!  GENAUE  INFORMATIONEN  KOMMEN  MIT  DER  MAIL  AM  15.7.

David Glawion, Felix Glawion, Manuel Rollmann, ………………, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 8.40 Uhr)

 

Sonntag, 20.7. - 14.30 Uhr:  Start der Fahrrad-Wallfahrer nach Rom

 

Donnerstag, 24.7. - 19 Uhr:  Messfeier

Christian Braun, ……………………………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Samstag, 26.7. - 18 Uhr:  Vorabendmesse an der Anna-Kapelle

„Anna-Tag“  -  Großostheimer Ministranten

 

Donnerstag, 31.7. - 19 Uhr:  „Herz-Jesu“-Messfeier

Christian Braun, Eva Müller, Manuel Rollmann, Amelie Schuler, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

 

2)  Neue Masche

Mit dieser Aktion soll unsere Ministrantenkasse durch den Verkauf von verschiedenen Sortimenten von Socken oder Glückwunschkarten (jew. für 15 Euro) aufgebessert werden, da wir für jede verkaufte Box 4 Euro erhalten. Weitere Informationen gibt es im „Backes“. Die 3 erfolgreichsten „Verkäufer“ (mindestens 10 verkaufte Sortimente) erhalten eine Belohnung. Die Aktion endet am 18.7.

 

3)  Fragebogen 3. Quartal

Bitte vergesst nicht, den Fragebogen für das 3. Quartal (Juli-September) auszufüllen und an mich zurückzugeben, da die Einteilung sonst von mir vorgenommen wird. Der vor 2 Wochen verteilte Fragebogen enthält übrigens einige Fehler. So wurde inzwischen am Donnerstag, den 17.7. ein Gottesdienst ergänzt, da sich für diesen Termin nun doch ein Priester gemeldet hat. Außerdem ist in der „Montagsspalte“ der letzte Termin nicht am 28.9. sondern am 29.9. In der „Donnerstagsspalte“  muss es 18.9. statt 17.9. und in der „sonntäglichen 9-Uhr-Spalte“ 21.9. statt 20.9. heißen. Im Fragebogen auf der Homepage sind die Termine bereits berichtigt.

 

4)  Walldürn-Wallfahrt am 11. und 12.7.

Wie in der Einleitung schon beschrieben, können sich für die Pilgermesse am zweiten Wallfahrtstag (Sa., 12.7. - 14.30 Uhr) noch Ministranten melden. Außer pünktlich zu dem jeweils vorher vereinbarten Treffpunkt zu kommen, müsst Ihr Euch um nichts kümmern!!!

 

 

 

Ministranten-Mail am 1.7.2014

 

1.      Aktueller Dienstplan

2.      Neue Masche

3.      Fragebogen 3. Quartal

4.      Papiersammlung 5.7.

5.      Infoabend für die Rom-Fahrer 6.7.

6.      Walldürn-Wallfahrt 12.7.

 

 

Liebe Ministranten,  liebe Eltern………..

 

………. einige von Euch haben im Rahmen der Aktion „Neue Masche“ bereits fleißig Socken verkauft, doch zufriedenstellend und rentabel ist das noch bei weitem nicht. Da die Ware möglichst bis zur Abfahrt der „Rad-Wallfahrer“ ausgeliefert werden soll, endet die Aktion am 12.7. und alle Bestellungen müssen bis dahin bei mir im „Backes“ abgegeben oder mir per Mail zugeschickt werden, da ich die Sammelbestellung noch vor der Walldürn-Wallfahrt abschicken möchte.

 

Am zweiten Wallfahrtstag (Sa., 12.7.) findet in der Basilika von Walldürn unsere Pilgermesse statt, welche übrigens heuer erstmals von unserem Pfarrer Thomas Wollbeck gehalten wird. Unsere Ministranten sind wie immer herzlich eingeladen, die Schlussetappe ab Gottersdorf (die kennt ihr bestimmt noch als Kommunionkinder) mitzulaufen und dann in Walldürn zu ministrieren. Julia und Laura haben sich hierfür schon angemeldet. Es besteht aber auch die Möglichkeit direkt nach Walldürn zu kommen.

 

Nun bitte ich Euch noch wie immer um Aufmerksamkeit für den nachfolgenden Dienstplan und die darin enthaltenen Lücken (……………….) und sage für Eure Mitarbeit herzlichen Dank.

 

Liebe Grüße,  Peter Eichelsbacher

 

 

1)  Aktueller Dienstplan

 

Samstag, 5.7. - 18.30 Uhr:  Vorabendmesse

Laura Eisenbeil, Marie Hövel, Arthur König, Sarah König, Celina Rollmann, Manuel Rollmann, Amelie Schuler, Anna-Lena Zahn, Marie Zahn (Tr. 18.10 Uhr)

 

Sonntag, 6.7. - 19.30 Uhr:  Infoabend für die Romfahrer im Ambrosiushaus

 

Montag, 7.7. - 19 Uhr:  Messfeier

Katharina Hain, Svenja Raab, Larissa Schwab, Tizian Schwab, Albert Stieler (Tr. 18.40 Uhr)

 

Samstag, 12.7. - 14.30 Uhr:  Pilgeramt in Walldürn

Laura Eisenbeil, Julia Peter, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr.            Uhr)

 

Sonntag, 13.7. - 10.30 Uhr:  Messfeier

Arthur König, Sarah König, Annika Rollmann, ………………, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 10.10 Uhr)

 

Sonntag, 13.7. - 14 Uhr:  Taufe

Larissa Schwab, Tizian Schwab, Ruth Stieler, ……………… (Tr. 13.40 Uhr)

 

Montag, 14.7. - 19 Uhr:  Messfeier

Katharina Hain, ……………………………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Sonntag, 20.7. - 9 Uhr:  Messfeier

David Glawion, Felix Glawion, Manuel Rollmann, ………………, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 8.40 Uhr)

 

Sonntag, 20.7. - 14.30 Uhr:  Start der Fahrrad-Wallfahrer nach Rom

 

Donnerstag, 24.7. - 19 Uhr:  Messfeier

………………, ……………………………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

 

2)  Neue Masche

Mit der Aktion „Neue Masche“ soll unsere Ministrantenkasse aufgebessert werden und deshalb hoffe ich auf die engagierte Mitarbeit von allen Ministranten. Es geht dabei um den Verkauf von verschiedenen Sortimenten von Socken oder Glückwunschkarten, die jeweils 15 Euro kosten, von denen wiederum 4 Euro an die Ministrantenkasse  gehen. Mustersortimente sind in kleiner und Prospekte in größerer Stückzahl vorrätig. Weitere Informationen gibt es im „Backes“. Die 3 erfolgreichsten „Verkäufer“ (mindestens 10 verkaufte Sortimente) erhalten eine Belohnung.

 

3)  Fragebogen 3. Quartal

Bitte denkt dran, den Fragebogen für das 3. Quartal (Juli-September) auszufüllen und an mich zurückzugeben. Der ausgeteilte Fragebogen enthielt übrigens 3 Fehler. In der „Montagsspalte“ muss der letzte Termin nicht 28.9. sondern 29.9. heißen. In der „Donnerstagsspalte“  muss es 18.9. statt 17.9. und in der „sonntäglichen 9-Uhr-Spalte“ 21.9. statt 20.9. heißen. Im Fragebogen auf der Homepage wurden die Termine bereits berichtigt. Wer keinen Fragebogen abgibt wird von mir eingeteilt!!

 

4)  Papiersammlung am 5.7.

Am kommenden Samstag (5.7.) findet wieder eine Papiersammlung statt. Wer die Pfarrei mal für 2 oder 3 Stunden unterstützen möchte, ist um 9 Uhr am Ambrosiushaus herzlich willkommen.

 

5)  Infoabend für die Rom-Fahrer am 6.7.

Aus verschiedenen Gründen wurde der erste Infoabend auf Sonntag, den 6.7. um 19.30 Uhr im Ambrosiushaus verlegt. Unser Pfarrer Thomas Wollbeck wird uns Vorschläge bezüglich des Programms machen und ein paar Bilder zeigen. Es bleibt offen, ob noch ein weiterer Infoabend nötig ist oder wir alle organisatorischen Dinge über Mail abwickeln können.

 

6)  Walldürn-Wallfahrt am 11. und 12.7.

Wie in der Einleitung schon beschrieben, werden für die Pilgermesse am zweiten Wallfahrtstag in Walldürn (Sa., 12.7. - 14.30 Uhr) noch Ministranten benötigt. Außer pünktlich zu dem jeweils vorher vereinbarten Treffpunkt zu kommen, müsst Ihr Euch um nichts kümmern!!!

 

 

 

 

Ministranten-Mail am 24.6.2014

 

1.      Aktueller Dienstplan

2.      Johannisfeuer am 24.6.2014

3.      T-Shirt-Anprobe bis 28.6.2014

4.      Kultur & Feiern am 29.6.2014

5.      Neue Masche

6.      Papiersammlung 5.7.2014

7.      Fragebogen 3. Quartal

 

 

Liebe Ministranten,  liebe Eltern………..

 

………. freilich……….. der Dienstplan enthält viele Lücken und ganz perfekt ist es ehr selten.

 

Dennoch möchte ich mit dieser Mail heute mal wieder betonen, dass wir in Pflaumheim sehr sehr stolz auf unsere Ministranten sein können und es auch wirklich sind!!!

 

Denn gerade in dem sehr intensiven 2. Quartal haben unsere Ministranten nahezu bei allen Gottesdiensten dafür gesorgt, dass diese in einem schönen feierlichen Rahmen ablaufen konnten und oft wurden die Festgottesdienste erst durch unsere Ministranten so richtig festlich, wie zuletzt bei Eurem überragenden Einsatz an Fronleichnam (schöne Bilder findet Ihr unter (http://www.sankt-luzia-pflaumheim.de/fotos/fronleichnam/2014/).

 

Für Euer Mitwirken als Ministrant in unserer Pfarrei sage ich deshalb heute mal wieder ganz herzlich Vergelt’s Gott. Ein herzliches Vergelt’s Gott geht aber auch an die Eltern, die zumeist dafür sorgen, dass kein Dienst vergessen wird und alle weitestgehend pünktlich anwesend sind.

 

Und dies kostet auch bei mir manchmal ein gehöriges Maß an Überwindung, wenn man gerne im Bett bleiben würde oder am Abend grad bei einer bestimmten Sache (Arbeit, Spiel, Fernsehprogramm, Buch etc.)  ist und diese nur ungern unterbrechen möchte. Deshalb kann ich es auch gut verstehen, wenn man mal nicht ganz so große Lust hat. Doch hinterher war es dann meistens doch gar nicht schlimm und hat gar nicht weh getan, oder? Und man macht vielen Menschen mit diesem tollen Dienst eine große Freude.

 

Das 3. Quartal ist nun etwas ruhiger und dürfte uns beim Erstellen des Dienstplanes nur wegen der Sommerferien Probleme bereiten, die Ihr Euch natürlich total verdient habt und die heuer nur etwas mehr als 5 Wochen nach den gerade beendeten Pfingstferien beginnen.

 

So……. nach dieser Einleitung bitte ich Euch um Aufmerksamkeit für den Dienstplan mit den darin enthaltenen Lücken (……………….) sowie die anderen nicht weniger wichtigen Punkte und bedanke mich hierfür recht herzlich.

 

Viele liebe Grüße,  Peter Eichelsbacher

 

 

1)  Aktueller Dienstplan

 

Dienstag, 24.6. ab 18 Uhr:  Johannisfeuer der KJG an der Anna-Kapelle (Wortgottesdienst ab 20.30 Uhr)

 

Donnerstag, 26.6. - 19 Uhr:  Messfeier

Christian Braun, Eva Müller, ……………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Sonntag, 29.6. - 9 Uhr:  Messfeier (anschl. „Kultur & Feiern)

Anna Katharina Abel, Christian Braun, Tabea Deiters, Laura Eisenbeil, Lisa Flesch, Franka Hopf, Arthur König, Lina Locker, Anna-Lena Zahn, Marie Zahn, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 8.40 Uhr)

 

Montag, 30.6. - 19 Uhr:  Messfeier

Larissa Schwab, Tizian Schwab, ………………, ……………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Samstag, 5.7. - 18.30 Uhr:  Vorabendmesse

Laura Eisenbeil, Katharina Hain, Marie Hövel, Celina Rollmann, Amelie Schuler, Anna-Lena Zahn, Marie Zahn, ……………… (Tr. 18.10 Uhr)

 

Montag, 7.7. - 19 Uhr:  Messfeier

Svenja Raab, Larissa Schwab, Tizian Schwab, ……………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Samstag, 12.7. - 14.30 Uhr:  Pilgeramt in Walldürn

David Glawion, Felix Glawion, Julia Peter, ………………, ………………, ……………… (Tr.            Uhr)

 

Sonntag, 13.7. - 10.30 Uhr:  Messfeier

………………, ………………, ………………, ………………, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 10.10 Uhr)

 

Sonntag, 13.7. - 14 Uhr:  Taufe

Larissa Schwab, Tizian Schwab, ………………, ……………… (Tr. 13.40 Uhr)

 

Montag, 14.7. - 19 Uhr:  Messfeier

………………, ……………………………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Sonntag, 20.7. - 9 Uhr:  Messfeier

………………, ………………, ………………, ………………, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 8.40 Uhr)

 

Sonntag, 20.7. - 14.30 Uhr:  Start der Fahrrad-Wallfahrer nach Rom

 

 

2)  Johannisfeuer am Dienstag, den 24.6.

Hiermit möchte ich noch mal an die heute Abend stattfindende Veranstaltung der KJG erinnern und Euch dazu mit Euren Familien recht herzlich einladen. Für alle, die gemeinsam zur Anna-Kapelle laufen möchten, ist Treffpunkt um 18.45 Uhr an der Schulturnhalle im St.-Anna-Weg. Da am nächsten Tag wieder Schule ist, könnte das Ende der Veranstaltung allerdings speziell für die jüngeren Ministranten zu spät sein. Ohne aktive Beteiligung der Ministranten findet um 20.30 Uhr ein kleiner Wortgottesdienst mit Pfarrer Wollbeck statt, der dann später auch das bei anbrechender Dunkelheit ohne Feuerzeug und Zündhölzer entstehende Feuer segnen wird.

 

3)  T-Shirt-Anprobe

Bis zum 28.6. ist im „Backes“ noch Gelegenheit zur Anprobe der neuen T-Shirts für unsere Ministranten.

 

4)  Kultur & Feiern

Am kommenden Sonntag (29.6.) findet die schon traditionelle Veranstaltung „Kultur & Feiern“ statt, die sich heuer leider mit zahlreichen anderen Terminen überschneidet. Deshalb bitte ich um Info, falls zum Gottesdienst eingeteilte Ministranten eventuell am Zeltlager der Tönchen teilnehmen oder aufgrund anderer Verpflichtungen verhindert sind und deswegen nicht ministrieren können, damit wir eventuell noch nach Ersatz Ausschau halten können. Nach dem Gottesdienst lädt die Pfarrei und die Bücherei zu einem gemeinschaftlichen Frühschoppen ein, zu dem wieder einige kulinarische Leckereien angeboten werden. Später findet auf dem Kirchplatz der schon berühmte Buchflohmarkt unserer Bücherei statt. Ihr seid auf jeden Fall mit Euren Familien den ganzen Tag recht herzlich eingeladen.

 

5)  Neue Masche

Mit der Aktion „Neue Masche“ soll unsere Ministrantenkasse aufgebessert werden und deshalb hoffe ich auf die engagierte Mitarbeit von allen Ministranten. Es geht dabei um den Verkauf von verschiedenen Sortimenten von Socken oder Glückwunschkarten, die jeweils 15 Euro kosten, von denen wiederum 4 Euro an die Ministrantenkasse  gehen. Mustersortimente sind in kleiner und Prospekte in größerer Stückzahl vorrätig. Weitere Informationen gibt es im „Backes“. Die 3 erfolgreichsten „Verkäufer“ (mindestens 10 verkaufte Sortimente) erhalten eine Belohnung.

 

6)  Papiersammlung am 5.7.2014

Am Samstag, den 5.7. findet die nächste Papiersammlung statt. Wer die Arbeit in der Pfarrei mal auf diese Weise für 2 oder 3 Stunden unterstützen möchte, kann sich nun den Termin schon mal im Kalender markieren.

 

7)  Fragebogen 3. Quartal

Falls Ihr den neuen Fragebogen für das 3. Quartal schon erhalten habt, wäre es toll, wenn Ihr diesen bald ausfüllen (möglichst großzügig J) und an mich zurückgeben würdet.

 

 

 

Ministranten-Mail am 17.6.2014

 

1.      Aktueller Dienstplan

2.      Nachlese Holiday-Park

3.      Fronleichnam am 19.6.2014

4.      Johannisfeuer am 24.6.2014

5.      T-Shirt-Bestellung bis 28.6.2014

6.      Neue Masche

7.      Rom

 

 

Liebe Ministranten,  liebe Eltern.

 

Obwohl ich Euch natürlich allen noch ein paar schöne Ferientage wünsche, hoffe ich dennoch auf Eure Mitarbeit am Fronleichnams-Feiertag sowie der Messfeier am kommenden Sonntag (22.6.) und bitte Euch wie immer um Beachtung des Dienstplanes und der darin enthaltenen Lücken (……………….) von denen Gott sei Dank zur Vorabendmesse am letzten Samstag 2 durch Sarah und Arthur König kurzfristig geschlossen wurden.

 

In der nächsten Woche wird der Fragebogen mit den Diensten für das 3. Quartal verteilt und steht zum downloaden bereits jetzt auf der Homepage. Ich hoffe sehr auf gute Mitarbeit und sende Euch

 

liebe Grüße,  Peter Eichelsbacher

 

 

1)  Aktueller Dienstplan

 

Donnerstag, 19.6. - 8.45 Uhr:  Messfeier und Fronleichnamsprozession

Anna Katharina Abel, Christian Braun, Tabea Deiters, Laura Eisenbeil, Kim Gebert, Henry Hock, Franka Hopf, Arthur König, Sarah König, Tobias Kraus, Samuel Neidert, Svenja Raab, Celina Rollmann, Joshua Rollmann, Larissa Schwab, Ruth Stieler, Anna-Lena Zahn, Marie Zahn, ……………… (Tr. 8.15 Uhr)

 

Sonntag, 22.6. - 10.30 Uhr:

Eva Müller, Manuel Rollmann, Larissa Schwab, Tizian Schwab, Albert Stieler, ………………, ………………, ……………… (Tr. 10.10 Uhr)

 

Sonntag, 22.6. - 14 Uhr:  Taufe von Emma und Emil Eichelsbacher sowie Luca Krämer

Carina Zahn, Fabian Zahn, ………………, ……………… (Tr. 13.40 Uhr)

 

Montag, 23.6. - 19 Uhr:  Messfeier

Nico Daus, Max Frey, Philip Frey, Kim Gebert, Katharina Hain, Luana Vecchio, Carina Zahn, Fabian Zahn (Tr. 18.40 Uhr)

 

Donnerstag, 26.6. - 19 Uhr:  Messfeier

Christian Braun, Eva Müller, Amelie Schuler,  ……………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Sonntag, 29.6. - 9 Uhr:  Messfeier (anschl. „Kultur & Feiern)

Anna Katharina Abel, Christian Braun, Tabea Deiters, Laura Eisenbeil, Lisa Flesch, Franka Hopf, Arthur König, Lina Locker, Anna-Lena Zahn, Marie Zahn, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 8.40 Uhr)

 

Montag, 30.6. - 19 Uhr:  Messfeier

Larissa Schwab, Tizian Schwab, ………………, ……………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Samstag, 5.7. - 18.30 Uhr:  Vorabendmesse

Laura Eisenbeil, Katharina Hain, Marie Hövel, Celina Rollmann, Joshua Rollmann, Amelie Schuler, Anna-Lena Zahn, Marie Zahn (Tr. 18.10 Uhr)

 

2)  Nachlese Holiday-Park

Der von Diakon Reinhold Deboy organisierte Ausflug in den Holiday-Park war wie in den letzten Jahren eine rundum gelungene Sache. Im Park war so gut wie nichts los und so konnten sich unsere Ministranten nach Herzenslust austoben. Einige Jungs sind neben anderen Attraktionen 20 mal mit der Super-Achterbahn „GeForce“ gefahren. Ein ähnliches Vergnügen wäre auf dem A’burger Volksfest an einem Tag sicherlich zeitlich nicht zu bewältigen und würde auch über 100 Euro kosten. So konnten wir für 25 Euro incl. Busfahrt die tollsten Attraktionen zig Mal nutzen und die Zeit verging wie im Flug. Ich denke allen hat es riesig Spaß gemacht, so dass wir Euch mit diesem auch durch die Ministrantenkasse unterstützten Ausflug wieder einmal für Euren wichtigen und tollen Ministrantendienst belohnen konnten, wie wir dies ja auch schon mit dem Kinobesuch nach Ostern oder den kleinen Geschenken zu Ostern oder Weihnachten getan haben.

 

3)  Fronleichnam

Mit Messfeier und Prozession ist für unsere Ministranten an Fronleichnam (19.6.) für fast 3 Monate der letzte „Großeinsatz“ angesagt und ich hoffe sehr, dass alle Dienste bei der feierlichen Begleitung des Leibes Christi durch die Straßen Pflaumheims dann auch tatsächlich vollständig besetzt werden können, zumal sich hinter einigen auf dem Dienstplan stehenden Namen kleinere Fragezeichen befinden. Im Voraus vielen Dank für pünktliches Erscheinen (8.15 Uhr) und Euren Einsatz. Die geplante Prozessionsordnung befindet sich in der Anlage dieser Mail. Mit Kim und Ruth wurden übrigens 2 Lücken bereits von Teilnehmern am Ausflug in den Holiday-Park geschlossen. Eva, Felix und noch ein paar andere wollten es sich noch überlegen, so dass ich sehr darauf hoffe, dass wir mit einer großen Ministrantenschar zur Feierlichkeit der Fronleichnamsprozession 2014 beitragen können.

 

4)  Johannisfeuer

Das „Johannisfeuer“, das von unserer KJG an der Anna-Kapelle ausgerichtet wird, ist wegen der Fußball-WM auf nächsten Dienstag, den 24.6. verlegt worden. Dazu sind alle Ministranten mit ihren Familien recht herzlich eingeladen. Für alle, die „Bock“ haben gemeinsam zur Anna-Kapelle zu laufen, ist Treffpunkt um 18.45 Uhr an der Schulturnhalle im St.-Anna-Weg. Da am nächsten Tag wieder Schule ist, könnte das Ende der Veranstaltung speziell für die jüngeren Ministranten allerdings zu spät sein. Um 20.30 Uhr findet an der Anna-Kapelle ein kleiner Wortgottesdienst (kein Ministranteneinsatz nötig) mit Pfarrer Wollbeck statt, der dann später auch das bei anbrechender Dunkelheit ohne Feuerzeug und Zündhölzer entstehende Feuer segnen wird.

 

5)  T-Shirt-Bestellung

Bis zum 28.6. ist im „Backes“ noch Gelegenheit zur Anprobe der neuen T-Shirts für unsere Ministranten.

 

6)  Neue Masche

Mit der durchaus schönen Aktion „Neue Masche“ soll wir unsere Ministrantenkasse aufgebessert werden und wir hoffen dabei auf die engagierte Mitarbeit von allen Ministranten. Es geht dabei um den Verkauf von verschiedenen Sortimenten von Socken oder Glückwunschkarten, die jeweils 15 Euro kosten, von denen wiederum 4 Euro an die Ministrantenkasse  gehen. Mustersortimente sind in kleiner Stückzahl und Prospekte in größerer Stückzahl vorrätige. Weitere Informationen gibt es im „Backes“. Die 3 erfolgreichsten „Verkäufer“ (mindestens 10 verkaufte Sortimente) erhalten eine Belohnung.

 

7)  Rom

Für die Teilnehmer an der Ministranten-Wallfahrt nach Rom finden Informationsabend am 4.7., 18.7. und 1.8. statt. Beginn ist jeweils 19.30 Uhr. Wer’s noch nicht erledigt hat………. denkt bitte dran Eure Teilnehmererklärungen und Ausweise im „Backes“ vorbei zu bringen.

 

 

Ministranten-Mail am 11.6.2014

 

 

Liebe Ministranten,  liebe Eltern.

 

Ich wünsche allen bayerischen Schülern unter unseren Ministranten angenehme Ferientage sowie eine erholsame und stressfreie Zeit.

 

Die Teilnehmer an unserem Ausflug in den Holiday-Park treffen sich am nächsten Montag (16.6.) pünktlich um 7.45 Uhr auf dem Kirchplatz. Falls jemand noch kurzfristig mitfahren möchte, kann ich mich gerne erkundigen, ob im Bus noch Plätze frei sind. Wer im Holiday-Park nicht zu viel Geld ausgeben möchte, kann gerne eigenen Proviant und Getränke mitbringen.

 

Die 3 Beerdigungen der letzten Woche konnten mit Christian (Di.), Andreas und Vanessa (Mi.) sowie Marie, Svenja, Ruth und Tobias (Fr.) einigermaßen besetzt werden. Vielen Dank dafür. Vielleicht finden sich ja auch noch ein paar Ministranten für die weiterhin viel zu zahlreichen Lücken (………………) im Dienstplan, für den ich trotz der Ferien um ein wenig Aufmerksamkeit bitte.

 

Ausführliche Informationen zu der wichtigen Aktion „Neue Masche“ sowie zum Ablauf an Fronleichnam (19.6.) gibt es mit der nächsten Mail. Dann bin ich auch wieder im „Backes“ anzutreffen, das bis einschl. 17.6. geschlossen ist.

 

Herzliche Grüße,  Peter Eichelsbacher

 

 

Aktueller Dienstplan

 

Donnerstag, 12.6. - 19 Uhr:  Messfeier

Christian Braun, Manuel Rollmann, ……………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Samstag, 14.6. - 18 Uhr:  Vorabendmesse

Marie Hövel, Chiara Peters, Celina Rollmann, Joshua Rollmann, Anna-Lena Zahn, Marie Zahn, ……………………………… (Tr. 17.40 Uhr)

 

Montag, 16.6.:  Ausflug der "Regenbogen-Minis" in den Holiday-Park

Christian Braun, Peter Eichelsbacher, Laura Eisenbeil, Kim Gebert, Marie Hövel, Arthur König, Sarah König, Tobias Kraus, Eva Müller, Samuel Neidert, Julia Peter, Christina Rachor, Felix Rachor, Amelie Schuler, Larissa Schwab, Tizian Schwab, Albert Stieler, Ruth Stieler, Anna-Lena Zahn, Marie Zahn (Tr. 7.45 Uhr)

 

Montag, 16.6. - 19 Uhr:  Messfeier

………………, ……………………………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Donnerstag, 19.6. - 8.45 Uhr:  Messfeier und Fronleichnamsprozession

Anna Katharina Abel, Christian Braun, Tabea Deiters, Laura Eisenbeil, Henry Hock, Franka Hopf, Arthur König, Sarah König, Tobias Kraus, Samuel Neidert, Svenja Raab, Celina Rollmann, Joshua Rollmann, Larissa Schwab, Anna-Lena Zahn, Marie Zahn, ……………… (Tr. 8.15 Uhr)

 

Sonntag, 22.6. - 10.30 Uhr:

Laura Eisenbeil, Eva Müller, Manuel Rollmann, Larissa Schwab, Tizian Schwab, ………………, ………………, ……………… (Tr. 10.10 Uhr)

 

Sonntag, 22.6. - 14 Uhr:  Taufe von Emma und Emil Eichelsbacher sowie Luca Krämer

Carina Zahn, Fabian Zahn, ………………, ……………… (Tr. 13.40 Uhr)

 

Montag, 23.6. - 19 Uhr:  Messfeier

Nico Daus, Max Frey, Philip Frey, Kim Gebert, Katharina Hain, Luana Vecchio, Carina Zahn, Fabian Zahn (Tr. 18.40 Uhr)

 

Donnerstag, 26.6. - 19 Uhr:  Messfeier

Christian Braun, Eva Müller, Amelie Schuler,  ……………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Sonntag, 29.6. - 9 Uhr:  Messfeier (anschl. „Kultur & Feiern)

Anna Katharina Abel, Christian Braun, Tabea Deiters, Laura Eisenbeil, Lisa Flesch, Franka Hopf, Arthur König, Lina Locker, Anna-Lena Zahn, Marie Zahn, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 8.40 Uhr)

 

 

 

Ministranten-Mail am 2.6.2014

 

1.      Aktueller Dienstplan

2.      3 Beerdigungen in dieser Woche

3.      T-Shirt-Bestellung

4.      Neue Masche

 

 

Liebe Ministranten,  liebe Eltern.

 

Zunächst möchte ich mich bei Sarah König, Tobias Kraus und Christina Rachor bedanken, die kurzfristig zum Gottesdienst am Vatertag bzw. zur Vorabendmesse am Samstag dazu gekommen sind und geholfen haben, dass wir jeweils mit ausreichend Ministranten besetzt waren. Das hat mich sehr gefreut.

 

Von Reinhold Deboy habe ich erfahren, dass für unserem Ausflug in den Holiday-Park noch ein paar Plätze frei sind. Wer sich also noch kurzfristig anmelden möchte, kann sich gerne bei mir melden.

 

Ich bitte um Beachtung, dass die Trauung am Samstag bereits um 14 Uhr beginnt und der Treffpunkt für die Ministranten um 13.40 Uhr in der Sakristei ist.

 

Sowohl bei den 3 Beerdigungen in dieser Woche wie auch bei vielen anderen Gottesdiensten gibt es noch jede Menge Lücken (………………). Ich bitte Euch deshalb auch heute wieder um besondere Beachtung des Dienstplans und bedanke mich hierfür im Voraus recht herzlich.

 

Herzliche Grüße,  Peter Eichelsbacher

 

 

1)  Aktueller Dienstplan

 

Dienstag, 3.6. - 14.30 Uhr:  Beerdigung / Requiem Ludwina Neubeck

Christian Braun, ……………………………………………… (Tr. 14.10 Uhr)

 

Mittwoch, 4.6. - 14.30 Uhr:  Beerdigung / Requiem Berthold Ostheimer

Andreas Braun, Vanessa Lieb, ……………………………… (Tr. 14.10 Uhr)

 

Freitag, 6.6. - 14.30 Uhr:  Beerdigung / Requiem Maria Jordan

……………………………………………………………… (Tr. 14.10 Uhr)

 

Samstag, 7.6. - 14 Uhr:  Trauung

Julia Peter, Chiara Peters, Larissa Schwab, Ruth Stieler (Tr. 13.40 Uhr)

 

Sonntag, 8.6. - 10.30 Uhr:  Pfingst-Hochamt

Tabea Deiters, David Glawion, Felix Glawion, Marie Hövel, Miriam Neidert, Samuel Neidert, Julia Peter, Carsten Rachor, Manuel Rollmann, Larissa Schwab, Tizian Schwab, Anna-Lena Zahn, Marie Zahn, ……………… (Tr. 9.45 Uhr)

 

Pfingstmontag, 9.6. - 9 Uhr:  Messfeier

Anna Katharina Abel, Christian Braun, Laura Eisenbeil, Franka Hopf, Lisa Flesch, ………………, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 8.40 Uhr)

 

Donnerstag, 12.6. - 19 Uhr:  Messfeier

Christian Braun, Manuel Rollmann, ……………………………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Samstag, 14.6. - 18 Uhr:  Vorabendmesse

Marie Hövel, Chiara Peters, Celina Rollmann, Joshua Rollmann, Anna-Lena Zahn, Marie Zahn, ……………………………… (Tr. 17.40 Uhr)

 

Montag, 16.6.:  Ausflug der "Regenbogen-Minis" in den Holiday-Park

Peter Eichelsbacher, Laura Eisenbeil, Kim Gebert, Marie Hövel, Arthur König, Sarah König, Tobias Kraus, Eva Müller, Samuel Neidert, Julia Peter, Christina Rachor, Felix Rachor, Amelie Schuler, Larissa Schwab, Tizian Schwab, Albert Stieler, Ruth Stieler, Anna-Lena Zahn, Marie Zahn (Tr. 7.45 Uhr)

 

Montag, 16.6. - 19 Uhr:  Messfeier

………………, ……………………………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Donnerstag, 19.6. - 8.45 Uhr:  Messfeier und Fronleichnamsprozession

Anna Katharina Abel, Christian Braun, Tabea Deiters, Laura Eisenbeil, Lisa Flesch, Henry Hock, Franka Hopf, Arthur König, Sarah König, Tobias Kraus, Samuel Neidert, Svenja Raab, Carsten Rachor, Celina Rollmann, Joshua Rollmann, Larissa Schwab, Anna-Lena Zahn, Marie Zahn, ………………, ……………… (Tr. 8.15 Uhr)

 

Sonntag, 22.6. - 10.30 Uhr:

Laura Eisenbeil, Eva Müller, Manuel Rollmann, Larissa Schwab, Tizian Schwab, ………………, ………………, ……………… (Tr. 10.10 Uhr)

 

Sonntag, 22.6. - 14 Uhr:  Taufe

………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 13.40 Uhr)

 

2)  Beerdigung / Requiem am 3.6., 4.6. und 6.6.2014

Am Dienstag, den 3.6. wird Frau Ludwina Neubeck (87 Jahre, In der Au), am Mittwoch, den 4.6. Herr Berthold Ostheimer (78 Jahre, Welzbachring) und am Freitag, den 6.6. Frau Maria Jordan (91 Jahre, Borngasse) beerdigt. Es wäre schön, wenn sich für die Beisetzungen (Treffp. jew. 14.10 Uhr) oder vielleicht auch nur zu den Requiems (Treffp. jew. 15 Uhr) noch ein paar Ministranten melden würden.

 

3)  T-Shirts

Auf vielfachen Wunsch wird nun doch noch eine Anprobe der neuen T-Shirts ermöglicht. Ihr müsst dazu aber im „Backes“ (Mo.-Do. 11-18 Uhr, Fr. 9.30-18 Uhr, Sa. 8-12.30 Uhr  -  Urlaub vom 10.-17.6.) vorbei kommen.

 

4)  Neue Masche

Wenn Ihr zum Anprobieren der T-Shirts vorbei kommt, erfahrt Ihr auch alles zur Aktion „Neue Masche“, mit der wir vom 1. bis 30.6. unsere Ministrantenkasse GEMEINSAM aufbessern wollen.

 

 

 

Ministranten-Mail am 27.5.2014

 

1.     Aktueller Dienstplan

2.     Beerdigungen am 3.6. und 4.6.

3.     T-Shirt-Bestellung

4.      Neue Masche

5.     Die weiteren Termine bis 13.7.

 

 

Liebe Ministranten,  liebe Eltern.

 

Immer wieder bekomme ich gesagt, dass meine Mails zu lange sind und man zum Lesen keine Zeit habe. Falls mir jemand einen Lösungsvorschlag machen kann, wie man die Mails kürzer halten und trotzdem alle Informationen einigermaßen verständlich übermitteln kann………… nur zu……..   nit gefäschd

 

Im persönlichen Gespräch mit einigen Ministranten musste ich nämlich auch wieder feststellen, dass einige gar nicht wissen, dass in den Pfingstferien ein Ausflug in den Freizeitpark stattfindet und einheitliche T-Shirts bestellt werden.

 

Deshalb sage ich DANKE an alle, die aufmerksam die alles durchlesen und die Lücken (………………) im Dienstplan beachten, die wir mit vereinten Kräften und ein wenig gutem Willen durchaus in den Griff bekommen könnten, z.B. in dieser Woche am Donnerstag und Samstag bzw. bei den beiden Beerdigungen in der nächsten Woche.

 

Herzliche Grüße,  Peter Eichelsbacher

 

 

1)  Aktueller Dienstplan

 

Dienstag, 27.5. - 19 Uhr:  Messfeier

Christian Braun, Katharina Hain, Samuel Neidert, Amelie Schuler (Tr. 18.40 Uhr)

 

Donnerstag, 29.5. - 9 Uhr:  Messfeier zu Christi Himmelfahrt (Vatertag)

Anna Katharina Abel, Tabea Deiters, Lisa Flesch, Henry Hock, Franka Hopf, ………………, ………………, ……………… (Tr. 8.40 Uhr)

 

Samstag, 31.5. - 18 Uhr:  Vorabendmesse

Laura Eisenbeil, Marie Hövel, Arthur König, Chiara Peters, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 17.40 Uhr)

 

Montag, 2.6. - 19 Uhr:  Messfeier zum Abschluss der „Ewigen Anbetung“

Nico Daus, Max Frey, Philip Frey, Katharina Hain, Carsten Rachor, Luana Vecchio, Carina Zahn, Fabian Zahn (Tr. 18.40 Uhr)

 

Dienstag, 3.6. - 14.30 Uhr:  Beerdigung / Requiem Lidwine Neubeck

Christian Braun, ……………………………………………… (Tr. 14.10 Uhr)

 

Mittwoch, 4.6. - 14.30 Uhr:  Beerdigung / Requiem Berthold Ostheimer

Andreas Braun, ……………………………………………… (Tr. 14.10 Uhr)

 

Samstag, 7.6. - 15 Uhr:  Trauung

Julia Peter, Chiara Peters, Larissa Schwab, Ruth Stieler (Tr. 14.40 Uhr)

 

Sonntag, 8.6. - 10.30 Uhr:  Pfingst-Hochamt

Tabea Deiters, David Glawion, Felix Glawion, Marie Hövel, Miriam Neidert, Samuel Neidert, Julia Peter, Carsten Rachor, Manuel Rollmann, Larissa Schwab, Tizian Schwab, Anna-Lena Zahn, Marie Zahn, ……………… (Tr. 9.45 Uhr)

 

Pfingstmontag, 9.6. - 9 Uhr:  Messfeier

Anna Katharina Abel, Christian Braun, Laura Eisenbeil, Franka Hopf, Lisa Flesch, ………………, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 8.40 Uhr)

 

Donnerstag, 12.6. - 19 Uhr:  Messfeier

Christian Braun, Manuel Rollmann, ……………………………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Samstag, 14.6. - 18 Uhr:  Vorabendmesse

Laura Eisenbeil, Marie Hövel, Chiara Peters, Celina Rollmann, Joshua Rollmann, Anna-Lena Zahn, Marie Zahn, ……………… (Tr. 17.40 Uhr)

 

Montag, 16.6.:  Ausflug der "Regenbogen-Minis" in den Holiday-Park

Peter Eichelsbacher, Laura Eisenbeil, Kim Gebert, Marie Hövel, Arthur König, Sarah König, Tobias Kraus, Eva Müller, Samuel Neidert, Julia Peter, Christina Rachor, Felix Rachor, Amelie Schuler, Larissa Schwab, Tizian Schwab, Albert Stieler, Ruth Stieler, Anna-Lena Zahn, Marie Zahn (Tr. 7.45 Uhr)

 

Montag, 16.6. - 19 Uhr:  Messfeier

………………, ………………, ……………………………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

2)  Beerdigung / Requiem am 3. und 4.6.2014

Am Dienstag, den 3.6. wird Frau Lidwine Neubeck (87 Jahre, In der Au) und am Mittwoch, den 4.6. Herr Berthold Ostheimer (77 Jahre, Welzbachring) beerdigt. Es wäre schön, wenn sich für die beiden Beisetzungen (Treffp. jew. 14.10 Uhr) oder vielleicht auch nur zu den Requiems (Treffp. jew. 15 Uhr) diesmal wieder ein paar Ministranten melden würden, damit unser Klaus Seitz mit dem Pfarrer nicht erneut ganz allein auf dem Friedhof oder in der Kirche ist. Irgendwie ist es schon peinlich, wenn die Angehörigen nach der Beerdigung eine Spende für die Ministranten machen möchten und überhaupt keine Ministranten da waren!!!

 

3)  T-Shirts

Auf vielfachen Wunsch wird nun doch noch eine Anprobe der neuen T-Shirts ermöglicht. Ab Freitag (30.5.) ist dazu im „Backes“ (Mo.-Do. 11-18 Uhr, Fr. 9.30-18 Uhr, Sa. 8-12.30 Uhr) Gelegenheit.

 

4)  Neue Masche

Wenn Ihr zum Anprobieren der T-Shirts vorbei kommt, erfahrt Ihr auch alles zur Aktion „Neue Masche“, mit der wir vom 1. bis 30.6. unsere Ministrantenkasse GEMEINSAM aufbessern wollen, mit welcher wir dann Ausflüge wie in den Holiday-Park (16.6.) oder nach Rom (3.-9.8.) sowie auch sonst noch die eine oder andere geplante Überraschung ermöglichen können. Auf geht‘s.

 

 

 

 

 

 

Liebe Ministranten,  liebe Eltern.

 

Auf der einen Seite war ich heute früh (So., 25.5.) sehr froh, dass 11 Ministranten zur Messfeier und der anschließenden Bittprozession erschienen sind und bedanke mich deshalb hiermit sehr herzlich bei Anna Katharina, Arthur, Christian, Franka, Julia, Katharina, Larissa, Lina, Sarah, Samuel und Tizian, deren heutiger Dienst in der Statistik jeweils doppelt (1 x Messfeier, 1 x Prozession) gezählt wird. Weil uns 5 Ministranten gefehlt haben, konnten andererseits nicht alle Dienste besetzt werden, was den guten Eindruck dann leider ein wenig getrübt hat. Zu der ohnehin noch vorhandenen Lücke, musste sich noch 1 Ministrant krank abmelden und dazu haben dann noch 3 Ministranten unentschuldigt gefehlt.

 

Große Sorgen bereitet mir die Tatsache, dass sich für die Lücken bei den beiden Bittprozessionen am Montag und Dienstag (26. und 27.5.) noch überhaupt niemand gemeldet hat. Treffpunkt ist jeweils um 18.10 Uhr in der Sakristei, von wo aus wir mit Fahnen und Kreuz zu den Treffpunkten (am Montag Kreuzung Breitfeldstraße / Auf der Stichel und am Dienstag St.-Anna-Weg) gehen. Beide Dienste zählen ebenfalls doppelt!!!

 

Zur morgigen Regenbogen-Bittprozession zur „Mutter Gottes im Trieb“ sind bislang Arthur, Carsten und Katharina eingeteilt. Am Dienstag zur Anna-Kapelle stehen Amelie und Samuel im Dienstplan. Es wäre wirklich toll, wenn sich noch ein paar Ministranten beteiligen und zum reibungslosen Ablauf dieser „Open-Air-Veranstaltungen“ beitragen würden. Im Voraus vielen Dank.

 

Peter E.

 

P.S.:  Am Dienstag, den 4.6. und Mittwoch, den 5.6. benötigen wir Ministranten für Beisetzungen mit anschließendem Requiem.

 

 

 

Ministranten-Mail am 20.5.2014

 

1.       Aktueller Dienstplan

2.       Neulingsschulung

3.       Bittprozessionen (u.a. 25.5.)

4.       T-Shirt-Bestellung

5.       Aufbessern unserer Ministrantenkasse

6.       Sternsinger-Cup 6.6.2014

7.       Holiday-Park 16.6.2014

8.       Walldürn-Wallfahrt 12.7.2014

9.       Regionaler Ministrantentag 12.7.2014

10.    Dekanats-Fußballturnier 26.7.2014

11.    Rom-Countdown

 

 

Liebe Ministranten,  liebe Eltern.

 

Heute hat die Mail gaaaaaaanz viele Punkte und ich würde Euch wirklich sehr bitten, Euch dafür ein paar Minuten Zeit zu nehmen.

 

Zu den Punkten 3, 6, 8, 9 und 10 befinden sich in der Anlage ausführliche Informationen.

 

Gleich im ersten Punkt kommt aber wie immer der Dienstplan, dessen Lücken (………………) sich seit der letzten Mail leider sogar noch vermehrt haben.

 

Nun wünsche ich Euch viel Spaß beim Lesen und bedanke mich für Eure Aufmerksamkeit.

 

Liebe Grüße

 

Peter   Eichelsbacher

 

 

1)  Aktueller Dienstplan

 

Dienstag, 20.5. - 18.30 Uhr:  Neulingsschulung

 

Mittwoch, 21.5. - 18.30 Uhr:  Neulingsschulung

 

Donnerstag, 22.5. - 19 Uhr:  Messfeier

Christian Braun, Kim Gebert, Henry Hock, Manuel Rollmann, ……………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

Sonntag, 25.5. - 9 Uhr:  Messfeier mit anschl. Flurprozession

Anna Katharina Abel, Christian Braun, Katharina Hain, Franka Hopf, Arthur König, Sarah König, Vanessa Lieb, Lina Locker, Samuel Neidert, Julia Peter, Carsten Rachor, Larissa Schwab, Tizian Schwab, Anna-Lena Zahn, Marie Zahn, .................. (Tr. 8.40 Uhr)

 

Montag, 26.5. - 18.30 Uhr:  „Regenbogen“-Bittprozession zur Mutter Gottes am Trieb mit anschl. Messfeier

Katharina Hain, Arthur König, Carsten Rachor, ……………, ……………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 18.10 Uhr)

 

Dienstag, 27.5. - 18.30 Uhr:  Bittprozession zur Anna-Kapelle mit anschl. Messfeier

Samuel Neidert, Amelie Schuler, ……………………………… (Tr. 18.10 Uhr)

 

Donnerstag, 29.5. - 9 Uhr:  Messfeier zu Christi Himmelfahrt (Vatertag)

Anna Katharina Abel, Tabea Deiters, Lisa Flesch, Henry Hock, Franka Hopf, ………………, ………………, ……………… (Tr. 8.40 Uhr)

 

Samstag, 31.5. - 18 Uhr:  Vorabendmesse

Laura Eisenbeil, Marie Hövel, Arthur König, Lina Locker, Chiara Peters, Celina Rollmann, ………………, ……………… (Tr. 17.40 Uhr)

 

Montag, 2.6. - 19 Uhr:  Messfeier zum Abschluss der „Ewigen Anbetung“

Nico Daus, Max Frey, Philip Frey, Katharina Hain, Carsten Rachor, Luana Vecchio, Carina Zahn, Fabian Zahn (Tr. 18.40 Uhr)

 

Samstag, 7.6. - 15 Uhr:  Trauung

Julia Peter, Chiara Peters, Larissa Schwab, Ruth Stieler (Tr. 14.40 Uhr)

 

Sonntag, 8.6. - 10.30 Uhr:  Pfingst-Hochamt

Tabea Deiters, David Glawion, Felix Glawion, Marie Hövel, Miriam Neidert, Samuel Neidert, Julia Peter, Carsten Rachor, Manuel Rollmann, Larissa Schwab, Tizian Schwab, Anna-Lena Zahn, Marie Zahn, ……………… (Tr. 9.45 Uhr)

 

Pfingstmontag, 9.6. - 9 Uhr:  Messfeier

Anna Katharina Abel, Christian Braun, Laura Eisenbeil, Franka Hopf, Lisa Flesch, ………………, ………………, ………………, ………………, ……………… (Tr. 8.40 Uhr)

 

Donnerstag, 12.6. - 19 Uhr:  Messfeier

Christian Braun, Manuel Rollmann, ……………………………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

 

Samstag, 14.6. - 18 Uhr:  Vorabendmesse

Laura Eisenbeil, Marie Hövel, Chiara Peters, Celina Rollmann, Joshua Rollmann, Anna-Lena Zahn, Marie Zahn, ……………… (Tr. 17.40 Uhr)

 

Montag, 16.6.:  Ausflug der "Regenbogen-Minis" in den Holiday-Park

Peter Eichelsbacher, Laura Eisenbeil, Kim Gebert, Marie Hövel, Arthur König, Sarah König, Eva Müller, Samuel Neidert, Julia Peter, Christina Rachor, Felix Rachor, Larissa Schwab, Tizian Schwab, Albert Stieler, Ruth Stieler (Tr. 7.45 Uhr)

 

Montag, 16.6. - 19 Uhr:  Messfeier

………………, ………………, ……………………………………………………………… (Tr. 18.40 Uhr)

 

 

2)  Neulingsschulungen

Heute und morgen (20. und 21.5.) finden noch einmal ca. einstündige Einweisungen in den Ministrantendienst statt. Treffpunkt ist jeweils um 18.30 Uhr in der St.-Luzia-Kirche.

 

 

3)  Bittprozessionen

Am Sonntag, Montag und Dienstag (25., 26. und 27.5.) finden unsere diesjährigen Bittprozessionen statt, mit denen wir direkt in der Natur um gutes und fruchtbares Wetter bitten sowie dafür beten, dass wir von Unwettern jeglicher Art verschont werden. Von einer guten Ernte profitieren wir letztlich alle, so dass wir die Tradition der Bittprozessionen gerne unterstützen. Es gibt an allen 3 Tagen noch Lücken im Dienstplan, wobei es grundsätzlich ein „zu viel“ an Ministranten nicht gibt. Bei der Prozession am Sonntag (siehe Anlage) handelt es sich um die eucharistische Bittprozession ins „Breitfeld“, in deren Verlauf wieder an 4 Altären der eucharistische Segen gespendet wird. Am Montag (26.5.) findet die gemeinsame Bittprozession der Pfarreiengemeinschaft „Regenbogen im Bachgau“ statt und zusammen mit den Gläubigen aus Ringheim und Wenigumstadt treffen wir uns an der „Mutter Gottes im Trieb“ und feiern dort einen gemeinsamen Gottesdienst mit toller Begleitung durch eine gemeinschaftliche Blasmusikkapelle aus den 3 Ortsteilen. Dienstags (27.5.) geht es dann hoch zur Anna-Kapelle, wo in wunderschöner Umgebung mit toller Aussicht ebenfalls wieder ein „Open-Air-Gottesdienst“ mit Blaskapelle gefeiert wird. Es wäre toll, wenn jeder Ministrant mindestens einmal an einer Bittprozession teilnehmen würde. Im Voraus vielen Dank.

 

 

4)  T-Shirts

Denkt bitte daran, mir Eure Größen für die T-Shirts mitzuteilen, die demnächst an alle Ministranten verteilt werden sollen. Schließlich sollen die möglichst auch passen.

 

 

5)  Aufbessern unserer Ministrantenkasse

Am 1.6. beginnt eine Aktion, mit der wir alle gemeinsam versuchen wollen, unsere Ministrantenkasse aufzubessern!!!  Die Ministrantenkasse wird durch die Anschaffung von T-Shirts, die Ausflüge in den Holiday-Park und nach Rom sowie noch einige geplante Überraschungen sehr beansprucht und deshalb werden wir versuchen, diese Ministrantenkasse mit vereinten Kräften „zu füllen“. Mehr Informationen gibt es in der nächsten Woche.

 

 

6)  Sternsinger-Cup  am  6.6.2014

Ehrlich gesagt glaub ich ja nicht, dass jemand daran Interesse hat, doch ich möchte Euch die Information zum Sternsinger-Cup am 6. Juni (während der Pfingstferien) nicht vorenthalten. Die offizielle Einladung befindet sich in der Anlage dieser Mail. Wenn sich genug Interessenten bei mir melden (bis spätestens 23.3.), würde ich unsere Daten melden und dann müssten wir halt noch abwarten, ob wir auch gelost werden. Diese Einladung schicke ich auch an die Nicht-Ministranten unter den Sternsingern.

 

 

7)  Holiday-Park  am  16.6.2014

Für unseren Ausflug in den Holiday-Park ist am kommenden Sonntag (25.5.) Anmeldeschluss.

 

 

8)  Walldürn-Wallfahrt  am  11. und 12.7.2014

Die diesjährige Walldürn-Wallfahrt unserer Pfarrei St. Luzia findet am 11. und 12. Juli statt. Für das Pilgeramt am Samstag, den 12.7. um 14.30 Uhr in der großen Walldürner Wallfahrts-Basilika hoffen die Ploimer Wallfahrer natürlich auch wieder auf die Ploimer Ministranten, die mit ihrem Dienst unseren Pfarrer Wollbeck unterstützen sollen. Vielleicht wollen einige ja wieder zusammen mit den Kommunionkindern die Schlussetappe ab Gottersdorf mitlaufen und dadurch ein Teil der „tollen Wallfahrergemeinschaft“ werden, wozu ich bereits heute alle Ministranten herzlich einlade.

 

 

9)  Regionaler Ministrantentag  am  12.7.2014

Ebenfalls am Samstag, den 12.7. findet in Hösbach-Bahnhof zum ersten Mal ein regionaler Ministrantentag statt, zu dem ich alle Ministranten im Namen der OMI-Runde (Oberministranten) unseres Dekanats recht herzlich einladen möchte. Elke Weinhold (bald heißt sie Zahn) von unserer Nachbarpfarrei St. Sebastian Wenigumstadt hat sich bereits als Begleitperson für die Pfarreiengemeinschaft „Regenbogen im Bachgau“ angeboten. Vielleicht finden sich ja auch aus unserer Pfarrei Eltern oder andere Erwachsene, die eine solche Betreuung mal für einen Tag übernehmen möchten? Aber zuerst sind natürlich unsere Ministranten gefragt, ob sie denn an dieser sicherlich schönen Veranstaltung überhaupt teilnehmen möchten.

 

 

10)  Dekanats-Fußballturnier der Ministranten  am  26.7.2014

Am Samstag, den 26.7. findet in Mainaschaff das diesjährige Ministranten-Fußballturnier unseres Dekanats statt, welches in verschiedenen Alterseinteilungen ausgetragen wird. Wer an einer Teilnahme interessiert ist oder wer sich eventuell ein wenig darum kümmern möchte, soll sich einfach bei mir melden.

 

 

11)  Rom-Countdown

http://www.webcountdown.de/?a=WHXjms5  -  aktuelle Infos: http://www.sankt-luzia-pflaumheim.de/gruppierungen/rom-2014/

Zur Ansetzung eventuell noch notwendiger Informationsabende (incl. Crashkurs italienisch) wollte ich von Euch gerne wissen, wer an den Terminen 4.7., 18.7. und 1.8. KEINE Zeit hat? Dass die „Rad-Wallfahrer“ am 1.8. keine Zeit haben ist natürlich klar, denn die sind zu diesem Zeitpunkt hoffentlich schon ganz in der Nähe von Rom.

 

 

Einteilung für Messfeier und Prozession am 25.5.2014
Einteilung für 25.5.2014 - Messfeier u
Adobe Acrobat Dokument 308.1 KB
Sternsinger-Cup 2014 am 6. Juni
Sternsinger-Cup 2014.pdf
Adobe Acrobat Dokument 90.4 KB
Ministrantenanmeldung für die Wallfahrt nach Walldürn am 12.7.2014
Wallfahrt 2014 Anmeldung Ministranten.pd
Adobe Acrobat Dokument 361.9 KB
Informationen zum regionalen Ministrantentag am 12.7. in Hösbach-Bahnhof
Regionaler Ministrantentag 12.7.2014.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB